Traditionelle Rezepte

Wie man eine Zwiebel schneidet

Wie man eine Zwiebel schneidet

Erfahren Sie, wie die Profis schnell und einfach Zwiebeln schneiden

Aurelie Jouan

Achte darauf, die Zwiebel zu halbieren, um eine flache, stabile Schnittfläche zu erhalten.

Zwiebeln sind die Basis vieler köstlicher Rezepte, aber ihre runde Form und die papierartige Haut können es schwierig machen, sie zu schneiden. Erleichtern Sie das Schneiden von Zwiebeln mit dieser Technik. Schneiden Sie zuerst eine kleine Menge vom Nicht-Wurzel-Ende der Zwiebel ab. Entsorge sie und drehe die Zwiebel dann um, sodass die geschnittene Seite mit der Vorderseite nach unten auf deinem Schneidebrett liegt.

Als nächstes schneiden Sie die Zwiebel vorsichtig durch die Wurzel, um zwei gleiche Hälften zu bilden. Ziehen Sie die restliche papierartige Haut der Zwiebel ab, entsorgen Sie sie und legen Sie die beiden Hälften mit der Schnittseite nach unten auf das Schneidebrett; Dies gibt der Zwiebel Stabilität, wenn Sie sie schneiden.

Dann mit den Fingerspitzen nach hinten geschoben, um Verletzungen zu vermeiden, eine der Zwiebelhälften vorsichtig kreuzweise durchschneiden, sodass eine Scheibe entsteht.

Schneide die Zwiebel in gleichmäßigen Abständen weiter, damit alle deine Scheiben die gleiche Breite haben.

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


Um eine Zwiebel richtig zu schneiden, brauchst du ein paar wesentliche Dinge. In erster Linie brauchen Sie Ihre Zwiebeln. Unsere grundlegenden Schnitttechniken funktionieren für alle Arten von Zwiebeln, egal ob Sie weiße, rote oder süße Zwiebeln benötigen. Als nächstes benötigen Sie ein stabiles Schneidebrett, das groß genug für Ihre spezielle Zwiebel ist. Dann brauchen Sie Ihr Messer oder Messer. Wir empfehlen ein Kochmesser und stellen Sie sicher, dass Ihr Messer scharf ist, da dies diese Aufgabe und jede andere Schneidetechnik für den Großteil des Schneidens, Schneidens und Hackens einfacher und sicherer macht, aber empfehlen Sie, zuerst ein Schälmesser zu verwenden, um Ihre Zwiebel zu schälen.

Schneiden Sie zuerst das Stielende von der Zwiebel ab und entfernen Sie die Schale, indem Sie sie zwischen Ihrem Daumen und der Klinge eines Gemüsemessers fassen.


Wie man eine Zwiebel hackt

Unzählige herzhafte Rezepte beinhalten Zwiebeln. Sie sind so lecker und verstärken den Geschmack Ihrer Lieblingsgerichte. Aber all das Hacken? Es kann Folter sein! Glücklicherweise werden Sie mit ein wenig Übung und dieser supereinfachen Methode zum Zerkleinern von Zwiebeln die ganze Mahlzeit zubereiten. Wenn Sie diese Technik beherrschen, sparen Sie Zeit, was, wie wir wissen, auch weniger Weinen durch diese Zwiebelsäfte bedeutet.

Sie haben vielleicht schon verschiedene Begriffe gehört, um zu beschreiben, wie man eine Zwiebel schneidet: Es gibt hacken, würfeln und hacken. Rezepte erfordern eine dieser Größen, je nachdem, wie das Gericht zubereitet wird. Die Größe kann je nach Gericht sehr wichtig sein.

Hacken bedeutet im Allgemeinen einen gröberen Schnitt mit größeren Stücken, die etwa 1/2 Zoll bis ein Zoll groß sind. Ein Kotelett würde in etwas verwendet, das geröstet wird oder in einer Sauce, die später püriert wird, daher spielt die Größe keine so große Rolle.

Würfel sind kleiner als gehackt, eher wie ein 1/4 Zoll groß – denken Sie an die Größe eines Maiskorns. Ein Würfel ist wahrscheinlich der gebräuchlichste Schnitt und kann in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden, vom Belag von Hot Dogs bis hin zur Basis einer Tomatensauce.

Hackfleisch ist der kleinste Schnitt. Die Stücke mit etwa zwei Millimetern auf jeder Seite. In Frankreich wird es als bezeichnet Brunoise. Das Hackfleisch wird für Rezepte wie Dressings und Frikadellen verwendet, bei denen man nicht in ein großes Stück Zwiebel beißen möchte. Sie müssen eine Zwiebel für eine Vielzahl von Gerichten hacken, einschließlich Suppen, Saucen, Füllungen und Marinaden.

