Traditionelle Rezepte

Omelett mit Ofenkartoffeln

Omelett mit Ofenkartoffeln

Wir putzen und schneiden die Kartoffeln in etwas dickere Scheiben, nicht wie Strohkartoffeln (weil sie kleben), wir legen sie in ein Tablett, wir fetten sie mit Öl ein, wir würzen sie mit Pfeffer, Paprika, Thymian, dann geben wir ein Glas Wasser darin, in dem wir Salz aufgelöst haben (das Wasser muss auf Höhe der Kartoffeln stehen) und in den Ofen geben, bis sie leicht braun werden.

Eier mit einer Prise Salz, Pfeffer und Paprika verquirlen und über die Kartoffeln legen.

Den Käse darüber reiben und weitere 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze backen.

Nachdem Sie die Taa aus dem Ofen genommen haben, würzen Sie mit fein gehackter grüner Petersilie.



Wings und Ofenkartoffeln mit Joghurt, Dill und Knoblauch

Wenn Sie nach einem Rezept für ein Abendessen suchen, das schnell geht und von allen im Haus geliebt wird, dann werden Sie dieses Rezept sicherlich lieben. Sie können es schnell zubereiten, alle Zutaten in die Pfanne in den Ofen geben und Sie können sich in Ruhe sehen, bis das Essen fertig ist.

Zutaten

1 Tasse Joghurt
1/2 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel Pfeffer
3-4 Knoblauchzehen
1 Esslöffel gehackter Dill
ein Auflauf mit Hähnchenflügeln
5-7 passende Kartoffeln


Joghurt mit Salz, Pfeffer, gehacktem Dill und Knoblauch auf einer feinen Reibe mischen.
Da ich dieses Rezept im Winter zubereitet habe, habe ich gefrorenen Dill verwendet. Kennen Sie den Vorteil von gefrorenem Dill? Es behält sein Aroma und seine Farbe und gefriert leicht. Nachdem ich die Dillsträuße gewaschen und getrocknet habe, lege ich sie ganz in die Tüte und dann in den Gefrierschrank. Nachdem das Eis zerplatzt ist und man es nicht einmal hacken muss, nehme ich es direkt mit einem Löffel aus der Tüte!

Das Rezept erneuern. Die Flossen gut waschen und in eine große Schüssel geben. Gießen Sie die verzeihende Sauce darüber und mischen Sie alles gut. Legen Sie die Flügel in das Tablett.
Geschälte und gewürfelte Kartoffeln, in die Schüssel geben, in der Sie die Flügel mit Joghurt vermischt haben und etwas wenden, um die restliche Sauce damit zu reinigen. Legen Sie die Kartoffeln in die Pfanne, vorzugsweise unter die Flügel.


Im Ofen bei starker Hitze backen, bis die Flügel gebräunt sind, dann auf niedrige Hitze stellen und das Fleisch und die Kartoffeln gut durchziehen lassen.

Wir haben es mit gebackenem Pfeffersalat serviert, aber andere Gurken gehen großartig.


Flauschiges Omelett im Ofen

Wir laden Sie ein, sich unten das Videorezept des flauschigen Omeletts im Ofen anzusehen:

Vorbereitung: Schritt 1. Eine Zwiebel, eine Paprika, eine Frühlingszwiebel und vier Champignons fein hacken.

Schritt 2. Brechen Sie zwei Eier, fügen Sie Salz, Pfeffer, Thymian und zwei oder drei Esslöffel Milch hinzu. Kräftig rühren, bis es schaumig ist.

Schritt 3. Die Mischung mit den beiden Eiern in eine ofenfeste Form geben, das gehackte Gemüse und den Speck dazugeben.

Schritt 4. Geriebenen Käse darüberstreuen.

Schritt 5. Im vorgeheizten Backofen bei 200ª 12-15 Minuten ruhen lassen.

Schritt 6. Wir wünschen Ihnen guten Appetit und steigern das Garen des fluffigen Omelette-Rezepts im Backofen.


Zubereitungsart

Wir müssen für dieses Omelett nur die Kartoffeln vorbereiten, die wir entweder im Ölbad, auf dem Herd braten oder wie ich in einer mit Butter gefetteten Schüssel in den Ofen schieben.

Die Schüssel mit reichlich Butter einfetten und die geschälten und in Scheiben geschnittenen Kartoffeln dazugeben.

Mit Salz und Basilikum bestreuen und die Form für 40 Minuten bei 180 Grad in den Ofen stellen.

Nach dem Backen die Kartoffeln in die Schüssel geben, in der wir das Omelett zubereiten, das wir ebenfalls mit etwas Butter eingefettet haben.

Wir legen zwischen die Kartoffeln die halbierten Frikadellen und das Schweinefilet, ebenfalls kleiner geschnitten.

