Traditionelle Rezepte

Erstellen Sie ein Oscars Best Picture Menü

Erstellen Sie ein Oscars Best Picture Menü

Servieren Sie am Oscar-Sonntag Rezepte, die von Ihren nominierten Lieblingsfilmen inspiriert sind.

Es kommt nicht jedes Jahr vor, dass die Oscars eine so umfangreiche Sammlung herausragender Filme haben. Sicher, es gibt jedes Jahr viele würdige Best-Picture-Nominierte, aber sie sind nicht alle so erstaunlich wie die diesjährige Auswahl.

Mit dem bittersüßen Drama Silver Linings Playbook, Ben Afflecks spannender Argo, der absolut romantischen Amour und der Kunst, die Life of Pi ist, gewinnt wirklich jeder – und das sind nicht einmal die Hälfte der Nominierten!

Während wir gerne Couture und Diamanten tragen und zwischen Clooney und Denzel sitzen würden, seien wir ehrlich – wir werden es uns auf unserer Couch gemütlich machen und mit unserer üblichen Menge zuschauen und so mögen wir es!

Um sich auf die größte Nacht des Showbiz einzustimmen, erstellen Sie eine Speisekarte mit Gerichten, die die Nominierten widerspiegeln. Brooklyns Nitehawk Cinema sowie The Florentine von ESquared Hospitality haben Menüs zu Ehren der Oscar-Nominierten 2013 kreiert.

Von Django Unchained Oyster Po'boys bis hin zu "Lincoln" Logs und einem Überschuss an köstlichen Cocktails, die dazu passen, wird die Nacht reibungslos verlaufen. Das heißt, es sei denn, Ihr Lieblingsfilm gewinnt nicht, dann ist es ein weiterer Cocktail für Sie.

Passend zu Ihrem Best Picture-Menü finden Sie hier 5 Oscar-würdige Cocktails!


15 einfache, elegante Vorspeisen-Ideen für Ihre Oscars-Viewing-Party

Jedes Jahr werden Hunderte von A-Listenern in Abendgarderobe gekleidet, um an den Oscars teilzunehmen. Der Rest von uns veranstaltet Oscar-Partys in unseren Wohnzimmern. Während eine Besichtigungsparty vielleicht keine Angelegenheit auf dem roten Teppich ist, ist sie für sich genommen ziemlich hervorragend. Im Grunde ist es der Super Bowl für Leute, die Filme lieben und sich nicht für Sport interessieren, mit ausgefallenen Vorspeisen statt Büffelhuhn alles.

Wenn Sie dieses Jahr eine Oscar-Party veranstalten, ist eine großartige Vorspeise nicht verhandelbar. Wie die Oscars selbst sollten Ihre Vorspeisen elegant und besonders sein. Im Gegensatz zu den Oscars müssen Ihre Vorspeisen kein ganzes Jahr in der Herstellung sein. Tatsächlich gibt es Dutzende von ausgefallenen Vorspeisen, die fast keine Zeit oder Kochkünste erfordern, um sie zusammenzuwürfeln! Shortcuts wie im Laden gekaufter Blätterteig bedeuten, dass Sie mit nur wenigen Zutaten Apps in Restaurantqualität erstellen können. Und wenn es um dezente Apps wie Crostini und Mini-Quiche geht, ist es eigentlich am besten, die Dinge so einfach wie möglich zu halten.

Die folgenden 15 einfachen, eleganten Vorspeisenideen reichen von Crostini bei Raumtemperatur bis hin zu warmen, schmelzenden Käsedips. Einige müssen gekocht werden, andere nicht, aber alle sind für Kochanfänger einfach genug. Egal, wer bei den diesjährigen Oscars gewinnt, diese Apps werden garantiert Ihre Zuschauerparty gewinnen.

Datteln im Speckmantel mit Ziegenkäse

In Speck verpackte Datteln sind diese schwer fassbare Kombination aus super-schick und super-einfach.

Honig & Pistazien-Ziegenkäse-Vorspeise

Möchten Sie etwas mehr Aufwand als eine Käseplatte? Probieren Sie diesen Honig-Pistazien-Ziegenkäse, den die Gäste auf Cracker, Apfelscheiben oder andere Gefäße verteilen können.

Einfaches, käsiges Knoblauchbrot

Käsiges Knoblauchbrot ist vielleicht nicht die erhabenste Vorspeise, aber sein Geschmack ist definitiv preisgekrönt.

Mini-Quiche

Dieses Rezept gibt vier Vorschläge für die Mini-Quiche-Füllung. Probieren Sie alle vier aus oder wählen Sie aus

Ahi Thunfisch Gurkenbissen

Diese Thunfisch-Gurken-Häppchen der nächsten Generation verlangen nach hochwertigem Fisch, sind aber wirklich einfach zusammenzufügen, wenn Sie die Zutaten haben.

Spargel-Pancetta-Blätterteigbündel

Im Laden gekaufter Blätterteig ist die ultimative Geheimwaffe, wenn es um einfache, stilvolle Vorspeisen geht. Hier bekommt er eine Gemüsebehandlung mit Spargel-Pancetta-Blätterteigbündeln.

Sandwiches mit geräuchertem Lachs

Servieren Sie Räucherlachs-Sandwiches auf Ihren Partys und wir antworten jedes Mal mit Ja.

Cranberry-Brie-Häppchen mit 3 Zutaten

Eine weitere gute Möglichkeit, Blätterteig zu verwenden? Cranberry-Brie-Häppchen aus drei Zutaten.

Kartoffeln mit Krabbenfüllung

Das Coole an diesen mit Krabben gefüllten Kartoffeln ist, dass Sie kleine Kartoffeln für die Vorspeisenversion verwenden oder riesige mit Backkartoffeln machen können.

Spinat-Dip-Häppchen

Liebe Spinat-Dip, hasse das Durcheinander? Diese Spinat-Dip-Häppchen sind perfekt.

Cranberry-Prosciutto Crostini

Haben Sie eine Dose Cranberry-Sauce von Thanksgiving übrig? Lassen Sie es nicht bis nächstes Jahr in Ihrer Speisekammer stehen und machen Sie stattdessen Cranberry-Prosciutto-Crostini.

Queso-Dip aus schwarzen Bohnen aus der Pfanne

Dieser elegante Pfannen-Queso wird der Star Ihres Aufstrichs sein.

Birne, Walnuss & Ricotta Crostini

Dieser fleischlose Ricotta-Crostini ist vollgepackt mit verschiedenen Aromen und Texturen.

Speck & Spinat 4 Käse gefüllte Champignons

Diese mit Speck-Spinat-Käse gefüllten Champignons sind noch mehr gestapelt als die diesjährige beste Bildkategorie.

Weißes Pizza Dip

Egal, welche Art von Party Sie veranstalten, der weiße Pizza-Dip verdient eine Einladung.


15 preisgekrönte Cocktails, perfekt für die diesjährige Oscar-Party

Um die glamouröseste Preisverleihung des Jahres zu sehen, braucht es natürlich den glamourösesten Drink.

