Traditionelle Rezepte

Bison und Black Bean Chili

Bison und Black Bean Chili

Bison und Black Bean Chili

Bison, wie viele von Ihnen jetzt gesehen haben, ist in den meisten Lebensmittelgeschäften neben dem Rinderhackfleisch leicht zu finden. Immer noch nicht überzeugt?

Bison hat einen reichen Rindfleischgeschmack, ähnlich dem von grasgefüttertem Bio-Rindfleisch. Ehrlich gesagt habe ich dieses Chili schon vielen Leuten serviert, die den Unterschied nie kannten. Natürlich ist ein gutes kühnes Chili eine großartige Möglichkeit, Unbekannten neue Fleischsorten vorzustellen. Erinnert mich an die Zeit, als ich einer Gruppe von Studentenvereinigungen eine gehäufte Schüssel Eichhörnchen-Chili serviert habe... ein Scherz. Aber du verstehst meinen Kern.

Wie auch immer, hier ist mein Rezept für ein hervorragendes, gesundes (ohne Käse und Sauerrahm) Bison und Black Bean Chili.

Alles sehen Chili-Rezepte.

Klicken Sie hier, um ein gesundes Super Bowl-Menü zu sehen, Teil 2.

Zutaten

  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Jalapeños, entkernt und gewürfelt
  • 1 1/2 Pfund gemahlener Bison
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel koscheres Salz
  • 1/2 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse dunkles Bier
  • Eine 28-Unzen-Dose Tomatenpüree
  • Eine 28-Unzen-Dose kleine gewürfelte Tomaten
  • Eine 14-Unzen-Dose schwarze Bohnen
  • Eine 14-Unzen-Dose Kidneybohnen
  • Zerkleinerter Cheddar zum Servieren (optional)
  • Sauerrahm, zum Servieren (optional)
  • Geschnittene Jalapeños zum Servieren (optional)

Gesundes Rezept: Bison-Chili mit Süßkartoffeln & Schwarze Bohnen

Diese rippenhafte Chili enthält mageren Bison, der ein cleverer Ersatz für Hackfleisch ist. Aber die Vorteile werden noch besser, wenn Sie einen Teil des roten Fleisches herausnehmen und durch Pflanzen ersetzen. Schwarze Bohnen und Süßkartoffeln bieten Protein und Ballaststoffe, sodass Sie sich länger satt fühlen, ohne auf den fleischigen Geschmack zu verzichten. Allesfresser, graben Sie ein.

ZUTATEN

1 lb (500 g) gemahlener Bison, mager
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
1 Zwiebel, fein gehackt
1 rote Paprika, entkernt und gehackt
1 Esslöffel fein gehackter Knoblauch
2 Tassen (16 fl oz/500 ml) Rinder- oder Hühnerbrühe, natriumreduziert
1 Dose (470 g) gewürfelte Tomaten, vorzugsweise feuergeröstet
1 kleine Süßkartoffel, geschält und in 12 mm große Stücke geschnitten
1 Dose (15 oz/470 g) schwarze Bohnen, ohne Salzzusatz, abgetropft und gespült
1 Esslöffel gehackte Chipotle-Chilis aus der Dose in Adobo
2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
Griechischer Joghurt, geschnittene Avocado, geschnittene Frühlingszwiebeln oder Korianderblätter als Belag

ANWEISUNGEN

Einen Dutch Oven bei mittlerer Hitze vorheizen. Fügen Sie den Bison hinzu und kochen Sie ihn unter gelegentlichem Rühren, aber lassen Sie das Fleisch in großen Stücken, bis es etwa 8 Minuten gebräunt ist. In ein Sieb geben, um das Fett abzulassen.

Stellen Sie den Dutch Oven wieder auf die Hitze und erwärmen Sie das Olivenöl. Fügen Sie die Zwiebel und die Paprika hinzu und braten Sie sie 7 Minuten lang an, bis sie anfangen, braun zu werden. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und rühren Sie, bis er duftet, 30 Sekunden. Das abgetropfte Fleisch, die Brühe, die Tomaten mit ihren Säften, die Süßkartoffel, die schwarzen Bohnen, die Chipotle-Chilis, den Kreuzkümmel, ¼ Teelöffel Salz und ein paar Pfefferkörner hinzufügen. Zum Köcheln bringen, abdecken, die Hitze reduzieren und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Süßkartoffeln weich sind, 20 Minuten.

Das Bison-Chili in Schüsseln geben, mit Joghurt, Avocado, Frühlingszwiebeln oder Koriander belegen, wenn Sie möchten, und warm servieren.