Die 4 Eier mit etwas Salz und Pfeffer vermischen und über die Zutaten in der Schüssel verteilen.

Legen Sie den Tomatenzweig in die Mitte und stellen Sie die Form für 20 Minuten in den Ofen, oder bis das Omelett fertig ist.

5 Minuten bevor ich das Feuer löschte, streute ich das Omelett und etwas geriebenen Käse darüber.

Heiß servieren, ohne Brot, mit Gemüse oder Gurken oder mit einem Glas Joghurt.


Kochen Sie mit dem, was Sie im Gefrierschrank haben. 3 Ideen für Tiefkühlkartoffeln

Stellen Sie Ihren Ideenreichtum auf die Probe und nutzen Sie alles, was Sie in der Küche zur Hand haben. Auch Tiefkühlkartoffeln, die Sie in erster Linie zum Braten gekauft haben, können in appetitlicheren und gesünderen Gerichten verwendet werden.

Gemüse und Obst, das in den Gefrierschrank gelegt wird, können eine gute Option für vollständige und schnelle Mahlzeiten sein. Wenn Sie Spinat, Paprika, Erbsen, Kirschen oder Erdbeeren gelagert haben, finden Sie sicher eine Verwendung in Ihren Lieblingsrezepten.

Heute kommen wir Ihnen mit guten Ideen für Tiefkühlkartoffeln zu Hilfe, die Sie in Scheiben geschnitten oder in Würfeln aus dem Supermarkt kaufen, speziell zum Braten. Die Überraschung ist, dass sie anders als üblich verwendet werden können und das Ergebnis noch gesünder ist.

1. Kochen Sie sie mit anderem Gemüse im Ofen. Legen Sie gefrorene Kartoffeln mit Karotten und Erbsen zum Garnieren oder mischen Sie sie mit Speck, Paprika, Zwiebeln und ein paar geschlagenen Eiern für ein schnelles gebackenes Abendessen.

2. Tiefgefrorene Kartoffeln in Suppen und Brühen geben. Gefrorene Kartoffelwürfel in konzentrierter Hühnersuppe kochen, Kräuter hinzufügen und mit einem Mixer pürieren. Sie haben an jedem Wochentag eine schnelle Cremesuppe.

3. Bereiten Sie ein Omelett zu. Es ist eine schmackhaftere Sorte als Omelette und viel sättigender für Mahlzeiten unter der Woche. Wir geben Ihnen alle notwendigen Ratschläge für Omelett hier und wir haben auch das passende rezept.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Zutaten Omelett mit Süßkartoffeln

Omelett (Zutat für ein 26 cm Omelett)

6 Eier
2 Esslöffel Öl
1 EL Weichkäse (Ricotta, Ziegenkäse, Brie)
Salz, schwarzer Pfeffer

Gebackene Süßkartoffeln (Zutat für 3 Omeletts)

4 Süßkartoffeln
3 Frühlingszwiebelfäden
1 Esslöffel Öl
Salz, schwarzer Pfeffer

Vorbereitung Omelett mit Süßkartoffeln

  1. Bereiten Sie zum ersten Mal die Süßkartoffeln vor. Mit dem Gemüseschäler säubern und dann die dicken Scheiben mit einem Finger abschneiden. Mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen und dann das Öl hinzufügen. Stören.
  2. Legen Sie die Kartoffeln in ein hitzebeständiges Tablett, das nebeneinander passt und sich leicht überlappen lässt. 45 Minuten bei 180 °C backen. Überprüfen Sie nach dieser Zeit, ob einer vollständig fertig ist, dh innen cremig ist.
  3. Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und fügen Sie die geschnittenen Frühlingszwiebeln hinzu. Stören.
    * die kartoffeln können so zubereitet werden und 1-2 tage bevor sie im kühlschrank aufbewahrt werden bis sie benötigt werden aus dieser menge gebackener süßkartoffeln können sie 3 große omeletts (aus je 6 eiern) zubereiten.
  4. Wenn Sie das Omelett zubereiten möchten, geben Sie das Öl in eine Pfanne von ca. 26 cm. Die Süßkartoffelscheiben auf den Boden legen (1/3 der gebackenen Süßkartoffeln oben). Nehmen Sie auch Frühlingszwiebeln mit. Die Pfanne mit den Kartoffeln bei schwacher Hitze leicht erhitzen.
  5. Bis die Pfanne aufheizt, 6 Eier mit Salz und schwarzem Pfeffer gut schlagen. Wenn das Öl in der Pfanne brutzelt, gießen Sie die Eier ein. Warten Sie einige Sekunden, bis das Omelett an den Rändern dicker wird, und stellen Sie die Pfanne sofort bei 190 ° C für 10-13 Minuten in den Ofen (überprüfen Sie nach 10 Minuten, ob sie fest ist).
  6. Das Omelett auf einem großen Teller wenden. Mit den Weichkäsestücken dekorieren, etwas Frühlingszwiebel auf die Ofenkartoffeln legen, schwarzen Pfeffer mahlen, mit Chiliflocken bestreuen, wenn es etwas scharf sein soll und 2 Teelöffel Olivenöl darüber träufeln. Es ist gut warm oder bei Raumtemperatur.