Hacken ist die fortschrittlichste Art, Zwiebeln zu hacken, aber wir sind hier, um Ihnen zu helfen! Sie können mit dieser Methode kleine einheitliche Zwiebelstücke herstellen und sehen wie ein Restaurantkoch mit erfahrenen Messerkenntnissen aus. Das kann jeder Hobbykoch lernen und mit etwas Übung im Handumdrehen eine Zwiebel wie ein Profi hacken.

Diese einfache Technik zum Hacken von Zwiebeln beschleunigt alle Ihre Kochvorbereitungsarbeiten. Indem du lernst, wie man die Zwiebel in Planken schneidet, kannst du winzige, präzise Kerben machen, ohne dein Küchenmesser immer wieder zu schaukeln und zu zerhacken.

Beginnen Sie mit einer mittelgroßen Zwiebel. Diese sind die beste Art zum Üben. Eine kleine erfordert etwas mehr Geschick, um auf diese Weise zu schneiden, und eine große kann schwer zusammenzuhalten sein, wenn es Ihr erster Versuch ist.

Beginnen Sie damit, die Oberseite der Zwiebel abzuschneiden. Dies ist das Ende der Zwiebel, wo die Stiele sprießen würden. Lassen Sie die Wurzel an der Zwiebel hängen.

Die Haut der Zwiebel abziehen. Sie können die Zwiebel seitlich einschneiden, um die papierartige Haut zu lösen. Ziehen Sie alle Schichten ab, die zäh oder ungewöhnlich gefärbt sind. Einige können leicht grün sein, schälen Sie diese ebenfalls ab.

Die Zwiebel halbieren, durch die Wurzel der Zwiebel. Lassen Sie die Wurzel intakt. Dies wird Ihnen helfen, diese winzigen Schnitte zu machen, ohne dass die Zwiebel auseinanderfällt.

Legen Sie die Zwiebel mit der Schnittfläche nach unten auf Ihr Schneidebrett. Schneiden Sie die Zwiebel so, als würden Sie Holzbretter herstellen. Beginnen Sie mit der kürzeren Schnittseite. Halte dein Messer auf die Seite und schneide fast ganz durch und halte kurz an, bevor du die Wurzel triffst.

Wiederholen Sie dies etwa 1/4 Zoll über dem Schnitt, den Sie gerade gemacht haben. Fahren Sie fort, bis Sie die Spitze der Zwiebel erreicht haben.

Halten Sie Ihr Messer wie gewohnt und beginnen Sie, oben an der Zwiebel zu schneiden. Schneiden Sie die Zwiebel durch.

Legen Sie die Schnitte so nah wie möglich beieinander. Sie werden mindestens fünf Schnitte an einer mittelgroßen Zwiebel machen.

Drehen Sie die Zwiebel um 90 Grad, halten Sie das Messer wie gewohnt und schneiden Sie die anderen Schnitte, die Sie gemacht haben, um kleine quadratische Zwiebelstücke zu erhalten. Sie werden ungefähr 2 Millimeter auf jeder Seite sein.

Das Endergebnis ist ein sehr kleiner Würfel und der perfekte erste Schritt für viele Ihrer Lieblingsgerichte.


Wie ich gelernt habe, eine Zwiebel wie ein Koch von Food Network zu schneiden

Wahrscheinlich haben Sie diese Methode auch in der Food Network Kitchen-App gesehen.

Im Zusammenhang mit:

Holen Sie sich die brandneue Food Network Kitchen App

Laden Sie jetzt Food Network Kitchen herunter, um sich anzumelden und das neueste Angebot zu nutzen und über 40 Live-Kurse pro Woche, Hunderte von On-Demand-Kochkursen, In-App-Lebensmittelbestellungen und vieles mehr zu erhalten.

In dieser Serie zeigen wir einige der coolsten Rezepte, Tipps und Tricks, die wir von Köchen in der brandneuen Food Network Kitchen App gelernt haben.

Eines der besten Dinge an der Arbeit bei Food Network ist die ständige Inspiration für Abendessen unter der Woche, Partyessen und Weihnachtsplätzchen. Und obwohl ich ziemlich zuversichtlich bin, dass ich für jeden Anlass ein Erfolgsrezept auswählen kann, fühlten sich einige meiner Fähigkeiten in der Küche wie bei vielen Hobbyköchen immer noch unterdurchschnittlich an – insbesondere meine Messerfähigkeiten.

Glücklicherweise hat sich das nun geändert, da ich angefangen habe, regelmäßig Kurse in der Food Network Kitchen-App zu besuchen. Die nützlichste Lektion, die ich bisher gelernt habe? Wie man eine Zwiebel richtig würfelt. Dieser übliche Rezeptschritt ist nicht nur extrem einfach auszuführen, sondern fast jeder Koch von Bobby Flay bis Jet Tila macht es auf die gleiche Weise. Hier die Highlights.

