Traditionelle Rezepte

Rezept für Guacamole-Bohnen-Salat

Rezept für Guacamole-Bohnen-Salat

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Salat
  • Bohnensalat

Ein einfacher und leckerer Bohnensalat, inspiriert von frischen mexikanischen Aromen. Dies ist allein zu Tortilla-Chips oder als Beilage zu Tacos, Burritos oder Fajitas großartig.

32 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 (400g) Dose Kidneybohnen, abgetropft
  • 1 (400g) Dose Kichererbsen, abgetropft
  • 150 g gehackte Tomaten
  • 110 g Gurke – geschält und gehackt
  • 2 Esslöffel fein gehackte Zwiebel
  • 170 g fertige Guacamole
  • 110 g Naturjoghurt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 bis 4 Esslöffel teilentrahmte Milch (optional)
  • gehackter Römer- oder Eisbergsalat zum Servieren

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. In einer großen Schüssel die Kidneybohnen, Kichererbsen, Tomaten, Gurken und Zwiebeln vermengen.
  2. In einer kleinen Schüssel Guacamole, Joghurt und Salz vermischen. Wenn das Dressing dickflüssig erscheint, etwas Milch einrühren. Unter die Bohnenmischung rühren und kalt stellen.
  3. Mit Salat und Tortillachips bestreut servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(32)

Bewertungen auf Englisch (23)

von KRANEY

War wunderbar mit Fajitas! Ich habe meinen Salat mit Frühlingszwiebeln gemacht und fettfreien Joghurt verwendet. Das Hinzufügen von Milch war nicht notwendig. Einfach zu machen und alle waren begeistert! Danke für das Rezept!-23.07.2001

von DENA.B

Dies ist ein leckerer Salat, der zu einem mexikanischen Hauptgericht serviert wird. Hier ist ein Tipp, damit Ihr Salat nicht matschig wird - vierteln Sie die Tomaten und drücken Sie die Kerne / den Saft aus, bevor Sie sie zum Salat geben.-20. Dezember 2002

von schmerna

Für das Dressing habe ich "Easy Guacamole" und Sour Cream verwendet und dieses Rezept ist sehr lecker geworden. Werde es auf jeden Fall wieder schaffen.-03.09.2002


Rezeptzusammenfassung

  • 2 reife geschälte Avocados, grob püriert
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • ½ Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • ⅓ Tasse Bio-Gemüsebrühe
  • 2 (15,5-Unzen) Dosen schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 6 (6 Zoll) Tostada-Schalen, geröstet
  • 3 Unzen geriebener Monterey Jack-Käse (ca. 3/4 Tasse)
  • 1 ½ Tassen zerkleinerter Salat
  • ¾ Tasse frische Salsa

Avocado, Limettensaft und Salz in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Oberfläche der Guacamole mit Plastikfolie abdecken.

Einen mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Ölwirbel hinzu, um zu beschichten. Fügen Sie Knoblauch hinzu, kochen Sie 1 Minute. Gemüsebrühe und Bohnen einrühren. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Abdeckung und kochen Sie 5 Minuten oder bis sie vollständig erhitzt sind. Nehmen Sie die Pfanne von der Hitze und zerstampfen Sie die Bohnen bis zur gewünschten Konsistenz.

Verteilen Sie etwa 1/4 Tasse Bohnenmischung auf jeder Tostada-Schale. Jeweils 2 Esslöffel Käse, etwa 1/3 Tasse Guacamole, 1/4 Tasse Salat und 2 Esslöffel frische Salsa darauf geben. Sofort servieren.

Tipp: Sie können es sich noch einfacher machen, indem Sie im Laden gekaufte Salsa und Guacamole kaufen, wenn Sie keine reifen Avocados finden.


Guacamole, Apfel-Bohnen-Salat, Diabetiker-freundliches Rezept - Wie man Guacamole-, Apfel-und-Bohnen-Salat macht, diabetikerfreundlich

Zubereitungszeit: 15 Minuten    Kochzeit: 0 Minuten Gesamtzeit: 15 Minuten     4 Für 4 Portionen
Zeig es mir für Portionen

    Für das Guacamole-Dressing
  1. Alle Zutaten in eine tiefe Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.
    So gehen Sie vor
  1. Alle Zutaten zusammen mit dem vorbereiteten Guacamole-Dressing in eine tiefe Schüssel geben und vorsichtig vermischen.
  2. Sofort servieren.

Warum dieses Guacamole-Rezept funktioniert?

Hier muss nichts beschönigt werden, denn das Positive ist einfach so klar!

  • Dieses einfache Guac-Rezept benötigt nur EINE Schüssel. Plus eine Gabel (oder Stampfer), ein Messer und ein Schneidebrett!
  • Es braucht nur wenige Minuten zur Vorbereitung! Wenn Sie eine Küchenmaschine zum Mixen verwenden, dauert das Mixen Sekunden!
  • Dieses einfache Guacamole-Rezept basiert auf nur 4 frische Zutaten an der Basis – für einen superfrischen, gesunden Dip/Beilage, der immer noch super cremig und dekadent schmeckt.
  • Es gibt mehrere Möglichkeiten, dieses Rezept anzupassen nach Belieben – halten Sie die Dinge super einfach oder fügen Sie Extras wie gehackte Jalapeno zum Würzen oder fein gehackte Tomaten hinzu. Alle meine Lieblingsvorschläge sind unten aufgeführt!
  • Es ist vollgepackt mit gesunden Fetten und Antioxidantien – eine köstliche Ergänzung zu jeder Mahlzeit!