Ergibt 4 Portionen

Nährwertangaben (pro Portion)

Kalorien 442
Protein 31 g
Gesamtfett 18 g
Gesättigtes Fett 6 g
Kohlenhydrate 39 g
Ballaststoffe 10 g
Gesamtzucker 9 g
Zuckerzusatz 1 g
Natrium 346 mg
*Ohne Beläge.

Diese Informationen dienen nur zu Bildungszwecken und sind nicht als Ersatz für eine medizinische Diagnose oder Behandlung gedacht. Sie sollten diese Informationen nicht verwenden, um ein Gesundheitsproblem oder einen Gesundheitszustand zu diagnostizieren oder zu behandeln. Fragen Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern, Ihre Schlafgewohnheiten ändern, Nahrungsergänzungsmittel einnehmen oder eine neue Fitnessroutine beginnen.


Bison und Black Bean Chili

FÜR 8 PORTIONEN

Es ist kalt euch allen! Der Bombenzyklon hat gerade Brooklyn getroffen, Schnee gebracht und superkalte Temperaturen hinterlassen. Da wir eine Weile tiefgefroren sein werden, war Chili ein Muss. Dieser enthält viel mageres Protein, um Ihre Muskeln bei winterlichem Wetter mit Energie zu versorgen. Außerdem ist es mit Ballaststoffen und Beta-Carotin beladen und die Herstellung dauert nur 40 Minuten. Es ist auch am Spieltag großartig für Menschenmassen. Servieren Sie es mit Crackern, knusprigem Brot oder Maisbrot.

BISON UND SCHWARZE BOHNEN CHILI

Zutaten:

1 kleine Zwiebel, geschält und fein gehackt

1 Teelöffel gemahlener Zimt

1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Dose schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft

2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

1 (28-Unzen) Dose zerdrückte Tomaten

1 orange Paprika, entkernt und gewürfelt

  1. Das Öl in einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie etwa 2 Minuten lang an, bis sie weich sind. Kreuzkümmel, Chilipulver, Zimt, Kakao sowie Salz und Pfeffer dazugeben und verrühren. Fügen Sie den Bison hinzu und kochen Sie ihn 5 Minuten lang, indem Sie ihn mit einem Spatel aufbrechen. Bohnen, Brühe, Tomaten und Paprika dazugeben. Aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Fügen Sie den Mais hinzu und kochen Sie weitere 15 Minuten.
  3. Chili in Schüsseln verteilen, mit weiteren Toppings belegen und zum Aufwärmen bereit sein!

Kategorien


Bison und Bohnen-Chili

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Dies ist ein schnelles und einfaches Chili-Rezept, das nach Ihrem persönlichen Geschmack angepasst werden kann.

Was kaufen: Die Bohnen aus der Dose können nach Belieben durch getrocknete Bohnen ersetzt werden. Verwenden Sie 1 1/2 Tassen gekochte Bohnen für jede gewünschte 15-Unzen-Dose Bohnen.

Anweisungen

  1. 1 Einen großen Schmortopf oder Topf mit schwerem Boden und dicht schließendem Deckel bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und Bison, Zwiebel und Paprika dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis das Fleisch gar ist und anfängt, braun zu werden, etwa 15 Minuten.
  2. 2 Knoblauch einrühren und etwa 1 Minute kochen, bis er duftet. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und rühren Sie um, kratzen Sie alle gebräunten Stücke vom Boden des Topfes ab. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bringen Sie die Mischung zum Köcheln, dann reduzieren Sie die Hitze auf niedrig.
  3. 3 Teilweise zudecken und kochen, dabei gelegentlich umrühren und überprüfen, ob das Chili nicht kocht, bis es leicht eingedickt ist, etwa 45 Minuten. Abschmecken, nach Bedarf würzen und servieren.

Getränkepaarung: Domaine des Remizières Crozes-Hermitage Cuvée Particulière, Frankreich. Ein Syrah aus der nördlichen Rhône hat die Frucht, Würze und Erdigkeit, die zu vielen Komponenten dieses Gerichts passt. Seine dunkle Fleischigkeit erinnert an den Bison, während der Geschmack der Erde zu den Bohnen passt.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund gemahlener Büffel
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Prise Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • 1 (10 Unzen) Dose gewürfelte Tomaten mit grünen Chilis
  • 1 (10,75 Unzen) Dose Tomatensuppe
  • 1 (14,5 Unzen) Dose Kidneybohnen, abgetropft
  • 1 (15 Unzen) Dose Chilibohnen, abgetropft
  • ½ mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • ½ Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Anaheim Chilischote, gehackt
  • 1 Poblano Chilischote, gehackt
  • 2 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • 1 ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Den Büffel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel und 1 Prise Cayennepfeffer anbraten oder nach Geschmack würzen. Überschüssiges Fett ablassen.