Die Zwiebel nicht ganz schälen

Der erste von vielen Fehlern, die ich machte, war, die Zwiebel zu schälen, bevor ich sie in zwei Hälften schnitt. Wie Jet Tila es in seinem Hühnchen-Kurs von General Tso formuliert: „Versuchen Sie nicht, die Zwiebel in einer Runde zu schälen, es sei denn, Sie sind wirklich wütend auf jemanden und Sie können ihn dazu bringen, es zu tun.“

Und lass die Wurzel intakt

Bevor Sie etwas mit der Zwiebel machen, schlägt Jet vor, dass Sie die Spitze und nur ein wenig von der Wurzel abschneiden, um eine ebene Oberfläche sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite der Zwiebel zu schaffen. Schneiden Sie nicht die gesamte Wurzel ab, da die verbleibende Wurzel die Zwiebel beim Würfeln intakt hält. Schneiden Sie die Zwiebel von oben nach unten in zwei Hälften (im Grunde schneiden Sie die Wurzel in zwei Hälften). Dann schälen Sie Ihre Zwiebel. Sobald Sie zwei geschälte Hälften haben, wird es interessant.

Dann lass dich schneiden

Drücken Sie mit der flachen Seite der Zwiebel auf dem Schneidebrett die Oberseite mit der Handfläche nach unten. Sie sollten die Zwiebel etwa dreimal horizontal schneiden, je nachdem, wie groß oder klein Sie Ihre Würfel haben möchten, ohne die Zwiebel vollständig durchzuschneiden (denken Sie daran, dass das Wurzelende intakt bleiben sollte!). Sobald diese Schnitte gemacht sind, drehen Sie die Zwiebel um 90 Grad und machen Sie ein paar vertikale Schnitte, beginnend kurz vor der Wurzel. Jetzt haben Sie sich auf Würfel in perfekter Größe eingestellt, wenn Sie die Zwiebel durchschneiden.

Es kam mir nie in den Sinn, alle Schnitte mit intakter Zwiebel zu machen, die nur ein schnelles Durchziehen mit einem Messer erfordern – und es könnte wirklich nicht einfacher sein.

Obwohl ich versuchen kann, Sie hier durch die Fertigkeit zu führen, ist es wirklich hilfreich, sie von einem Profi ausführen zu lassen. Nehmen Sie es von mir – nur ein paar Stunden und ich habe das Gefühl, im Schlaf eine Zwiebel würfeln zu können. Laden Sie die neue Food Network Kitchen-App herunter, um von Food Network-Köchen zu lernen, wie man eine Zwiebel schneidet und andere Techniken. Wenn Sie sich jetzt anmelden, können Sie an Kursen vorbeischauen, um noch mehr Tipps, Tricks und Rezepte zu erfahren.


Die Art, wie Sie eine Zwiebel schneiden, kann ihren Geschmack drastisch verändern

Das Schneiden von Zwiebeln ist ein notorisch kniffliges Unterfangen für jedes Rezept, das sie auf der Zutatenliste enthält. Sie beginnen damit, durch die Schichten zu navigieren, die Sie schälen und verwerfen (oder später für ein Rezept für eine Brühe reservieren) sollten, ohne zu weit zu gehen und zu viel von einer guten Zwiebel wegzuwerfen. In der Zwischenzeit versuchst du auch, nicht so auszusehen, als hättest du gerade die schlimmste Nachricht aller Zeiten mit Tränen über dein Gesicht gehört. Für eine einfache Mahlzeit muss man viel durchmachen, aber Zwiebeln können den Geschmack eines Gerichts ausmachen.

Allerdings haben Sie vielleicht bemerkt, dass der ausgeprägte Geschmack manchmal weniger scharf ist, als Sie dachten. Es kann mehrere Faktoren geben – die Menge der Zwiebel, die Sie verwenden, wie lange sie gekocht wird oder ob Sie sie roh geworfen haben – aber es stellt sich heraus, dass die erste Scheibe Ihres Messers den Geschmack einer Zwiebel von Anfang an verändern kann .

Die Experten von Cooks Illustriert testeten acht weiße Zwiebeln, die sie auf zwei verschiedene Arten schneiden: Pol an Pol (mit der Faser) und parallel zum Äquator (gegen die Faser). Den Ergebnissen zufolge waren die Zwiebeln, die von Pol zu Pol in Scheiben geschnitten wurden, sowohl im Geschmack als auch im Geruch deutlich weniger aromatisch als die entlang des Äquators geschnittenen. Wenn das ein viel zu einfacher Grund für eine so große Geschmacksveränderung zu sein scheint, können Sie es beim nächsten Mal, wenn Sie eine Mahlzeit zubereiten, die Zwiebeln erfordert, selbst testen. Für diejenigen, die skeptisch sind, können wir Ihnen jedoch versichern, dass es die Wissenschaft gibt, die diese Behauptung stützt.