Zutaten
1 Unze. Grenadine
2 Unzen. Woodbridge von Robert Mondavi Chardonnay
Sprudel
Himbeeren
Goldene Pom Pom Getränkerührer
1-2 Tassen Eis

Richtungen
Füllen Sie das Glas mit Eis und fügen Sie Grenadine und Woodbridge Chardonnay hinzu. Mit Sprudelwasser auffüllen. Zum Garnieren Pom-Pom-Drink-Rührer mit Himbeeren hinzufügen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Woodbridge von Robert Mondavi

Mit vier verschiedenen Alkoholsorten kann dieses robuste Getränk Ihre Gäste genauso gut machen oder auch nicht Tränende Augen als ihre Lieblings-Promis, die diese goldene Statue akzeptieren.

Zutaten
0,5 Unzen. Frangelico
1 Unze. Scotch
0,25 Unzen. Orangen Likör
0,25 Unzen. Palo Cortado Sherry
Zitrone zum Garnieren

Richtungen
Die Zutaten für den Likör mischen und mischen. Mit Zitronenspirale garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Micaela Piccoolo, destilliert

Ihre Partygänger werden von der Komplexität dieses spritzigen Getränks beeindruckt sein. Servieren Sie sie zu Beginn der Show und sie werden die ganze Nacht zufrieden sein.

Zutaten
1 Unze. Amaro Lucano
0,5 Unzen. frischer Zitronensaft
2 Unzen. San Pellegrino Limonata
Bisol Jeio Prosecco
Zitronenscheibe zum Garnieren
Eis

Richtungen
Lucano, frische Zitrone und San Pellegrino mischen. Fügen Sie 3 1/2 Unzen hinzu. in ein Weinglas mischen, mit Eis auffüllen und mit Prosecco auffüllen. Mit zwei Zitronenscheiben garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Amaro Lucano

Wenn Sie nicht mit den anderen unserer Lieblings-Promis auf dem roten Teppich in L.A. sind, werden Sie wahrscheinlich etwas zum Aufwärmen brauchen, wenn die Oscars herumlaufen. Dieser würzig-slash-würzige Wein hat gerade genug Tiefe, um den Trick zu machen.

Zutaten
1 Tasse Clos du Bois Cabernet Sauvignon
3-4 EL. Orangecello
1 Tasse Orangensaft, frisch gepresst
Saft von 1 ganzen Zitrone, frisch gepresst
Zimtstangen zum Garnieren

Richtungen
Alle Zutaten als Batch vermischen. Eine einzelne Portion mit Eis schütteln und mit einer Zimtstange und einer Maraschino-Kirsche auffüllen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Clos du Bois

Haben Sie einen Mädelsabend zum Anschauen? Peitschen Sie die großen Geschütze für dieses &ndashrum aus.

Zutaten
1,5 Unzen. Diplomático Reserva Exclusiva Rum
1 Unze. frischer Limettensaft
0,25 Unzen. einfacher Syrup
5 große Stücke frisch geschnittene Ananas
5 frische Minzeblätter
Ananasspalte, Limettenscheibe und Minzzweig zum Garnieren

Richtungen
In einem Cocktailshaker Ananasstücke, Minzblätter und einfachen Sirup 30-35 Sekunden lang vermischen. Frischen Limettensaft, Rum und Eis hinzugeben und kräftig schütteln. In ein gekühltes Coupe-Glas abseihen, mit Ananasspalte, Limettenrad und Minzzweig garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Diplomático Reserva Exclusiva Rum

Erhöhen Sie ein Glas mit dieser Mischung aus 100 Prozent reinem Agaven-Tequila, Blue Curaçao, Limettensaft, Zuckersirup und Perrier-Sprudelwasser.

Zutaten
1,5 Unzen. Milagro Reposado-Tequila
0,5 Unzen. Blue Curacao
1,5 Unzen. einfacher Syrup
1,5 Unzen. Limettensaft
1 Unze. Perrier Zitronen- oder Limettensprudelwasser

Richtungen
Alle Zutaten (außer dem Sprudelwasser) in einem Cocktailshaker vermischen. Mit Eis auffüllen und kräftig schütteln. In ein eisgekühltes Longdrinkglas abseihen. Mit Perrier Sprudelwasser auffüllen. Mit essbaren Blüten garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Wer möchte in der Oscar-Nacht nicht eine Flöte Sekt? Vor allem, wenn Ihre Bubbles mit Gin, Holunderblütenlikör und frischer Zitrone gemischt werden.

Zutaten
0,5 Unzen. Plymouth Gin
0,5 Unzen. St. Germain Holunderblütenlikör
0,75 Unzen Zitronensaft
0,75 Unzen einfacher Syrup
3 Unzen. Barefoot Extra Dry Sekt
Zitronenspirale + Zuckerränder

Richtungen
Sektflöte außen mit Zitronenscheibe benetzen und in eine Zuckerdose tauchen. Beiseite legen. Gin, St. Germain, Zitronensaft und Zuckersirup in einem Cocktailshaker verrühren. Mit Eis auffüllen und kräftig schütteln. In eine Champagnerflöte mit Rand abseihen. Mit Barefoot Extra Dry Sekt auffüllen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Zweifellos ist dies wahrscheinlich einer der besten Drei-Zutaten-Cocktails, die Sie jemals haben werden. Und lassen Sie sich nicht vom Grand Marnier täuschen&mdashalf, obwohl es ein süßer Likör ist, die frische Zitrone gleicht ihn aus, um einen glatten&mdashnicht süßen&mdashdrink zu machen.

Zutaten
1,75 Unzen. Grand Marnier
4 Minzblätter
5 Zitronenstücke/-spalten
Minzzweig zum Garnieren

Richtungen
In einem Rührglas die Zitronenstücke/-spalten mit der Minze vermischen. Fügen Sie den Grand Marnier hinzu. Mit Eis auffüllen und kräftig schütteln. In ein Eisglas abseihen. Mit einem Minzzweig garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Deine Freunde brauchen etwas zum Schlürfen, während sie all die roten Teppiche anstarren, und dieses farbenfrohe Einmachglas-Getränk bettelt darum alle die Likes auf Instagram.

Zutaten
1,5 Unzen. Effen Black Cherry Wodka
1 Unze. Zitronensaft
1 Unze. einfacher Syrup
Spritzer Orangensaft
Spritzer Ananassaft
Spritzer Grenadine
Spritzer von 7-Up

Richtungen
Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Einmachglas. Mit Eis auffüllen. Kappe aufschrauben und kräftig schütteln. Aufschlag.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Das einzige, was besser ist, als es sich mit Freunden und Familie gemütlich zu machen, um eine Preisverleihung zu sehen, ist, es so zu machen, wie es die Italiener tun würden - mit Haselnusslikör und Orangenbitter. Beifall.