Gebackenes Lachsomelett

Das gebackene Lachsomelett ist ein anderes Omelett. Es ist viel mehr Arbeit als bei einem klassischen Omelett, aber es lohnt sich sowohl geschmacklich als auch optisch.

Es ist ein konsistentes Lebensmittel mit vielen Kalorien, eine gute Proteinquelle, aber auch gute Fette. Es hat auch einen moderaten Gehalt an gesättigten Fetten, aber im Kontext neuer Entdeckungen und einer ausgewogenen Ernährung, die reich an Obst, Gemüse und anderen gesunden Lebensmitteln ist, spielen sie keine Rolle.

Zutaten für vier Portionen Lachsomelett
& # 8211 10 Eier
& # 8211 500 Gramm Kartoffeln
& # 8211 200 Gramm Lachs
& # 8211 200 Gramm geräucherter Käse
& # 8211 eine große Zwiebel
& # 8211 vier Esslöffel Olivenöl
& # 8211 vier Knoblauchzehen
& # 8211 ein Bund Petersilie
& # 8211 Salz und Pfeffer.

So bereiten Sie Omelett mit Lachs zu
Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln schälen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und die Kartoffeln in Würfel schneiden.

Brechen Sie die Eier und geben Sie sie in eine Yena-Schüssel und mischen Sie sie gut.

Den geräucherten Käse reiben.

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anbraten. Kartoffeln und 200 ml Wasser dazugeben und gut vermischen. Lassen Sie das Feuer mit Deckel 5-10 Minuten lang auf dem Feuer und legen Sie dann den Lachs (in Würfel geschnitten) hinzu. Ungefähr 5 Minuten offen stehen lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Gelegentlich umrühren. Achten Sie auf Lachsknochen. Um nicht weniger oder weniger Gräten zu haben, können Sie Filets wählen, die aus dem Lachsschwanz gewonnen werden.

Gehackte Petersilie, Pfeffer und Salz dazugeben, gut mischen und den Inhalt in die Yena-Schüssel gießen.

2/3 des geriebenen Käses dazugeben und mischen. Restlichen Käse darüberstreuen.

In den auf 200 °C vorgeheizten Backofen geben und 20-25 Minuten offen stehen lassen, bis die Gabel sauber herauskommt.

Kosten
Die Kosten für vier Portionen gebackenes Lachsomelett betragen ca. 28-30 RON (Preise 2016).

Wie man dient
Es wird heiß serviert, mit einem Gemüsesalat oder mit einem Salat aus Gurken, Kapern usw.


Zutaten und Zubereitung des Kartoffelomeletts

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Vorbereitungsmethode: braten

Rezept Schwierigkeit: niedrig

Um dieses Gericht zuzubereiten, müssen Sie Folgendes zur Hand haben:

- 100 Gramm rehydrierte Erbsen

Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und ca. 15 Minuten in kaltem Wasser ruhen lassen. Zwiebel hacken, Tomate putzen und in Würfel schneiden. Geben Sie dann zwei oder drei Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne und warten Sie, bis es heiß wird. Die Kartoffeln zugeben und fünf Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, damit sie nicht zu schnell eindringen. Gib die Zwiebel in die Pfanne und warte, bis sie glasig wird. In der Zwischenzeit die Eier in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn Sie bemerken, dass sich das Gemüse in der Pfanne verfärbt hat, können Sie Eier, Tomatenstücke und Erbsen hinzufügen. Wenn nach einigen Minuten keine Flüssigkeit mehr auf der Oberfläche der Zubereitung ist, können Sie sie auf die andere Seite drehen, um sie gleichmäßig zu braten. Wenn das Kartoffelomelett fertig ist, können Sie es mit einem Salat aus frischem Gemüse und Gemüse servieren.

Kartoffelomelett Es ist ein einfach zuzubereitendes und sehr leckeres Gericht. Versuchen Sie es auch, um eine sättigende Mahlzeit zu genießen.


Andere Diät- / Rezeptnachrichten

Wie man den besten Lammeintopf zu Hause macht. Das Geheimrezept von Chefkoch Cătălin Scarlatescu von Amalias Großmutter

Chefkoch Cătălin Scărlătescu kocht zu Ostern Lammeintopf nach dem Rezept seiner Großmutter Amalia. Dies ist nicht das einzige Gericht, das er nach dem Rezept seiner Großmutter zubereitet, er selbst erzählte einige Details davon.