Kalifornische Avocado mit Mangosalat, Balsamico-Kaviar und Koriander-Limetten-Dressing

(18) Laden.

Blumenkohl-Bohnenschale mit Grünkohl Guacamole

Dieses schnelle und einfache Gericht ist ein perfektes Abendessen nach einem langen Tag. Die Grünkohl-Guacamole ist ein toller Snack mit rohem Gemüse.

1 kleiner Kopf Blumenkohl, geputzt und in große Röschen geschnitten

3 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

3 Esslöffel gehackter Koriander

2 Esslöffel gehackte weiße Zwiebel

3 Esslöffel grob gehackter Koriander

1. Den Blumenkohl in einer Küchenmaschine pulsieren, bis er Couscous-Größe hat. Reservieren Sie 2 Tassen und bewahren Sie den Rest für eine andere Verwendung auf.

2. Für die Guacamole Avocado, weiße Zwiebel, gehackten Koriander, Limettensaft und Salz nach Geschmack mischen. Den Grünkohl fein hacken und untermischen.

3. Eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Olivenöl hinzu und braten Sie 2 Tassen gepulsten Blumenkohl 1 Minute lang an. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Kreuzkümmel hinzufügen. Mit einer großen Prise Salz würzen und 1 weitere Minute anbraten.

4. Den Blumenkohl in 2 Schüsseln geben, schwarze Bohnen hinzufügen, mit Guacamole und frischem Koriander belegen und mit Limettenvierteln an der Seite servieren.


Italienischer Guacamole-Salat

Italienischer Guacamole-Salat ist eine frische, schnelle und würzige Beilage. Kombiniere es mit gegrilltem Hühnchen oder Fisch für ein gesundes Abendessen im Handumdrehen!

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Ben hat dieses Wochenende den Grill aufgeräumt, damit wir ihn für die Saison verwenden können (bringen Sie da Fleisch mit). Die Speisekarte des heutigen Abends verlangt nach hausgemachten Brat-Burgern, gebackenen Bohnen und italienischem Guacamole-Salat!

Haben Sie Ihrem Guac schon einmal eine italienische Note gegeben? Es ist so gut. Ich habe immer ein oder zwei Zitronen zur Hand – Limetten aus irgendeinem Grund, nicht so sehr. Wie auch immer, ich mache gerne hausgemachte Guacamole für unsere fast wöchentliche Taco-Nacht, aber wenn ich vergesse, eine Limette im Laden zu kaufen, tauche ich in Zitrone ein. Funktioniert so gut!

Da der Sommer vor der Tür steht und das Wetter wärmer wird, beschloss ich, meiner mit Zitrone angereicherten Guacamole einen klobigen Salat-Twist zu geben, und der italienische Guacamole-Salat, auch bekannt als The Most Refreshing Salad EVER, ist das Ergebnis.

Gehackte Roma-Tomaten und Avocado werden mit dünn geschnittenen roten Zwiebeln, einem winzigen bisschen frischem Knoblauch und viel frischem Basilikum kombiniert, das den italienischen Geschmack wirklich nach Hause bringt, und dann mit frischem Zitronensaft, Balsamico-Essig und extra nativem Olivenöl beträufelt. So einfach und SO sommerlich. Außerdem dauert es nur 5 Minuten, um zusammen zu werfen. Passen Sie zu einem der oben genannten gegrillten Fleischsorten als einfache Beilage oder zum Teufel, löffeln Sie es darüber! Das Salz im Rezept entzieht den Tomaten einen Teil der Feuchtigkeit, um eine himmlische, süße und würzige Sauce zu kreieren, die leicht alles von gegrilltem Lachs bis zu einer einfachen gegrillten Hähnchenbrust aufpeppen würde.

In einer großen Schüssel gehackte mischen Roma-Tomaten (oder was auch immer Sie im Garten wachsen/auf dem Bauernmarkt abgeholt haben!) gehackt Avocado, geschnitten rote Zwiebel, frischer Knoblauch, gehackt frischer Basilikum, und jede Menge Salz und Pfeffer.

Pizzasalat

Nieselregen Zitronensaft plus ein Schuss von beidem Balsamico Essig und Natives Olivenöl extra oben dann falten, um zu kombinieren und zu beschichten.

Sofort servieren oder, wie bereits erwähnt, etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen, damit sich die Säfte der Tomaten mit dem frischen Zitronensaft, dem Balsamico-Essig und dem nativen Olivenöl extra verbinden. Oh mein Gott, lecker – Ich kann das Abendessen kaum erwarten! Ich hoffe, Sie machen diesen frischen und sommerlichen Salat die ganze Saison über – genießen!