Zutaten
0,5 Unzen. Frangelico
1 Unze. Fino Sherry
1 Unze. Cinzano 1757
0,75 Unzen Amontillado Sherry
0,5 Unzen. Zitronensaft
2 Spritzer Orangenbitter
Tonic nach oben

Richtungen
Alle Zutaten mischen und Shake mit 3 Eiswürfeln aufschlagen. Auf Eis in das Collins-Glas gießen. Mit Tonic auffüllen und mit einem Zitronenrad garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Shaun Dunn (The NoMad &ndash Flatiron)

Dieser Klassiker wurde im Ritz Carlton in Paris, Frankreich, kreiert (damit Sie wissen, dass er gut ist). Betrachten Sie es als eine Kreuzung zwischen einem französischen Martini und einem Sidecar, mit vielen durcheinandergebrachten Brombeeren.

Zutaten
4 Brombeeren
1,5 Unzen. Hennessy Cognac (Hennessy Black, falls verfügbar)
0,75 Unzen Chambord (oder Brombeerlikör)
0,5 Unzen. Zitronensaft
Spritzer Ananassaft
Zitrone Twist

Richtungen
In einem Rührglas die Brombeeren mit dem Zitronensaft und Ananassaft vermischen. Cognac und Chambord dazugeben. Mit Eis auffüllen und kräftig schütteln. In ein gekühltes Cocktailglas abseihen. Mit Zitronenspirale garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Machen Sie sich bereit für ein Armtraining, da dieses 30 Sekunden lang kräftig geschüttelt werden muss. Oder wenn Sie sich faul fühlen (hey, wir fühlen uns), werfen Sie es einfach mit Eis in einen Mixer und mixen Sie es 10 Sekunden lang auf höchster Stufe.

Zutaten
0,75 Unzen Hangar One Mandarin Blossom Wodka
0,75 Unzen Hendricks Gin
2 Unzen. Schwere creme
1 Unze. Zitronensaft
1 Unze. einfacher Syrup
1 Eiweiß
Sprudelwasser

Richtungen
Kombinieren Sie den Hangar One Mandarin Blossom Wodka, Gin, Sahne, Zitronensaft, Zuckersirup und Eiweiß in einem Cocktailshaker. Fügen Sie Eis hinzu und schütteln Sie kräftig, um bis 30 zu zählen. In ein hohes Glas ohne Eis abseihen. Langsam mit gekühlter Soda auffüllen und servieren.

Wenn Sie einen Mixer verwenden, gießen Sie nach dem Mischen in ein etwa 3/4 volles Longdrinkglas und füllen Sie es mit Sodawasser auf.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Es ist ein Klassiker aus den 1950er Jahren, aber mit einem geflammten Orange-Twist für zusätzliche Dimension.

Zutaten
1,5 Unzen. Belvedere Wodka
1,5 Unzen. Plymouth Gin
0,5 Unzen. Kina Lillet
Orange Twist, geflammt

Kombinieren Sie Wodka, Gin und Kina Lillet in einem Cocktailshaker. Mit Eis auffüllen und kräftig schütteln. In ein gekühltes Martiniglas abseihen. Mit einem Gemüseschäler eine große Scheibe Orangenschale abziehen. Mit der Haut nach unten über den Martini und durch die Flamme drücken. (Die Öle verteilen sich auf dem Martini-Glas).

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Eine Variation der Brown Cow mit Cognac, Vanilleeis und Root Beer&ndash ist das perfekte Party-Dessert.

Zutaten
1,5 Unzen. Hennessy-Cognac
2 Kugeln Vanilleeis
Wurzelbier

Richtungen
Ein Pilsglas mit Vanilleeis füllen. Cognac hinzufügen. Langsam mit gekühltem Root Beer auffüllen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Kim Haasarud

Ein bekannter und zeitloser Cocktail, aber mit einem einzigartigen Spin dank einem Klecks Pfirsichschaum.

Zutaten
Barefoot Pink Moscato, gekühlt
3 Eiweiß
0,75 Unzen Pfirsichschnapps
1 Esslöffel. Zucker

Richtungen
In einer Schüssel das Eiweiß aufschlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Pfirsichschnaps und Zucker dazugeben. Schlagen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie nach Belieben mehr Pfirsichschnaps und Zucker hinzu. Füllen Sie eine Sektflöte mit gekühltem Barefoot Pink Moscato ungefähr ¾ voll. Mit einem Klecks Pfirsichschaum auffüllen und servieren.


Richtungen

Bereiten Sie die Hollandaise zu (am besten von Grund auf neu oder verwenden Sie eine Packung, wenn Sie müssen) und halten Sie sie bis zum Servieren über heißem (nicht zu heißem) Wasser warm. (siehe Link zum Rezept für Sauce Hollandaise unten).

Hähnchen zwischen 2 Stück Frischhaltefolie oder Wachspapier auf ein Schneidebrett legen und sehr dünn klopfen. Dadurch wird das Huhn gleichmäßig garen.

Mehl, Salz und Pfeffer auf einem Teller mischen, um das Hühnchen zu bestreichen.

Butter (oder Olivenöl) in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Die Hähnchenteile leicht in das gewürzte Mehl tauchen und überschüssiges abschütteln.

Wenn die Butter aufhört zu schäumen, fügen Sie das Hühnchen hinzu und kochen Sie es 3 bis 4 Minuten pro Seite, bis es goldbraun ist.

Auf eine erhitzte Servierplatte legen, während die restlichen Stücke gekocht werden.

Jede Hähnchenscheibe mit Krabbenfleisch bedecken und mit 3 Spargelstangen belegen.

Auf jedem Teller etwas Sauce Hollandaise über den Spargel geben und sofort servieren.


23 Cocktail-Rezepte für die Oscar-Nacht

Diese leckeren Getränke sind das Nächstbeste, wenn Sie den roten Teppich der Academy Awards 2019 betreten.

Die Oscar-Verleihung ist Hollywoods größte Nacht des Jahres und für einen begeisterten Filmfan wie Sie ist dies der Fall Ihre Nacht. Egal, ob Sie eine glamouröse Oscar-Party veranstalten oder daran teilnehmen, gibt es einen besseren Weg, um auf die Gewinner der Nacht anzustoßen, als mit fabelhaften Cocktails?

Einfach zuzubereiten, gefährlich lecker und ja, schwer im Champagner, hier sind köstliche Cocktailrezepte, die Ihre Oscar-Nacht zu einem überwältigenden Erfolg machen.

Zutaten:
1 oz No. 3 London Dry Gin
1 oz Tempus Fugit Alessio Vermouth Di Torino
1 oz Luxardo Bitter

Anweisungen:
Alle Zutaten in einen Shaker geben und in einem Coupé-Glas servieren.

Mit freundlicher Genehmigung des Great British Film Empfang

Zutaten
2 oz Lillet rosé
1,5 oz Cremant oder Sekt nach Champagnermethode
0,5 Unzen Zitronensaft

Anweisungen
Fügen Sie gekühlte Zutaten zu einem Coupe hinzu. Mit einem Spritzer Sodawasser oder Selters auffüllen. Mit Minze und Himbeeren garnieren und mit Puderzucker bestäuben.