Büffel, Tomaten mit grünen Chilis, Tomatensuppe, Kidneybohnen, Chilibohnen, Zwiebel, Knoblauch, Anaheim-Chilischote, Poblano-Chilischote, Chilipulver, rote Paprikaflocken, 1 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel, 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer mischen , Salz und schwarzer Pfeffer in einem langsamen Kocher. Bedecken Sie und kochen Sie auf Niedrig über Nacht oder 8 Stunden.


Aus dem Tresor – Bison Chili

Sie haben danach gefragt und wir haben es zurückgebracht. Probieren Sie dieses erstaunliche Bison-Chili-Rezept direkt aus dem Great Range Bison-Rezepttresor zum Abendessen heute Abend.

Kochzeit 1 Stunde 15 Minuten

Gesamtzeit 1 Stunde 25 Minuten

Zutaten

  • 3 lbs (3 Pakete) gemahlenes Bisonfleisch
  • 2 große Zwiebeln - gehackt
  • 16 Unzen Dose geschälte Tomaten
  • 25 Unzen Dose Kidneybohnen
  • 25 oz Dose Chilibohnen
  • 4 Tassen Ketchup
  • 1 Teelöffel Knoblauch - gehackt
  • 2 Teelöffel Koriander - gehackt
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer - frisch gemahlen
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1/2 Teelöffel Senfpulver
  • Salz und Pfeffer - nach Geschmack

Optional (für ein schärferes Chili)

Anweisungen

Den Bison in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten, nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Optionaler Schritt: Fügen Sie dem Bison Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis er weich ist.

In einen großen Topf (oder Crock Pot) den gemahlenen Bison, Zwiebeln, Tomaten, Chilibohnen, Kidneybohnen, Ketchup, Knoblauch, Koriander, Chilipulver, Cayennepfeffer, schwarzen Pfeffer, Thymian und Senfpulver geben. Umrühren, um zu kombinieren.

Bei mittlerer Hitze auf dem Herd (oder im Crock Pot bei schwacher Hitze) mindestens 1 Stunde köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Rezeptnotizen

Sie können dieses köstliche Bison-Chili-Rezept in Schüsseln oder auf einer Ofenkartoffel mit etwas geriebenem Cheddar-Käse servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 4 Poblano-Paprikaschoten (optional)
  • 2 Pfund gemahlener Bison, aufgeteilt in 4 Frikadellen
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 englische Muffins, geröstet
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 2 Pfund gemahlener Bison
  • Koscheres Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 große rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Knoblauch
  • 3 Esslöffel Chilipulver (vorzugsweise Ancho)
  • 1 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 1 Flasche dunkles Bier
  • 5 Tassen Rinderfond
  • 1 16 Unzen Dose gehackte Tomaten, abgetropft und püriert
  • 1 Esslöffel gehackte Adobo-Paprika
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Tassen gekochte schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft

Um Burger zuzubereiten, den Grillrost mit Olivenöl bestreichen und auf hohe Hitze erhitzen. Poblano-Paprikaschoten, falls verwendet, auf den Grill legen und etwa 15 Minuten kochen, bis die Haut verkohlt und schwarz ist. Abkühlen lassen, Haut, Stiele und Kerne entfernen und in Streifen schneiden.

Reduzieren Sie die Hitze auf dem Grill auf mittel-hoch. Bisonpatties mit Salz und Pfeffer würzen. Die Frikadellen auf den Grill legen und 4 Minuten backen, wenden und weitere 4 Minuten garen.

Um schwarze Bohnen-Chili zuzubereiten, Öl in einem großen Topf bei starker Hitze erhitzen. Bison mit Salz und Pfeffer würzen, dann etwa 6 bis 7 Minuten braun braten. Übertragen Sie das Fleisch auf einen Teller und entfernen Sie bis auf 3 Esslöffel Fett aus der Pfanne.

Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben und glasig kochen, 1 bis 2 Minuten. Fügen Sie Chilipulver und Kreuzkümmel hinzu und kochen Sie, bis es duftet, 1 bis 2 Minuten. Gießen Sie Bier hinzu und kochen Sie, bis es vollständig reduziert ist.

Das Rindfleisch wieder in den Topf geben und mit Brühe, Tomaten, Paprika und Honig aufkochen. Die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 45 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Schwarze Bohnen hinzufügen und 15 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und Limettensaft hinzufügen.

Um Burger zu bauen, legen Sie Patties auf englische Muffins. Mit gerösteten Poblanostreifen und je 2 EL Chili belegen. Sofort servieren.


Bison und Black Bean Chili - Rezepte

Bison + Schwarze Bohnen Chili - (Vorbereiten 20 Minuten, Kochen 1 Stunde, Dient 4 - 6).