Zwiebeln produzieren eine Substanz namens Thiosulfinate, von der der starke Geschmack stammt. Der starke Geschmack und Geruch entsteht, wenn diese Substanz mit den Proteinen des Gemüses reagiert. Dies geschieht, wenn die Zellen beschädigt sind – etwa wenn ein Messer sie durchschneidet. Wenn Sie von Pol zu Pol schneiden, schneiden Sie mit der Faser und verursachen daher weniger Schäden an den Zellen. Beim Schneiden entlang des Äquators und gegen die Faser entsteht der gegenteilige und schärfere Effekt.

Dies kann auch erklären, warum Sie beim Zubereiten einer Mahlzeit mit Zwiebeln häufiger weinen als sonst. Mit diesen Informationen im Hinterkopf können Sie nicht nur den Gesamtgeschmack Ihrer Mahlzeiten anpassen, sondern möglicherweise auch die Menge an Tränen reduzieren, die Sie vergießen.


Wie man eine Zwiebel in Ringe schneidet

Die Zwiebeln in Ringe schneiden und teilen. Stellen Sie sicher, dass das Messer sehr scharf ist.

Die Zwiebel in etwa 1/2 dicke Ringe schneiden.

Wie man eine Zwiebel in Ringe schneidet. Legen Sie die Zwiebel mit der großen flachen Seite nach unten und der spitzen Seite in Richtung Ihrer nicht dominanten Hand. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze das Öl erhitzen/das Fett schmelzen. Schneiden Sie ein Stielende ab, legen Sie die Zwiebel auf diese flache Schnittseite, schneiden Sie sie in zwei Hälften und entfernen Sie die Haut.

Sie werden viel knuspriger als beim Backen. Sie können die Zwiebel so dick oder dünn schneiden, wie Sie möchten. Ziehen Sie die Haut ab und entfernen Sie die braunen Schichten, bis Sie zwei saubere, gelbe Zwiebelhälften haben.

Foto Emma Fishman, Foodstyling Kate Schmidt Mit allen Zwiebelringen wiederholen. Die Zwiebelringe in das Öl geben und goldbraun braten.

Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die Zwiebelscheiben von Stange zu Stange einen milderen Geschmack haben. Schneide nun eine dünne Scheibe vom Ende der Zwiebel ab, damit die Zwiebel beim Schneiden nicht rollt. Wenn Sie Ihre eigenen Zwiebelringe herstellen möchten, schneiden Sie eine mittlere oder große Zwiebel in Scheiben und verwenden Sie dann Ihre Finger, um die Ringe zu trennen.

Beginnen Sie am Stielende und schneiden Sie die Zwiebel in die gewünschte Dicke. Wiederholen Sie zunächst die folgenden Schritte aus dem obigen Abschnitt zum Würfeln: Entsorgen Sie die kleineren Innenteile der Zwiebeln für Brühe, Suppe usw.

Wie man eine Zwiebel in Ringe schneidet. Wiederholen Sie mit allen Ringen. Entfernen Sie die Zwiebelschale, schneiden Sie eine flache Stelle an der Seite der geschälten Zwiebel, damit Sie die Zwiebel gut halten können und sie nicht wegrollt.

Beginnen Sie an einem Ende radial zur Mitte hin: Trennen Sie die Ringe so, dass zwei Ringe zusammenbleiben. Dadurch erhalten Sie stabilere Zwiebelringe, die während des Kochens halten. Die Zwiebel von einem Ende zum anderen in Ringe schneiden.

In ½“ dicke Scheiben schneiden und in Ringe teilen. Krümme deine Finger nach innen, während du die Zwiebel greifst, um deine Fingerspitzen zu schützen. Schneiden Sie die Zwiebel in Ringe auf die gewünschte Dicke (ca. 1/4 Zoll dick) und trennen Sie die Ringe mit den Fingern.

Die Zwiebeln in eine große Schüssel geben und mit Buttermilch bedecken, dann mit Salz bestreuen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Zwiebel in Scheiben schneiden, um ganze Zwiebelringscheiben zu machen:

Bleiben Sie mit ells international in Verbindung. Kokosmehl, Mandelmehl, Parmesan und Paprika in eine flache Schüssel geben und vermischen. Tauchen Sie die Ringe in Keto-Weizenmehl oder Mandelmehl, dann in Ei und dann in zerdrückte Schweineschwarten.

Zwiebelringe sind die perfekte Beilage zu Ihren Lieblingsgerichten. Sie können sie je nach persönlichem Geschmack dicker oder dünner machen. Golden, knusprig und perfekt zubereitet, diese Zwiebelringe machen süchtig!

Für eine extra knusprige Beschichtung die Zwiebelringe doppelt in die Ei-Panko-Mischung tauchen. Legen Sie beide geschnittenen Hälften in verschlossene Behälter und lassen Sie sie 15 Minuten ruhen. Sie werden wahrscheinlich zwei Ringe aus jeder Scheibe herausbekommen.

