Traditionelle Rezepte

Rezept zum Kochen von gebratenen Papanas

Rezept zum Kochen von gebratenen Papanas

Zubereitungsrezept für Papanas

Käse, Zucker, Eier, Salz, Vanillezucker und mit Zitronensaft abgeschrecktes Natron in eine Schüssel geben und mit der Hand oder mit einem Mixer gut vermischen (ich mische von Hand, weil ich finde, dass sie besser und lockerer werden)

Nachdem es sich gut vermischt hat, fügen Sie das Mehl (gesiebt, bevor wir beim Essen mit etwas bulgarischem Mehl überrascht werden) und die Zitronenschale hinzu. Der Teig muss sich von den Fingern lösen.

Legen Sie Mehl auf den Arbeitstisch, gießen Sie den Teig ein und beginnen Sie mit der Herstellung von Papanasii, einem Rad und einer Kugel. Sie erhalten ungefähr 8`10 Papanasi, je nachdem, wie groß Sie sie machen.

Nachdem Sie mit dem Formen der Papanas fertig sind, geben Sie das Öl in eine Bratpfanne mit hohen Wänden oder Pfanne, so dass beim Braten mindestens die Hälfte der Papanas in Öl ist.

Auf beiden Seiten braten, bis sie braun werden und eine Kruste bekommen, sie werden braun und müssen beim Drücken etwas hart sein.

Wenn Sie sie herausnehmen, nehmen Sie sie auf der Serviette heraus, um das Öl abzulassen.

Mit Sauerrahm und Marmelade oder Finetti servieren.

Guten Appetit !!!