1/4 Tasse Rapsöl
1 Zwiebel, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und gewürfelt
1,5 Pfund gemahlener Bison
2 Esslöffel Chilipulver
1 Esslöffel Kreuzkümmelpulver
1 Esslöffel koscheres Salz
1/2 Esslöffel schwarzer Pfeffer
1 Tasse dunkles Bier
1 28 oz Dose Tomatenpüree
1 28 oz Dose Petite Tomatenwürfel
1 14 oz Dose schwarze Bohnen
1 14 oz Dose Kidneybohnen
Geriebener Cheddar-Käse (Topping)
Sauerrahm (Belag)
Geschnittene Jalapenos (Belag)

Einen Dutch Oven bei mittlerer Hitze vorheizen, Öl hinzufügen. Als nächstes Zwiebeln hinzufügen und 8 - 10 Minuten anbraten, oder bis sie weich sind. Fügen Sie Knoblauch und Jalapenopfeffer hinzu und braten Sie sie etwa 2 - 3 Minuten an, bis sie gerade zart sind. Gemahlene Bisons und Gewürze dazugeben und etwa 4 - 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Fleisch gerade gebräunt ist. Löschen Sie den Topf, indem Sie das Bier hinzufügen und alle gebräunten Teile mit einem Löffel vom Boden der Pfanne abkratzen. Zum Schluss die restlichen Zutaten dazugeben, Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 30 - 45 Minuten teilweise zugedeckt köcheln lassen. Vom Herd nehmen und mit den gewünschten Belägen servieren.


Bison Black Bean Chili

Es ist wieder Chili-Zeit, also halten Sie den Slow Cooker griffbereit für herzhafte Bison Black Bean Chili, angepasst nach einem Rezept von Jenny Armstrong Rude of Wales.

Bison Black Bean Chili

2 Teelöffel Olivenöl für die Pfanne

¼ große supersüße Zwiebel, gehackt

1 Dose (15 Unzen) gekochte schwarze Bohnen, gespült und abgetropft

1 Dose (15 Unzen) gekochte dunkle Kidneybohnen, gespült und abgetropft

1 Dose (29 Unzen) Tomatensauce

2 frische Tomaten, gehackt (optional, je nach Saison verwenden)

1 bis 2 Esslöffel Chilipulver, je nach Hitzevorliebe

1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver

¼ grüner Pfeffer, gehackt (optional)

1 Sellerierippe, gehackt (optional)

Koriander oder italienische Petersilie, gehackt, zum Garnieren (optional)

In einer großen Bratpfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Bison und Zwiebel und braunes Fleisch hinzu und brechen Sie es während des Garens auf, bis der Bison gerade durchgegart ist. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie etwa eine Minute. Übertragen Sie auf einen langsamen Kocher, der auf mittel eingestellt ist.

Bringen Sie die Bratpfanne zum Erhitzen zurück und fügen Sie ein oder zwei Spritzer Flüssigkeit (Wasser, Bier, Rotwein, Brühe) hinzu, um die Pfanne abzulöschen, während Sie mit einem Spatel abkratzen, um braune Teile zu lösen. Gießen Sie Flüssigkeit mit Bits in den Slow Cooker. Fügen Sie die restlichen Zutaten außer Koriander oder Petersilie (falls verwendet) hinzu und kochen Sie 3 bis 4 Stunden lang. Mit Koriander oder Petersilie (falls verwendet) oder mit Toppings nach Wahl garnieren.


  • 1 Pfund gemahlener Bison
  • 1 (15 Unzen) Dose Chilibohnen
  • 1 (14,5 Unzen) Dose gewürfelte Chili-Tomaten
  • 1 (14,5 Unzen) Dose feuergeröstete Tomatenwürfel
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 1 Esslöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Chiligewürz
  • 2 Teelöffel 1/2 bis 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 (8 Unzen) Packung Ellenbogen-Makkaroni

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen und rühren Sie gemahlenen Bison in der heißen Pfanne, bis er gebräunt und krümelig ist, 5 bis 7 Minuten.

Gekochten Bison in einen Slow Cooker geben. Fügen Sie Chilibohnen, Tomatenwürfel, Zwiebeln, Paprika, Kreuzkümmel, Chiligewürz, Cayennepfeffer, Knoblauchpulver und Paprika hinzu. Auf Niedrig kochen, 6 bis 8 Stunden.

In der Zwischenzeit einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Ellenbogen-Makkaroni in kochendem Wasser unter gelegentlichem Rühren etwa 8 Minuten kochen, bis sie weich, aber bissfest sind.

Die Makkaroni abtropfen lassen und für die letzten 20 Minuten zum Chili in den Slow Cooker geben.