Diese Tricks machen es einfacher, schöne, gleichmäßige Scheiben zu schneiden: Vorsichtig in die Zwiebel schneiden, um ein Gitter zum Würfeln zu schaffen. Je größer die Zwiebel, desto unhandlicher ist sie.

Backofen auf 450 Grad vorheizen. Wie man eine Zwiebel in Ringe schneidet Es gibt unzählige Möglichkeiten, diese frittierten Ringe zuzubereiten, bei denen sie mit der gewünschten Füllung gefüllt werden können, aber dies ist eine … wie man die besten knusprigen Zwiebelringe macht:

Drehen Sie die Zwiebel so, dass Sie entlang der Längengrade vom oberen Ende zum Wurzelende schneiden. Okay, so schneide ich Zwiebel in halbe Ringe. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit dieser leckeren Vorspeise.

Knusprige Luftfritteusen-Zwiebelringe werden Ihr neuer Favorit sein. Schneiden Sie eine Hälfte einer einzelnen Zwiebel von Pol zu Pol und die andere Hälfte parallel zum Äquator. Dies ist nicht ideal, wenn alle Ringe ganz bleiben sollen, aber wenn es egal ist (oder wenn Sie sie trotzdem aufspießen), hilft es, die Zwiebel beim Schneiden zu stabilisieren.

Halten Sie Ihr Messer leicht schräg und schneiden Sie es leicht nach innen, zur Mitte der Zwiebel. Beginnen Sie mit dem Schneiden der Zwiebel am Wurzelende und beenden Sie das Schneiden am verjüngten Ende. Wie man hausgemachte Zwiebelringe macht.

Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Von der Zwiebel die Oberseite abschneiden und schälen, dabei ganz halten. Wenn Sie ein sofort ablesbares Thermometer haben, möchten Sie, dass das Öl 350 Grad f.

Sie können eine Fritteuse verwenden, wenn Sie eine haben. Nach dem Bestreichen der Zwiebelringe ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Enden der Zwiebel abschneiden und schälen.

Wie bekomme ich extra knusprige Zwiebelringe: Diese in meiner Heißluftfritteuse zu machen, ist meine bevorzugte Art, sie zuzubereiten. Bei Bedarf noch heiß mit Salz und Pfeffer würzen.

Minimieren Sie das Wackeln, indem Sie die Zwiebel etwas abschneiden. Machen Sie Bierteig und schlagen Sie die Zwiebeln. Schneiden Sie die Zwiebel in die gewünschte Dicke.

Zum Schluss die Zwiebel mit der flachen Seite nach unten legen und quer in dicke Scheiben schneiden, um die perfekten Zwiebelringe zu erhalten. Kombiniere sie mit Hühnchen, gegrilltem Käse oder Burger. Die Zwiebel in Ringe schneiden.

Wir verwenden Mehl, Bier und ein wenig Cayennepfeffer, um den Geschmack hinzuzufügen. Schneiden Sie die Scheiben ganz durch, bis Sie die Wurzel erreichen. Beginnen Sie mit dem Schneiden von Zwiebelscheiben durch den Äquator der Zwiebel, beginnend am Stielende.

Die Eier in einer weiteren flachen Schüssel verquirlen und beiseite stellen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Schneiden Sie Ihre Zwiebeln in 3/4 Zoll dicke Scheiben.

Etwas zwischen ⅛ und ¼ Zoll (0,32 und 0,64 Zentimeter) wäre ideal. Zuerst die Zwiebelscheibe in das Mehl, dann das Ei und zuletzt in die Panko-Mischung tauchen. Hausgemachte Zwiebelringe zusammen mit Pommes Frites und Tater Tots, […]

Die Enden der Zwiebeln abschneiden und die Außenhaut entfernen. Dann den Ring auf die rechte Hand übertragen und in die Bierteigschüssel tauchen, sodass der Überschuss in die Schüssel tropfen kann. Öffnen Sie nun diese Behälter und riechen Sie daran.

Legen Sie eine Hälfte auf die Theke, wie eine Kuppel. Sie können sie nach Belieben in Öl braten. Schneiden Sie den Stiel von der Oberseite der Zwiebel ab.