Wie man eine Bauchsuppe richtig macht. Omas klassisches Rezept, lecker und lecker

Versammeln Sie alle Ihre Lieben am Tisch mit einem wirklich leckeren Gericht. Traditionelle Gerichte machen jedes Treffen mit Ihren Lieben unvergesslich! Eines der von allen Rumänen geliebten Gerichte, seines.

Das Lieblingsrezept der Familie. So bereitest du den besten Erdbeershake zu

Sowohl die Kleinen als auch die Großen sind Liebhaber von Süßigkeiten. Aber manchmal kann es schwierig und zeitaufwändig sein, ein aufwendiges Dessert zuzubereiten, gebacken als Brombeeren, Brioches oder.


Dieses Omelette-Rezept mit spanischen Kartoffeln ist ganz einfach zuzubereiten. Dieses Rezept ist eines der beliebtesten Rezepte in Spanien. Sie finden es in jeder Bar und jede Hausfrau weiß, wie man es zubereitet. Eine bessere und eine schlechtere, wie bei den rumänischen Netzen.

Ich hatte die Gelegenheit, es in vielen Gegenden Spaniens zu essen und in jedem Gebiet hat es seine Tricks. Alle haben von ihren Großeltern gelernt.

Der technologische Prozess insgesamt ist der gleiche. Aber es gibt einige kleine Details, die den Unterschied ausmachen. Und das Aussehen ist wichtig, aber das Wichtigste ist der Geschmack des Omeletts. Ich habe in Omelettriegeln gegessen, die 3 Finger dick waren, aber keinen Geschmack hatten. Deshalb zeige ich dir im Video unten Schritt für Schritt, wie du dieses spanische Omelett zubereitest, um den bestmöglichen Geschmack zu erzielen. Das gleiche habe ich dir im Paella-Rezept erklärt.

Spanisches Kartoffelomelett

Wie sollte eine spanische Kartoffeltortilla aussehen?

Für meinen Geschmack sollte es so sein, wie ich es in diesem Video von der Pilgerfahrt zum Camino de Santiago erkläre. Oben leicht knusprig und innen saftig. Nicht jedem gelingt das so. Im Video unten zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du diese spanische Tortilla so zubereiten kannst, wie du es möchtest. Wenn Sie es innen saftiger haben möchten, legen Sie es in die heiße Pfanne und lassen Sie es vor dem Wenden nicht länger als 2 Minuten stehen, nach dem Wenden zwischen 30 Sekunden und einer Minute, je nachdem, wie heiß die Pfanne ist und nimm es raus. Sie erhalten das beste spanische Kartoffelomelett.

Schreib mir gerne in die Kommentare, wenn du dieses Rezept ausprobiert hast. Ich zeige dir das Videorezept.


Was kochen wir heute?

  • 4 Kartoffeln
  • 5 Eier
  • eine Paprika
  • ein Teelöffel Majoran (optional)
  • Salz, Pfeffer und Öl

Bevor ich anfing, öfter zu kochen, war das Omelette das Erste, was mir bei schnellen Snacks eingefallen ist. Und das bedeutet, dass ich das Omelett sehr oft zubereite, also habe ich versucht, es etwas mehr abzuändern. Gebackenes Kartoffelomelett ist ein Rezept, das ich ziemlich oft verwende, und für diejenigen, die Pommes vermeiden, kann es eine ebenso leckere, aber dennoch diätetische Alternative sein.

Wir schälen die Kartoffeln, waschen sie und schneiden sie in dicke Scheiben (Bauer). Legen Sie die Kartoffelscheiben in eine hitzebeständige Schüssel und fügen Sie zwei Esslöffel Öl, einen Teelöffel Majoran (oder etwas anderes nach Belieben), Salz und Pfeffer hinzu. Die Kartoffeln gut mit den Gewürzen mischen, dann den in dünne Scheiben geschnittenen Pfeffer dazugeben.

Stellen Sie das Gericht in den vorgeheizten Ofen und lassen Sie die Kartoffeln für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze (150-175 Grad C) im Ofen. Wir brechen die Eier und schlagen sie gut mit Salz und etwas Pfeffer, genau wie bei einem gewöhnlichen Omelett. Für das Kartoffelomelett habe ich nur drei Eier verwendet, aber am Ende habe ich gemerkt, dass ich für vier Kartoffeln noch fünf Eier brauche.

Nachdem die Kartoffeln gebacken sind (die Dauer kann je nach Ofentyp sehr unterschiedlich sein, probieren Sie sie am besten aus), gießen Sie die geschlagenen Eier darüber. Wir stellen das Kartoffelomelett für weitere fünf Minuten zurück in den Ofen, genug Zeit, damit die Eier gerinnen und die Kartoffeln darüber etwas bräunen.


Video: Handmade Sandwich l Ciabatta, Brioche, Campagne - Korean Street Food (Januar 2022).