Zutaten
2 oz Bacardi Razz
5 Minzeblätter
0,75 Unzen Limettensaft
Zuckerwatte
Erdbeere

Anweisungen
Minze und Erdbeere in einer Shaker-Dose vermischen. Eis, Rum und Limettensaft hinzufügen und schütteln. Legen Sie Zuckerwatte in einen Glas-Seihen-Cocktail darüber.

Vom Loews Hollywood Hotel und Loews Santa Monica Beach Hotel

Zutaten
1,5 oz Lillet blanc
3 oz Cassis Lambic
0,5 oz Chambord

Anweisungen
Alle Zutaten auf Eis rühren und in ein Coupe- oder Likörglas abseihen. Mit herzförmigem Basilikumblatt garnieren

Zutaten:
2 Unzen Cognac
1 oz Orangenlikör
0,5 Unzen Zitronensaft
0,5 Unzen einfacher Sirup

Anweisungen:
Alle Zutaten in einem Cocktailshaker auf Eis mischen. Kräftig schütteln und zu einem Coupé abseihen.

Kaufe jetzt Cointreau Noir Orangenlikör

Zutaten
2 oz Courvoisier
1 oz Canton Ingwerlikör
1 Schuss Angosturabitter
1 Schuss Orangenbitter

Anweisungen
Alle Zutaten verrühren und in einem Snifter mit Orangengarnitur servieren.

Vom Loews Hollywood Hotel und Loews Santa Monica Beach Hotel

Zutaten
1,5 oz Tequila Don Julio Blanco
0,5 Unzen weißer Wermut
.75 Unzen frischer Zitronensaft
0,5 Unzen einfacher Sirup
5 Tropfen Scrappy&rsquos Lavendelbitter
1,5 oz Fever Tree Ingwerbier
Hibiskus
Orangenöl

Anweisungen
Tequila, weißen Wermut, frischen Zitronensaft, Zuckersirup und Bitters mit Eis in einen Shaker geben. Vorsichtig schütteln. In eine Flöte über eine Hibiskusblüte abseihen. Mit Fever Tree Ginger Beer auffüllen und mit Orangenöl besprühen.

Von Charles Joly für den Governor's Ball

Zutaten
1 oz Cointreau
1 oz Remy Martin VSOP-Cognac
.75 Zitronensaft
3 Litschis

Anweisungen
Litschis in einem Shaker zerdrücken. Restliche Zutaten dazugeben und mit Eis auffüllen. Schütteln und über Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Mit einer Litschi auf einem Pickel garnieren.

Zutaten:
.5 Teile Santa Margherita Prosecco
.5 Teil St. Germain
2-3 Tropfen Angosturabitter
Zitronenscheiben zum Garnieren

Anweisungen:
St. Germain in Weingläser gießen, Tropfen Angosturabitter dazugeben. Mit Prosecco auffüllen und mit einer Zitronenscheibe garnieren.

Zutaten:
32 oz Silber-Gin
16 Unzen frischer Zitronensaft
32 oz Plaza "Tropischer Eistee" oder anderer Eistee mit Fruchtgeschmack
Einfacher Sirup nach Geschmack
2 Flaschen Moet NV Champagner

Anweisungen:
Alle Zutaten in einer Kristallpunschschüssel auf Eis oder Eisring mischen und servieren.

Mit freundlicher Genehmigung von The Plaza in New York City

Kaufe jetzt Moet & Chandon Imperial Brut Champagner

Zutaten
1 oz 123 Tequila Blanco
0,5 Unzen Limettensaft
0,25 Unzen Agave
3 oz Lunetta Prosecco

Anweisungen
Tequila, Limettensaft und Agave in eine Champagnerflöte geben. Mit Prosecco toppen.

Vom Loews Hollywood Hotel und Loews Santa Monica Beach Hotel

Zutaten
2 oz Lillet rosé 
.5 St. Germain 
1 Unze rosa Grapefruitsaft
3 Unzen Grapefruitsoda (wie La Croix)
Spritzer Orangenbitter 

Anweisungen
Alle Zutaten mit Eis in ein Weinglas geben. Mit Bitter abschließen. Mit rosa Grapefruit-Twist garnieren.

Zutaten
1,5 oz Tequila Don Julio Reposado
1 Barlöffel Ancho Reyes Chile Likör
3 Tropfen Bittered Sling Arabica Kaffeebitter
0,25 oz Demerara Sirup (2 Teile Zucker:1 Teil Wasser)

Anweisungen
Alle Zutaten in ein Glas geben und mit Eis verrühren. Mit Orangenöl beträufeln und mit Orangen-Twist garnieren.

Von Charles Joly für den Governor's Ball

Zutaten
0,75 oz Cointreau
1,5 oz Mount Gay Rum
0,75 Unzen Zitronensaft
0,25 Unzen einfacher Sirup
2 Münzen Ingwer in Scheiben geschnitten
3 Unzen Ingwerbier

Anweisungen
Ingwer in einem einfachen Sirup auf dem Boden eines Shakers zerdrücken. Cointreau, Rum und Zitronensaft dazugeben und mit Eis auffüllen. Schütteln und über Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Mit Ingwerbier auffüllen. Mit kandiertem Ingwer garnieren.

Zutaten
1,5 Unzen Lillet blanc
1,5 Unzen Wodka
1 oz Litschi-Einfachsirup (aus Dosen-Litschis abgeseiht)
0,5 Unzen Limettensaft

Anweisungen
Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben. Schütteln und in ein Martiniglas abseihen.  Mit einem einzelnen Litschi-"Mond" garnieren Optional: Eine kleine Prise (wenig) essbaren Silberglanzstaubs in den Shaker geben, um einen subtilen Mondstaub-Effekt zu erzielen

Zutaten:
1 Unze. Onkel Vals Botanischer Gin
1 Unze. Amaretto
0,5 Unzen. Limettensaft
0,5 Unzen. Thymian-Zitruspüree von Perfect Puree
Float Sparkling Rosé
Frischer Thymianzweig zum Garnieren

Anweisungen:
Gin, Amaretto, Limettensaft und Thymian-Zitruspüree in einen Shaker mit Eis geben und schütteln. In ein Coupeglas abseihen und mit Roséacute auffüllen. Mit einem frischen Thymianzweig garnieren.

Zutaten:
1 oz Sipsmith Gin
0,5 oz Grey Goose Cherry Vodka
1,5 oz süß und sauer
1,5 oz Club Soda
0,25 oz Kirschsaft
0,5 oz Grenadine

Anweisungen:
Schüttelform mit Eis füllen. Wodka, Gin, süß-sauer, Kirschsaft und Grenadine hinzufügen. Basilikumblätter mit den Fingern zerreißen, um Basilikumessenz freizusetzen und in den Shaker geben. Kräftig schütteln und den gesamten Inhalt in ein 12 oz Longdrinkglas gießen. Glas mit Eis umpacken. Mit Club Soda auffüllen und leicht umrühren. Mit zwei Kirschen auf Eis garnieren und servieren.

Zutaten:
0,5 Unzen Lavendelsirup
1,5 oz Botanist Gin
0,5 Unzen Zitronensaft
Prosecco nach oben

Anweisungen:
Alle Zutaten mischen und schütteln. In ein Flötenglas abseihen und mit Prosecco auffüllen.