Knusprig gebratene Zwiebelringe Lebensmittelrezepte, Lebensmittel, Kochrezepte

Wie man Zwiebelringe macht Rezept im Jahr 2020 Essen, Rezepte

Speck Zwiebelringe Rezept in 2020 Rezepte, Essen, Speck

Panko Fried Onion Rings Howtofryonions Panko Fried Onion

Wie man eine Zwiebel und gesunde Zwiebelringe spiralisiert

Knusprige gebackene Zwiebelringe rohe Scheiben. Gebackene Zwiebelringe

Zwiebelringe werden aus der Kombination von geschnittenen Zwiebeln hergestellt

Ofengebackene Zwiebelringe Essen + Kochen Gebackene Zwiebel

Pin von Healthy Foods auf Onions Recipes, Frühstücksbrunch

Es macht einfach Spaß, eine Zwiebelfestung zu machen. Wir haben die Scheiben für

Zwiebelringe werden aus der Kombination von geschnittenen Zwiebeln hergestellt

Wie man ein Zwiebelrezept schneidet Essensrezepte, Essen, Wie

Rezept für gegrillte Zwiebeln (ganz 30, Paleo, GF) Hot Pan


Zwiebeln schneiden

Stellen Sie sich die Zwiebel als Kugel vor, mit dem Stielende am Nordpol und dem Wurzelende am Südpol. Die Richtung, in der Sie Ihre Zwiebeln schneiden, kann einen großen Einfluss auf Geschmack und Textur haben. Sehen Sie, Zwiebelzellen sind nicht symmetrisch, und das Schneiden von Pol zu Pol wird tatsächlich weniger Zellen zerreißen als parallel zum Äquator. Da das scharfe Aroma, das wir mit Zwiebeln assoziieren, erst beim Aufbrechen der Zellen entsteht, entstehen beim Schneiden von Pol zu Pol mildere, süßer schmeckende Scheiben.

Hier ist ein einfaches Experiment: Schneiden Sie eine Hälfte einer einzelnen Zwiebel von Pol zu Pol und die andere Hälfte parallel zum Äquator. Legen Sie beide geschnittenen Hälften in verschlossene Behälter und lassen Sie sie 15 Minuten ruhen. Öffnen Sie nun diese Behälter und riechen Sie daran. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass die Zwiebelscheiben von Pol zu Pol einen milderen Geschmack haben. Das überträgt sich auf Ihr Essen! (Sie können hier mehr über die Schnittrichtung von Zwiebeln lesen.)

Es gibt auch strukturelle Unterschiede. Zwiebeln, die parallel zum Äquator geschnitten werden, werden selten in gekochten Anwendungen verwendet, da sie eine ungleichmäßige Textur haben, die beim Kochen wurmig oder fadenförmig werden kann. Sie beschränken sich hauptsächlich auf rohe Anwendungen, bei denen ein scharfer Geschmack erwünscht ist, wie Salate oder Sandwiches, oder Gerichte, die speziell eine runde Form erfordern, wie Zwiebelringe.

Wenn ein Rezept nach geschnittenen Zwiebeln verlangt, suchen wir nach Pol-zu-Pol-Scheiben. Sie kochen gleichmäßiger, werden zarter und zerfallen, wenn sie lange genug gekocht werden, fast vollständig und verleihen Suppen, Eintöpfen und Schmorgerichten Körper.

Schneidringe

Um Zwiebelringe oder Halbringe zu schneiden, schälen Sie die Zwiebel einfach wie beim Würfeln und schneiden Sie sie dann parallel zum Äquator, wobei Sie Ihre Fingerknöchel als Führung verwenden. Wenn du eine ganze Zwiebel schneidest, halte sie in deinen Fingerspitzen, damit sie stabil bleibt.

Um zum Kochen zu schneiden, Schritt 1: Wurzelende schneiden

Nach dem Abschneiden des Stielendes und Halbieren der Zwiebel wie beim Würfeln die Zwiebel umdrehen und auch das Wurzelende abschneiden, bevor das Ganze geschält wird.

Um zum Kochen aufzuschneiden, Schritt 2: Aufschneiden

Machen Sie eine Reihe von Scheiben senkrecht zum Äquator der Zwiebel (Pol an Pol), wieder mit den Knöcheln Ihrer Nicht-Messer-Hand als Führung.


Mehr Rezepte, als Sie zählen können, beginnen mit ein wenig geschnittenen oder gewürfelten Zwiebeln, daher ist es wichtig zu lernen, wie man eine Zwiebel richtig in gleichgroße Stücke schneidet. Warum müssen sie die gleiche Größe haben? Wenn die Größe zu stark variiert, können einige Stücke brennen, bevor andere überhaupt weich werden. In diesem Video zeige ich Ihnen eine Methode zum Schneiden von Zwiebeln und eine andere zum Würfeln, damit Sie jedes Mal schnelle, konsistente Ergebnisse erzielen.

Die intuitivste Art, eine Zwiebel zu schneiden, besteht darin, sie in zwei Hälften zu schneiden und dann horizontale Scheiben vom Stielende zum Wurzelende zu machen. Dies ist in Ordnung, wenn Sie die Zwiebel roh verwenden, wie für einen Salat. Aber Sie werden am Ende einige wirklich große Halbmonde und einige wirklich kleine Halbmonde haben. Und wenn Sie sie kochen, bedeutet dies, dass die unterschiedlichen Größen ungleichmäßig garen.