So machen Sie Süßkartoffeln mit schwarzen Bohnen:

Um dieses Rezept zuzubereiten, röste einfach ein paar Süßkartoffeln bis zum gewünschten Squishy (ich mag meins echtes Squishy). Die Süßkartoffeln mehrmals mit einer Gabel einstechen, in Alufolie wickeln und 60 bis 90 Minuten rösten (je nach Größe der Süßkartoffel).

Während die Süßkartoffeln rösten, Guacamole, Pistazien-Dukka zubereiten und die schwarzen Bohnen erhitzen.

Wenn die Süßkartoffeln fertig geröstet sind, wickeln Sie sie aus der Folie und machen Sie einen großen Schlitz der Länge nach. Ich mag es, das Fleisch mit einer Gabel aufzulockern und mit Salz zu bestreuen. Sie können hier auch Butter hinzufügen, wenn Sie möchten!

Die Süßkartoffeln mit Guacamole und schwarzen Bohnen füllen und mit Pistazien Dukkha bestreuen. Auf Wunsch mit gehackter grüner oder roter Zwiebel und frischem Koriander servieren.

Zusätzliche Servieroptionen? Fügen Sie einen Klecks Sauerrahm, etwas gekochten, dick geschnittenen Speck, rote Zwiebeln und sogar etwas voll beladenes Puten-Chili hinzu.


Billiges Abendessen: Reis & Bohnenauflauf mit Guacamole

Oh, die einfache Freude an Reis und Bohnen. Es ist so ein Grundnahrungsmittel. Ich bin gerade in einem großen Geldsparmodus und habe deshalb daran gearbeitet, mit dem zu kochen, was ich bereits in meiner Küche zur Hand habe.

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich habe immer ein paar Dosen Bohnen in der Speisekammer, ich habe immer braunen Reis, ich habe immer etwas Tomatensauce und ich meistens habe immer Avocados. Ich nehme das zurück. Ich habe immer Avocados. Das ist eine Tatsache.

Dies könnte möglicherweise das einfachste Abendessen aller Zeiten sein. Es ist in die gleiche Richtung wie ein Slow-Cooker-Gericht – Sie kippen einfach alles zusammen und lassen es dann kochen. Ich habe fünf Minuten als Vorbereitungszeit für dieses Rezept angegeben, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nur zwanzig Sekunden gebraucht habe, wenn ich darüber nachdenke. So einfach.

Vor ein paar Jahren wurde ich super schlau und habe alle meine Körner und Mehle in diese großen Gläser gefüllt. Sie sind hübsch und funktional, weil ich nicht mehr halbleere Mehl- und Reissäcke habe, die meine Vorratsschubladen verstopfen.

Reis und Bohnen sind köstlich, herzhaft und mit Proteinen und Ballaststoffen gefüllt. Dies ist ein super leckeres veganes Essen, das fast jedem gefällt!

Jetzt hör mich aber — nicht an der Guacamole sparen. Es macht dieses Gericht komplett. Meine Version ist ziemlich einfach, aber der cremig-würzige Guac auf den warmen Bohnen und dem Reis hat einfach etwas, das mein Herz zum Flip-Flop bringt.

Ich hoffe, Sie genießen das alle! Ich bin mir sicher, dass es im Internet überall Dutzende von Rezepten für Reis- und Bohnenauflauf gibt, aber ich denke, dieses ist verdammt lecker.

Reis-Bohnen-Auflauf mit Guacamole

Zutaten:

3 Tassen Gemüse- oder Hühnerbrühe

1 4-oz-Dose gewürfelte grüne Chilis

Ofen vorheizen auf 350 Grad.

In einer 9 x 13″ Pfanne Reis, Brühe, Bohnen, Tomatensauce, grüne Chilis, Kreuzkümmel, Chilipulver, Salz und Knoblauchpulver vermischen. Gut umrühren und dann fest mit Alufolie abdecken. In den Ofen schieben und 90 Minuten backen .

Für das Guacamole-Topping die Avocados mit den gehackten Jalapenos, Kreuzkümmel, Knoblauchsalz und Limettensaft zerdrücken. Mit zusätzlichem Kreuzkümmel und Knoblauchsalz abschmecken. Wenn der Reis und die Bohnen fertig gekocht sind, auf Tellern mit einer großen Kugel Guacamole servieren!


Teile dieses Rezept

  1. Alle Salatzutaten außer der Avocado in eine große Schüssel geben und vorsichtig vermischen, vor dem Servieren eine Stunde in den Kühlschrank stellen und die Avocado kurz vor dem Servieren unterrühren.
  2. Polenta, Maismehl, Salz und Pfeffer mischen.
  3. Die Seehechtfilets in das geschlagene Ei legen, dann in der Polenta wälzen und 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Filets nacheinander von beiden Seiten goldbraun braten.
  5. Mit dem Guacamolebohnensalat und frisch geschnittenen Zitronenscheiben servieren.

TRINKGELD: Auch frischer, leicht gekochter Mais, der dem Salat hinzugefügt wird, ist köstlich. Zuerst den Salat zubereiten und dann den Fisch anbraten.


Schau das Video: Kylling quesedilla mguacamole og salsa tres chilies (Dezember 2021).