Kaufe jetzt The Botanist Islay Dry Gin

Zutaten
1 oz Cointreau
2 Unzen Mezcal
1 Unze Limettensaft
0,25 Unzen Orangensaft
3 Brombeeren

Anweisungen
Mit Cointreau Brombeeren im Shaker zerdrücken. Restliche Zutaten dazugeben und mit Eis auffüllen. Schütteln und auf Eis in ein mit Rauchsalz umrandetes Rocks-Glas abseihen. Mit aufgespießter Brombeere garnieren.

Zutaten:
1,5 oz Reyka-Wodka
0,75 oz Aprikosenlikör
0,5 Unzen Zitronensaft
Sekt nach oben

Anweisungen:
Alle Zutaten in einen Shaker geben. Abseihen, mit Sekt auffüllen und mit Zitronenschale garnieren.

Zutaten:
1,5 oz Titos handgemachter Wodka
0,33 Unzen Texas Wildblumenhonig
0,25 Unzen frischer Zitronensaft
3 Unzen Champagner

Anweisungen:
Titos Handmade Vodka, Honig und Zitronensaft in einem Shaker mit Eis mischen. Schütteln und in eine Champagnerflöte abseihen. Mit Champagner auffüllen und mit einer Erdbeer- oder Zitronenscheibe garnieren.

Zutaten:
0,5 Tasse frischer Limettensaft
1 Tasse Silber-Tequila
0,5 Tasse Orangenlikör
1 Flasche Champagner
Limettenspalten zum Garnieren

Anweisungen:
Alle Zutaten in einen großen Krug geben und gut verrühren. Führen Sie Limettenspalten um den Rand jeder Champagnerflöte und tauchen Sie die Ränder in Salz. Margaritas auf Flöten verteilen und mit Limettenspalten garnieren.

Zutaten:
2 Unzen Gin
1 Unze Limettensaft
0,75 Unzen einfacher Sirup
1 Zweig Minze

Anweisungen:
Gin, Limettensaft, Zuckersirup und Minzzweig in einen Shaker geben. Einige Eiswürfel dazugeben und kräftig schütteln. In ein gekühltes Martiniglas abseihen. Mit einem Minzblatt garnieren, das auf dem Cocktail schwimmt, um die Öle freizusetzen.


Oscar-Menü soll fast ausschließlich pflanzlich sein

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences gab am Montag bekannt, dass sie beim heutigen Oscar Nominees Luncheon und dann vor den 92. Academy Awards am 9. Februar in den Lobbys des Dolby Theatre ausschließlich pflanzliche Menüs anbieten wird.

Der Governors Ball nach der Zeremonie besteht zu 70 % aus Pflanzen und zu 30 % aus Vegetariern, Fisch und Fleisch. Alle Lebensmittel werden verantwortungsvoll beschafft und nachhaltig angebaut.

&bdquoDie Academy ist eine Organisation von Geschichtenerzählern aus der ganzen Welt, und wir schulden unserer globalen Mitgliedschaft die Verpflichtung, den Planeten zu unterstützen&rdquo, so die Organisation in einer Erklärung. &bdquoIn den letzten zehn Jahren hat sich die Akademie der Reduzierung ihres CO2-Fußabdrucks verschrieben. In den letzten sieben Jahren war die Oscar-Show kohlenstofffrei geprägt. Wir bauen unseren Nachhaltigkeitsplan weiter aus mit dem ultimativen Ziel, klimaneutral zu werden.&rdquo

Die neuen Pläne der Academy folgen der kurzfristigen Entscheidung der Hollywood Foreign Press Association, bei den Golden Globes ein Menü auf pflanzlicher Basis anzubieten. Die Speisekarte enthielt ursprünglich ein chilenisches Wolfsbarschgericht, wurde jedoch in Königsausternpilz &ldquoscallops&rdquo mit Wildpilzrisotto und Gemüse geändert. Das Globes-Angebot umfasste auch eine gekühlte Vorspeise mit goldener Rübensuppe. Als Dessert wurde ein sogenannter &ldquoveganer Operndom&rdquo von Konditor Thomas Henzi serviert.

WME gab bekannt, dass das Menü auf seiner Pre-Oscar-Party zu Ehren seines Kunden, &ldquoJoker&rdquo-Stars und Nominierten Joaquin Phoenix, pflanzlich sein wird, der vorschlug, dass die Globes vegan werden. Die Agentur kooperiert mit dem veganen Restaurant Nic&rsquos on Beverly sowie This Messy Table LA für die Party am 7. Februar in Beverly Hills.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 (7 Unzen) Rinderfiletsteaks
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • ¼ Tasse Butter
  • 1 (6 Unzen) Dose Krabben, abgetropft
  • 1 Pfund Spargel, harte Enden abgebrochen
  • 1 Päckchen trockene Sauce Bearnaise (wie Knorr®)
  • 1 Tasse Vollmilch
  • ½ Tasse Butter

Heizen Sie den Grill des Ofens vor und stellen Sie den Ofenrost etwa 15 cm von der Hitzequelle entfernt. Die Filets mit Salz und Pfeffer bestreuen.

In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze 1/4 Tasse Butter schmelzen lassen, das Krabbenfleisch vorsichtig einrühren und köcheln lassen, während Sie die Filets grillen.

Grillen Sie die Filets, bis sie den gewünschten Gargrad für Medium (leicht rosa in der Mitte) erreicht haben, braten Sie 10 bis 12 Minuten auf der ersten Seite und 6 Minuten auf der zweiten Seite. Legen Sie die Filets zum Ruhen beiseite.

Setzen Sie einen Dampfgareinsatz in eine Pfanne und füllen Sie ihn bis knapp unter den Boden des Dampfgarers mit Wasser. Abdecken und das Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Den Spargel hinzufügen, erholen und dämpfen, bis er gerade weich ist, je nach Dicke 2 bis 6 Minuten.

Sauce Bearnaise mit Milch in einem Topf verquirlen. Fügen Sie 1/2 Tasse Butter hinzu und bringen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze zum Kochen, wobei Sie ständig rühren, reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und schlagen Sie, bis die Sauce eingedickt ist, etwa 1 Minute.

Zum Zusammensetzen jedes gegrillte Filet mit Krabbenfleisch belegen, dann die Hälfte des Spargellöffels Bearnaise-Sauce über dem Spargel abschmecken.


Beste chinesische Rezepte

Verzichten Sie auf frischere Zutaten, gesündere Kochtechniken und anpassbare Aromen chinesischer Küche, die zu Hause zubereitet wird.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: Marshall Troy ©2012, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Armando Rafael Moutela ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten. 2014, Kochkanal, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Kathryn Cooper, Armando Rafael Moutela ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten. 2014, Kochkanal, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Alice Gao ©2014, Cooking Channel, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Alice Gao ©2014, Cooking Channel, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Foto von: Matt Armendariz ©2014, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten.