Stattdessen sollten Sie sogenannte radiale Schnitte machen. Das bedeutet, dass Sie Scheiben von Pol zu Pol schneiden, anstatt über den Äquator.
Dazu schneidest du beide Enden ab und schneidest oben eine Kerbe aus. Dann beginnen Sie, dünne Scheiben zu machen, indem Sie der Kurve der Zwiebel folgen. Wenn Sie oben angekommen sind, kann es etwas wackelig werden, also drehen Sie die Zwiebel auf diese Seite und beenden Sie den Rest.

Es kann sich bei den ersten paar Malen etwas unangenehm anfühlen, aber bald wird es so natürlich wie das Schneiden über Kreuz. Und Ihre Halbmonde sind meistens gleich lang, dh wenn Sie sie kochen oder karamellisieren, kocht jedes Stück mit der gleichen Geschwindigkeit.

Wenn Ihr Rezept gewürfelte Zwiebeln erfordert, ist es auch hier wichtig, dass alle Stücke die gleiche Größe haben, damit sie mit der gleichen Geschwindigkeit garen. Am besten schneiden Sie die Zwiebel erneut durch den Stiel und die Wurzel und schälen sie – schneiden Sie dann den Stiel und den behaarten Teil der Wurzel ab, aber lassen Sie diesen Knopf am Wurzelansatz intakt. Machen Sie nun eine Reihe vertikaler Schnitte durch alle Zwiebelschichten, aber gehen Sie nicht bis zum Wurzelende, Sie möchten, dass die Wurzel alles zusammenhält, während Sie würfeln.


Wie man eine Zwiebel schneidet

( 1 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Egal, ob Sie einen Zwiebelkuchen zubereiten oder nur sautierte Zwiebeln verwenden, um Ihr Steak-Dinner zu genießen, Sie müssen irgendwann wissen, wie man eine Zwiebel in Scheiben schneidet. Gut, dass Sie uns gefunden haben! Wir zeigen Ihnen eine einfache Möglichkeit, eine Zwiebel in perfekte Halbmondspalten zu schneiden, damit Sie alle leckeren Zwiebelrezepte problemlos zubereiten können. Die einzige Frage, die Sie vielleicht haben, ist: "Welches Zwiebelrezept sollte ich zuerst üben?"

Wenn Sie nicht wissen, wie man eine Zwiebel schneidet, ist die gute Nachricht einfach! Schauen Sie sich das Video von Howard an, in dem er Ihnen zeigt, wie einfach es ist, eine Zwiebel zu schneiden! Dann schau dir unsere Seite zum Zwiebelwürfeln an!


Wie man eine Zwiebel auf 4 Arten schneidet

Hier ist ein detailliertes Tutorial mit Schritt-für-Schritt-Bildern, wie man eine Zwiebel auf vier verschiedene Arten schneidet: Würfel, Scheiben, Streifen und Zwiebelringe.

Stichwort Zwiebeln schneiden, Zwiebelringe schneiden, Zwiebeln würfeln

Autorin Marjorie @APinchOfHealthy

Zutaten

Anweisungen

Wie man Zwiebelringe schneidet

Entfernen Sie zuerst beide Stielenden. Entfernen Sie zuerst beide Stielenden, indem Sie sie abschneiden.

Dann die papierartige Haut abziehen. Meins ging leicht ab, aber Sie können ein Schälmesser verwenden, um es bei Bedarf zurückzuziehen. Ziehen Sie dann die papierartige Haut ab. Meins ging leicht ab, aber Sie können ein Schälmesser verwenden, um es bei Bedarf zurückzuziehen.

Dieser optionale Schritt hilft dabei, eine stabile Basis zu schaffen, damit Ihre Zwiebel nicht herumrollt. Schneiden Sie ein kleines Stückchen von einer Seite ab, um eine flache Basis zu schaffen. Drehen Sie diese flache Seite nach unten zum Brett.

Beginnen Sie, Scheiben zu machen, mit Ihrem Messer in die gleiche Richtung wie beim Abschneiden der Stielenden.

Wählen Sie Ihre gewünschte Dicke und beginnen Sie vorsichtig zu schneiden, bis Sie ein paar Scheiben haben.

Sobald alles in Scheiben geschnitten ist, trenne die Schichten der Zwiebelscheiben mit den Händen in Ringe, wie auf den obigen Fotos gezeigt.

Wie man eine Zwiebel in Streifen schneidet

Schneiden Sie zuerst die beiden Stielenden ab, wie im obigen Zwiebelring-Tutorial gezeigt.

Als nächstes legen Sie die Zwiebel auf eine dieser flachen Seiten, die Sie gerade abgeschnitten haben. Dies gibt ihm eine stabile Basis.

Nehmen Sie Ihr Messer und schneiden Sie in der Mitte von einem Stielende zum anderen, wie auf den Fotos oben gezeigt.

Als nächstes entfernen Sie die Häute. Als nächstes entfernen Sie die Häute.