Yangzhou gebratener Reis

Chings gebratener Reis stammt aus der Region Yangzhou in China, wo Gerichte und Aromen leicht und frisch sind. Um ihr gut strukturiertes Gericht zu reproduzieren, beginnen Sie mit weißem Reis vom Vortag und verwenden Sie beim Rühren der Eier Essstäbchen, um gleichmäßig große, fleischige Stücke zu erzeugen. (Bonus-Tipp: Kannst du das chinesische Schweinefleisch nicht finden? Sub in Honig-Bratschinken stattdessen.)

Pekingente

Verwandeln Sie jede Mahlzeit in ein wahres Festessen, indem Sie Peking-Ente servieren. Mehrere Schichten einer Honig-Soja-Glasur verleihen diesem festlichen chinesischen Gericht einen süß-würzigen Geschmack.

Perfekte Topfaufkleber

Was macht Altons Topfaufkleber so perfekt? Ein dreistufiger Kochprozess – Braten, Kochen in Flüssigkeit, dann Erwärmen im Ofen – und dafür sorgen, dass die Wonton-Wrapper während der Zubereitung feucht bleiben.

Rindfleisch mit Broccoli

Dieser schnell kochende Favorit zum Mitnehmen dauert nur 10 Minuten in einem heißen Wok. Einfach Brokkoli und dünn geschnittenes Rinderfilet in einer süß-salzigen Honig-Soja-Sauce-Mischung anbraten.

Gesunde süß-saure Riesengarnelen-Pfanne

Mit nur wenigen Esslöffeln Erdnussöl verleiht Ching-He ihrem Garnelenpfannkuchen-Geschmack mit Ingwer, Chilis, Zwiebeln, Ananas und nur einem Hauch von Honig für zusätzliche Süße.

Sesam-Ingwer-Huhn

Kelseys knuspriges Sesam-Ingwer-Huhn wird in einer (leicht klebrigen) süßen und würzigen Sauce erstickt, die so süchtig macht, dass Sie die chinesische Nummer zum Mitnehmen auf der Kurzwahl zurückziehen möchten.

Golden Gate Chili Ribs

Hoisin und Honig verleihen Chings asiatisch inspirierten Rippchen eine süße Basis, während chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver und Fresno-Chilis jedem Bissen einen würzigen Kick verleihen.

Mapo Dofu

Getreu seinen Sichuan-Wurzeln erhält dieses Gericht einen Großteil seines scharfen, betäubenden Geschmacks durch eine würzige, salzige Bohnenpaste, die als charakteristisch für die Region bekannt ist. Es gibt viele Geschichten darüber, woher der zarte Tofu seinen Namen hat. Die beliebteste ist, dass eine „Ma Po“ – oder eine alte Frau mit einem pockennarbigen Gesicht – das einzigartige Rezept ärmeren Arbeitern am Rande einer stark frequentierten Handelsstadt servierte.

Schweinefleisch süß-sauer

Für ihre gesunde, ausgewogene Variante zum Mitnehmen schneidet Ching Schweinelendesteaks von Fett und überzieht das Fleisch dann mit einer Mischung aus gemahlenen Sojabohnen und Pfeffer (anstelle von Paniermehl). Nachdem sie sie in einem Wok angebraten hat, überzieht sie die Schweinelenden mit Ananassaft und Limettenmischung für den charakteristischen süß-sauren Geschmack.

Rindfleisch mit schwarzem Pfeffer und Pfannengerichte

Um Karotten die Dünne von Pak Choi, Kohl und Zuckerschoten zu verleihen – und sicherzustellen, dass ihr Gemüse gleichmäßig gart – schneidet Ching sie mit einem Sparschäler in feine Streifen. Sie frittiert sie in einem Wok bei starker Hitze (und fügt einen Spritzer kaltes Wasser hinzu, um die Zutaten zu dämpfen und weicher zu machen) und kocht dann die dicken Stücke des mit schwarzem Pfeffer marinierten Rindfleischs. (Sie können keinen Shaohsing-Reiswein finden? Ein trockener Sherry reicht aus.)

Huhn Chow Mein

Um einen wirklich herausragenden Chow Mein zuzubereiten, beginnen Sie mit hochwertigen Nudeln. Ching empfiehlt die Verwendung von Shi-Weizenmehlnudeln ("shi" bedeutet "dünn" auf Mandarin), die in nur drei Minuten garen. Werfen Sie die Nudeln mit knackigem Gemüse und würzigen Hähnchenstreifen für ein paar schnelle Minuten in einen Wok und Sie haben ein so einfaches wie gesundes "mein" -Gericht.

Schnelle scharf-saure Nudelsuppe

Dieses Gericht aus der Provinz Sichuan ist eine von Chings Lieblingssuppen, die ihren "saueren" von schwarzem Reisessig, ihre "scharfe" von vielen Chilis und einen insgesamt erdigen Geschmack von Shiitake-Pilzen erhält. Für eine vegetarische Zubereitung können Sie die Hähnchenstreifen gerne weglassen und zusätzliche Chilis hinzufügen, wenn Sie die Schärfe verstärken möchten.

Gekochte Wontons mit Schweinefleisch und Garnelen

Um Wan-Tan zu füllen – die dünnere Version chinesischer Knödel – mischt Ching gemahlenes Schweinefleisch und Garnelen mit einer Mischung aus salzigen, nussigen und bittersüßen Zutaten. Ching dreht den Teig zu einer Spitze, um die Wontons zu schließen, und köchelt sie dann in einem halb mit Wasser gefüllten Wok für eine viel gesündere Zubereitung als das Braten.

5-Gewürze-Schweinebraten mit Mandarinen

Obwohl die Zubereitung ein paar Stunden dauern kann, lohnt sich das Warten auf Kelseys immens würzige Schweinebraten. Zuerst röstet sie Schweinelende mit einer süß-scharfen Pfirsich-Barbecue-Sauce (mit Ingwer-, Knoblauch- und Soja-Asia-Noten) und brät dann das gekochte Fleisch mit einer Mischung aus Gemüse und aromatischem chinesischem Fünf-Gewürze-Pulver.

In Bier geschmorte Szechuan Chicken Wings

Lee Anne Wong verleiht Pub-Gerichten einen feurigen Kick, indem sie Chicken Wings in einem Szechuan-Pfefferkorn und getrocknetem Chili-Spiked Ale schmort, bevor sie gebraten werden. Die reduzierte Schmorsauce verleiht ihnen ein klebriges, würziges Finish.

Würzige Sojarippchen mit Süß-Sauer-Krautsalat

Ching verfeinert Schweinefleisch-Spareribs mit allen Aromen der chinesischen Küche – süß, scharf, bitter und scharf – indem sie sie über Nacht in ihrer geheimen Sauce mariniert. Stellen Sie sicher, dass Sie ihr Rezept sorgfältig befolgen, wenn Sie zu viel Sojasauce hinzufügen, wird das Fleisch mehr als gewünscht zerfallen.