Dann eine der Hälften mit der Mitte nach unten legen. Positionieren Sie Ihr Messer mit der Spitze an einem Stielende und der Basis am anderen. Sie möchten mit Ihrem Messer von einem Stielende zum anderen Scheiben schneiden, wie auf den obigen Fotos gezeigt.

Ihre Endscheiben können etwas dick aussehen. Hier ist, was ich tue, um das zu beheben und sie in der Größe den anderen Scheiben ähnlich zu machen. Einfach mit der flachen Seite nach unten umdrehen und in 2 oder 3 gleiche Teile schneiden.

Verwenden Sie Ihre Hände (und/oder einen Löffel), um die Schichten zu trennen. Verwenden Sie Ihre Hände (und/oder einen Löffel), um die Schichten zu trennen.

Wie man eine Zwiebel würfelt

Entfernen Sie zuerst ein Stielende der Zwiebel. ich immer am spitzesten Ende verlassen weil es einen tollen kleinen Griff zum Festhalten macht.

Drehen Sie die flache Seite, die Sie gerade abgeschnitten haben, auf dem Brett und schneiden Sie die Zwiebel von einem Stielende zum anderen in zwei Hälften.

Entfernen Sie die papierartige Haut und entfernen Sie, falls gewünscht, die erste Schicht darunter. Wenn es faltig oder skizzenhaft ist, entfernen Sie es einfach.

Legen Sie die große flache Seite nach unten auf das Brett, mit der spitzen Seite zur Seite Ihrer nicht dominanten Hand (diejenige, die das Messer nicht hält - ich bin Rechtshänder, also links ist meine nicht dominante). Legen Sie Ihre nicht dominante Hand darauf.

Nehmen Sie Ihr Messer und machen Sie horizontale Schnitte, indem Sie seitlich schneiden, wie auf den Fotos oben gezeigt. Abhängig von der Größe deiner Zwiebel solltest du vielleicht einen zweiten oder dritten seitlichen Schnitt machen. Ihre Schnitte sollten etwas gleichmäßig verteilt sein. Für die Fotos oben (mittelgroße Zwiebel) habe ich meine horizontalen Schnitte in Drittel geblickt.

Drehen Sie die Zwiebel auf dem Brett so, dass das spitze Ende Ihnen gegenüber liegt. Verwenden Sie dann Ihr Messer, um Reihen von einem Stielende zum anderen Stielende zu schneiden, und nehmen Sie das Messer gerade nach unten. Wie Sie auf den obigen Fotos sehen werden, lasse ich etwas Platz und höre kurz vor dem spitzen Stielende auf zu schneiden. Dies gibt mir einen kleinen Sicherheitsabstand und lässt den Stiel "Griff" intakt!

Als nächstes drehe ich die Zwiebel vorsichtig um 90 Grad, mit dem spitzen Stiel auf der linken Seite (meine nicht dominante Hand). Für einen Rechtshänder ist dies also gegen den Uhrzeigersinn.

Drücken Sie die Zwiebel vorsichtig mit dieser nicht dominanten Hand, während Sie vorsichtige Schnitte machen, wobei das Messer in die gleiche Richtung zeigt wie beim Abschneiden des Stielendes.

Schneide immer weiter zurück, bis du das spitze Stielende erreichst. Sie können das Stielende herauswerfen. Oder verwenden Sie den optionalen Schritt unten, um das Beste aus Ihrer Zwiebel herauszuholen.

Optionaler Schritt: Kippen Sie einfach das letzte Stück auf das Brett. Dies gibt ihm eine stabilere Basis, mit der man arbeiten kann. Schneiden Sie einfach ein wenig von der Oberseite ab und verwenden Sie Ihr Messer, um bei Bedarf senkrechte Schnitte zu schneiden, um dieses Stück zu würfeln. Dann können Sie das verbleibende Stück wieder hochklappen, wie es vorher stand. Jetzt haben Sie eine flache Oberseite, von der Sie schneiden können, was viel einfacher ist. Normalerweise kann ich eine oder zwei weitere Reihen schneiden, abhängig von der Größe meiner Zwiebel und der Länge des Stiels. Dann bleibt Ihnen nur noch ein winziges Stück, das Sie wegwerfen müssen. Siehe Fotos oben.

Wie man eine Zwiebel schneidet (halbe Ringe)

Wiederholen Sie zunächst die folgenden Schritte aus dem obigen Abschnitt zum Würfeln: Schneiden Sie ein Stielende ab, legen Sie die Zwiebel auf diese flache Schnittseite, schneiden Sie sie in zwei Hälften und entfernen Sie die Haut. Legen Sie die Zwiebel mit der großen flachen Seite nach unten und der spitzen Seite in Richtung Ihrer nicht dominanten Hand.

Machen Sie Scheiben mit Ihrem Messer, das in die gleiche Richtung wie beim Abschneiden des Stiels schneidet. Schneide immer weiter zurück, bis du das Ende des Stiels erreichst.