Schweineknödel

Kelseys erstklassiges Knödel-Rezept wird mit Ihrem lokalen Imbiss mithalten – und kostet Sie einen Arm und ein Bein weniger. Mit nur wenigen asiatischen Standard-Speisekammer-Grundnahrungsmitteln und Schweinehack ergibt dieses Rezept fast 40 Knödel – perfekt für Reste oder zum Einfrieren für einen jederzeitigen Leckerbissen.

Gegrillter Kokosnuss-Hummer

Um Hummer mit chinesischen und anderen asiatischen Aromen zu verfeinern, bereitet Ching eine komplexe Sauce aus Chilis, Zitronengras, Ingwer und Garnelenpaste, gemischt mit Erdnussöl und Kokosmilch, zu und mariniert die gekochten Hummer vor dem Grillen mehrere Stunden darin.

General Tso's Chicken

Während die amerikanisierte Version dieses Rezepts normalerweise frittiertes Hühnchen verlangt, frittiert Ching das Hühnchen von General Tso in einer süßen und würzigen Sauce zusammen mit Erdnüssen und Frühlingszwiebeln für eine gesündere (und authentischere) Interpretation des Rezepts.

Schrimp lo mein

Gebratene Garnelen, verschiedenes Gemüse und herzhafte Eiernudeln werden großzügig mit Kelseys salziger und würziger Sauce überzogen. Gewürzt mit dem, was Kelsey die "Trinität" der chinesischen Küche nennt – Knoblauch, Ingwer und Frühlingszwiebeln – ist dieses Gericht, das besser als zum Mitnehmen ist, in etwas mehr als 30 Minuten fertig.

Uigurische würzige Rindfleischspieße

Diese chinesische Variante von Kebabs erfordert keine Dip-Sauce – er wurde mit einer Mischung aus östlichen Gewürzen mariniert, perfekt gegrillt und mit Chiliflocken und Kreuzkümmel für ein feuriges, strukturiertes Finish bestreut.

Schwarze Bohnenmuscheln mit chinesischem Bier

In diesem kalorienarmen, proteinreichen Gericht werden Muscheln mit verschiedenen chinesischen Aromen angereichert, wenn sie in einer Mischung aus Knoblauch, Erdnussöl, Sojasauce und chinesischem Bier gekocht werden.

Kung Pao Rindfleisch

Fügen Sie Ihrem Kung Pao Beef eine ernsthafte Schärfe hinzu, indem Sie Chilis, Pfefferkörner und Chilisauce hineinziehen.

Sichuan Tofu Gan und warmer Selleriesalat

Durch das schräge Schneiden von zartem Sellerie und die Verwendung von Tofugan – einem aromatisierten, festen Tofu, der dem Wokkochen besser standhält – sorgt Ching dafür, dass dieses Gericht gleichmäßig gart und die perfekte Mischung aus Texturen hat. Ein Trio aus Chilibohnenpaste, Reisessig und Chiliöl sorgt für charakteristische Schärfe, die durch spritzigen Zitronensaft und sensationelle ganze Sichuan-Pfefferkörner ausgeglichen wird.

Kung Pao Hühnerfleisch

Je nachdem, wie viel "pow!" Sie in Ihrem Kung Pao Chicken mögen, können Sie die Menge an getrocknetem Chili und Szechuan-Pfefferkörnern nach Ihrem Geschmack anpassen.

Gemüse-Chow Mein

Auf Mandarin bedeutet "chow" umrühren und "mein" bedeutet "Nudel" dieses Gericht bedeutet also wörtlich gebratene Nudel. Dies ist zwar eines von Chings beliebtesten chinesischen Komfortgerichten, aber es ist eigentlich ziemlich gesund. Sie verwendet kaum mehr als einen Esslöffel Öl und ein oder zwei Esslöffel natriumarme Sojasauce, um das duftende Gemüse des Gerichts zu erweichen und zu würzen.

Wilder Shaxi-Pilz-Wok mit gepökeltem Schweinefleisch

Diese einfache Pfanne bringt die Umami-Aromen von Shiitake und Steinpilzen zur Geltung, die durch ein einziges Stück Speck und Knoblauch verstärkt werden.

Dali Vegetarische Reisnudeln Stir Fry

Thin and tender rice noodles do a spectacular job of soaking up the deliciously nutty and spicy peanut-chile-sesame sauce, while the bean sprouts and Chinese cabbage add a pleasant crunch in this traditional Chinese side dish.

Posh Chopped Suey (Fragrant Chicken and Mushroom Stir-Fry)

Served over steamed jasmine rice, Ching's "posh" take on chopped suey has little in common with greasy takeout versions of the recipe. Loaded with fresh vegetables and lean strips of chicken, it's a quick and healthy dish that possesses plenty of authentic flavor, thanks to ingredients like oyster sauce, Chinese five-spice powder and dried red Sichuan chile flakes.

BBQ Yellow Bean Chicken with Grilled Chinese Long Beans

Ching's favorite barbecue chicken recipe features Chinese yellow bean sauce, a salty paste made of fermented soy beans that can be purchased at any local Asian market. Charring the chicken skewers on each side imbues the meat with additional smoky flavor that rounds out the salty spice of the sauce.

Seafood and Chive Dumplings

The key to perfect dumplings? Great texture, achieved by mincing the ingredients (but not too finely), adding a bit of cornstarch to bind the filling together, then folding beautiful pleats.

Peking Duck Spring Rolls

Peking duck is often served at Chinese weddings as a symbol of fidelity the small birds mate for life. After roasting the duck (and giving it characteristic smoky, sweet and plummy flavors through a repeated glazing process), serve the shredded meat and crispy skin in a thin rice paper wrapper along with scallions and cucumber.

Tofu and Pork Stir-Fry

Stock fermented black bean sauce, hoisin, sweet soy sauce and sesame oil in your cabinet so you can throw this dish in the wok whenever you get a craving for takeout.

Steamed Sea Bass with Ginger and Chinese Mushrooms

Steam sea bass in true Cantonese fashion by stuffing its cavity with slices of ginger and shiitake mushrooms and then steaming the fish with more mushrooms and scallions atop a wok.

Oyster Sauce Chicken with Bok Choy

A wok is an essential tool to making quick and easy Chinese meals, but authentic Chinese ingredients are just as (if not more) important. The Shaohsing rice wine and Guilin chili paste in this recipe really help to build the complex and unique flavors of the dish.

Lucky Life Stir-Fry

Turn any meal into a celebration with this vibrant vegetarian dish that symbolizes luck and prosperity.

Stir-Fried Vegetable Wraps

Filled with fresh veggies and flavored with a minimal amount of oil and soy sauce, Ching-He's wheat pancake vegetable wraps are an easy, healthy lunch or dinner option.

Three Cup Chicken

Cooking chicken thighs with rice wine, light soy sauce and toasted sesame oil creates a juicy, flavorful dish.

Crispy Duck

Unlike the iconic Peking duck, crispy duck is simple to make at home (and is just as tasty and popular in Sichuan province restaurants). Ching gives this recipe a modern spin by first seasoning and pan-frying the duck breast, skin-on, before finishing it in the oven.

Singapore-Style Noodles

Cracking an egg over a mixture of chicken, veggies and thin, springy noodles elevates the rich flavors of this dish and binds the individual components together into slightly eggy, bite-sized clumps.

"Zhajiang" Bao (Spicy Shrimp and Ground Beef Buns)

Ching offers her take on bao – steamed Chinese buns, and the sandwiches made with them – by composing a powerfully flavorful filling out of dried shrimp and mushrooms, ground beef and, for a dash of Italian fusion, smoky pancetta. To gain that ideal sweet finish (and textured presentation), she finishes the dish with a sprinkling of peanut sugar – ground peanuts mixed with a granular sugar.

Bacon and Water Chestnut Stuffed Fish with Ginger Sauce

Whole fish stuffed with bacon and mushrooms sounds delectable enough on its own, but it's even better when swimming in pepper-infused ginger sauce.

Kam's Baby Bok Choy

Serve this simple bok choy alongside any of your favorite Asian dishes. Four ingredients — ginger, sugar, chicken powder and salt — are all it takes to get this side dish on the table.


spicy garlic sauce, freshly made egg white noodles, roasted chicken, bell peppers, broccoli, red onions, pineapples, parsley

sesame garlic sauce, freshly made whole wheat noodles, roasted beef, mushrooms, broccoli, scallions, sesame seeds

sweet soy five spice sauce, brown rice, turkey meatballs, green beans, red onions, sesame seeds

red coconut curry sauce, rice noodles, roasted tofu, pineapples, jalapeños, carrots, scallions, cilantro

Freshly made egg white noodles, roasted chicken, yellow squash, bell peppers, grape tomatoes, red onions, cilantro, fresh lime, chimichurri sauce and a chimichurri drizzle.

select from freshly made egg white noodles, whole wheat noodles, rice noodles, kale, or brown rice. 1 sauce, 3 vegetables + 2 garnishes included.

veggies only or add protein: roasted tofu | scrambled egg | roasted chicken | roasted beef | roasted shrimp | turkey meatballs

stir-fry sauces: spicy garlic (GF), sweet soy five spice (V), sesame garlic (V), red coconut curry (V) (GF)

*all stir-fry options are made with a 1/2 oz. of oil + garlic, and are fully customizable. feel free to modify your ingredients, toppings, sauce + protein to your taste.


The House That Mr. Mayer Built: Inside the Union-Busting Birth of the Academy Awards

By 1926, Louis B. Mayer was the West Coast chief at Metro-Goldwyn-Mayer, and beginning to appreciate that Los Angeles was his city. He had had little education, but he possessed a survivor’s sense of economics. Once, he had been an impoverished kid escaping Russia, and now he was probably the highest-salaried man in America. He knew which was preferable. Plus, he had a wife and teenage daughters who thought they deserved a nice new house as a mark of their status. Why not a place at the Santa Monica beach, where the cream lived?

Mr. Mayer was a problem-solver: he thought of renting, but he liked building better. It was suggested that for a proper house he needed architects, plans, and a lot of time. According to his daughter Irene, he disagreed: “When we need a set at the studio, we build it overnight. We need a big village, we build it in weeks. Don’t be at the mercy of those contractors. Don’t start with the architects. With us, it’s business, it gets done. I will talk to the people at the studio. If it can be done for the summer, we will have the beach house.”

Action! It was done. The head of design at the studio, Cedric Gibbons, drew up some plans and the production manager, Joe Cohn, worked out a schedule for building it—in six weeks. For that they’d need three shifts of laborers a day, working round-the-clock. “Can do?” asked Mr. Mayer. “Can do,” said Cohn, but there was a catch. The studios were about to sign an agreement with the union that looked after studio laborers (soon to be known as the International Alliance of Theatrical Stage Employees). Those guys had secure rates of pay, with overtime. That house was going to cost if studio labor built it. So Cohn suggested using just a few skilled people from the studio and then outsourcing cheap labor. The house was ready to be occupied in the spring of 1926. It was a palace.

But Mr. Mayer was worried. Until this very practical example, he had never quite appreciated the deal made with these carpenters, painters, electricians, et cetera. He began to dread the day when those other people—the so-called talent: the actors, the directors, and worst of all the writers—got the union idea in their heads.

The picture business was working very nicely. The money came in from banks in the East. It built the studios and put the talent under contract. For terrific salaries, those beautiful people did as they were told. When the movies were made and put out on the market, the revenue and the profits belonged to the studio. But just suppose those bastards got organized, with those lousy writers leading the way. Some of those people had education and radical ideas. Mr. Mayer didn’t like to think about it, but they might ask for pensions, health benefits, and—if you’ll excuse the word—residuals, or a cut of the profits.

This could be an undermining revolution and Mr. Mayer was one of those Russians who loathed revolutions. So he got a few friends together and said they needed some formula to make unions unnecessary. It would be a way of settling disputes before they arose. Another thing: the picture business stank in the nostrils of the decent public. Sure, they loved the pictures, and the stars, but the scandals were out of control—there were pretty kids with money to burn, wild on drugs there had been a couple of murders and there was the 1926 divorce between Charlie Chaplin and Lita Grey. Seems Chaplin had screwed her when she was underage. He had tried to get her to have an abortion, but the marriage had happened, and then it had gone bust. And in the divorce complaint, Grey had said that Chaplin was crazy about a lot of dirty stuff, like oral copulation. Most Americans didn’t know what that was in 1926, but if the word got around, Hollywood could catch the blame.

So Mr. Mayer and his pals decided they needed an organization to handle labor problems at the studio without having to get into the union thing, and it would be a public relations operation that pumped out the message that Hollywood was a wonderful place where delightful and thrilling stories were made to give the folks a good time.

They liked the scheme and wondered what to call this organization. It needed a word with class, history, distinction . . . ? In a few more days they had fleshed it out: the Academy of Motion Picture Arts and Sciences. The “Arts and Sciences” touch was genius because it made you think the Academy had always been there, arranged by God and Harvard and Albert Einstein.

They had a banquet (January 1927) at which they offered membership to some of their cronies. Anyone could see that it was an association for the people in power. Someone suggested awarding prizes.

That sounded like their stuff. And if there were prizes for the best pictures, anyone could see they were doing quality work.

Some wondered what the prize might look like. Cedric Gibbons supposedly did a sketch on the tablecloth: a man holding a sword to his feet and using it to pin down reels of film.

A few years later, Margaret Herrick, librarian to the Academy, said, “It looks like my Uncle Oscar.”

Did it happen exactly like that? More or less it did, and in Hollywood, if the story plays, that is the history. Of course, it didn’t all turn out the way Mr. Mayer wanted. He had bad luck. America hit the skids. The movie economy went sour. And in the early 30s, the actors, the writers, and the directors did form their unions or their guilds, because they realized the Academy was just a rubber stamp for the system. Today, those guilds have health plans and pensions. And residuals. The talent killed the goose with points on the net—and then points on the gross! But there was one thing they didn’t get: copyright. If the studios were putting the money up front, they owned the product, which meant they could kick the shit out of it if they wanted. Nothing is perfect.