Traditionelle Rezepte

Griechischer Auberginensalat

Griechischer Auberginensalat

Jedes Volk hat seine Angewohnheit, Auberginen zu kochen, zum Beispiel kochen die Griechen Auberginenbiss, die Italiener stellen den berühmten Parmesankäse her und in Frankreich wird die Aubergine in Ratatouille gefunden.
In der orientalischen Küche wird nur mit Zitrone, Knoblauch und Tahini gewürztes Auberginenmark verwendet. Ein köstliches Auberginengericht in der türkischen Küche ist Imam Bayildi, das aus diesem Gemüse mit Joghurt, Tomaten und Knoblauchsauce besteht.
In der rumänischen Küche werden Auberginen in Form des berühmten Auberginensalats mit Zwiebeln und Mayonnaise nach Geschmack zubereitet.
Neben dem griechischen Auberginensalat fügt Mélitzanosalata eine Tomate hinzu.

http://blogulluicatalina.blogspot.com/2016/05/salata-de-vinete-greceasca.html

  • 2 Auberginen
  • 1 Schalottenzwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tomate ohne Haut und in Stücke geschnitten
  • 3 Esslöffel Autoöl
  • 1 Esslöffel Mayonnaise (oder Essig)
  • Salz Pfeffer

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Griechischer Auberginensalat:

Der Backofen ist auf 200°C vorgeheizt.

Stechen Sie die Auberginen mehrmals mit einer Gabel ein, bevor Sie sie in den Ofen geben.

Auf ein Tablett legen und 45-50 Minuten ruhen lassen.

Sie kehren von Zeit zu Zeit zurück, um alle Gesichter zu bräunen.

Aus dem Ofen nehmen, schälen und abtropfen lassen.

Mischen oder fein hacken.

Fügen Sie fein gehackte Zwiebel und Knoblauch und gewürfelte Tomaten hinzu.

Rühren Sie und fügen Sie nach und nach das Olivenöl und die Mayonnaise, Salz und Pfeffer hinzu.

Mindestens 1 Stunde abkühlen lassen.


Tipps Seiten

1

Es ist eine köstliche Vorspeise (Mézé) oder eine Beilage zu Fleisch, Fisch usw. .....


So wie ich dieses Rezept im Videoformat zubereitet habe. Beim Anschauen finden Sie noch einmal eine Auflistung der verwendeten Zutaten und der Zubereitung. Ich lade Sie ein, sich das von mir vorgeschlagene Rezept anzusehen, und vergessen Sie nicht, dass ich darauf warte, dass Sie meinen kulinarischen Kanal abonnieren, um über alle meine Videorezepte auf dem Laufenden zu bleiben!

Und ich lasse hier das Video, das ich der geliebten Stadt gewidmet habe!

Wenn dir dieses Rezept gefällt, zögere nicht, ihm in der Box unten 5 Sterne zu geben (klicke auf den letzten Stern) und hinterlasse mir einen Kommentar im Blog. Ich beantworte Ihnen gerne alle. Vergessen Sie nicht, dass Sie auch die Möglichkeit haben, das Rezept in sozialen Netzwerken zu teilen, um denen zu helfen, die es brauchen. Danke!


Griechischer Salat traditionelles Rezept

Griechischer Salat traditionelles Rezept. Ein Sommersalat bestehend aus Tomaten, Feta, Gurken, Zwiebeln, Paprika und Oliven. Er wird auch Horiatiki-Salat (rustikal, bäuerlich) genannt und hat seinen Ursprung in Griechenland.

Klassischer griechischer Salat enthält nur die oben aufgeführten Elemente, allesamt von sehr guter Qualität: süße und saftige Tomaten, Gartengurken, grüne Paprika, rote Zwiebeln.

Natürlich fehlen die 3 Grundelemente nicht: Feta-Käse, Kalamata-Oliven und natives Olivenöl extra. Das Würzen ist einfach, nur mit Salz und etwas Oregano.

All diese traditionellen Zutaten stehen den Griechen zur Verfügung und werden lokal produziert oder angebaut. Keine Geschichte von Salatblättern im traditionellen griechischen Salat. Wahrscheinlich, weil die griechischen Bauern ihn aufgrund der klimatischen Bedingungen nicht in Gärten anbauten. Wörter Laura Laurentiu: & # 8222 Es ist eine Schande , etwas wirklich Prachtvolles in seiner Einfachheit zu komplizieren & # 8221.

Dieser Salat ist zu einer Country-Marke geworden und wird stolz in all ihren Restaurants angeboten. Außerdem, genau wie die Pizza, Lasagne, Beef Bourguignon, Bulgarischer Salat (Shopska) oder Paella, und griechischer Salat hat längst die Landesgrenzen überschritten und ist zu einem weltberühmten Gericht geworden. Einen griechischen Salat können Sie sowohl in Athen als auch in New York oder Paris bestellen.

Natürlich gibt es kleine regionale Variationen, die die Verwendung von eingelegten Kapern oder Dressing mit Weinessig oder Zitronensaft akzeptieren. Ich habe mich dokumentiert, indem ich mehrere Artikel zu diesem Thema gelesen habe und mir ist aufgefallen, dass die Präsentation dieses griechischen Salats auch unterschiedlich ist. Es gibt sowohl die ganze Käsescheibe, die auf den Salat gelegt wird, als auch die mit geriebenem oder gewürfeltem Käse.

Alles in allem müssen wir zugeben, dass es ein toller Sommersalat ist, fröhlich, bunt, erfrischend, gesund und doch nahrhaft und sehr ausgewogen. An heißen Tagen kann es sogar ein Frühstück sein.

Da griechischer Salat sowohl ein Hauptgericht als auch ein Snack sein kann, gebe ich Ihnen die Mengen für 2 große und 4 kleine Portionen.


Gebackenes Auberginen-Soufflé

Rezept für gebackenes Auberginensoufflé mit Milch, Eiern und Mehl

Paprika gefüllt mit Auberginen

Paprika gefüllt mit Auberginen und Champignons und Tomatensauce, im Ofen gebacken

Griechischer Salat mit Tofu

Griechischer vegetarischer Salat mit Tofu, Tomaten und schwarzen Oliven, abgeschmeckt mit Basilikum und Oregano


Was brauchen wir für einen einfachen Auberginensalat mit Zwiebeln oder Mayonnaise?

  • 3 kg Aubergine
  • 100 ml Öl
  • Salz
  • optional: Zwiebel, Mayonnaise, Joghurt, 1-2 Knoblauchzehen, gebackene oder rohe Paprikawürfel, Tomaten

Griechischer Auberginensalat

Griechischer Auberginensalat es ist eine einfache Option, denn in der griechischen Küche gibt es alle Arten solcher Rezepte. Was ich versuchen möchte, eins nach dem anderen.
Griechischer Auberginensalat es sieht aus wie rumänischer Auberginensalat mit Zwiebeln, nur etwas mehr Zitrone wird hinzugefügt.
Für dieses Rezept benötigst du einige einfache Zutaten und die Zubereitung ist einfach.
Wenn Sie Auberginensalat probieren, werden Sie ihn auf jeden Fall wiederholen!
Du kannst es auch versuchen Auberginensalat in arabischer Version, Auberginensalat mit Kapia-Paprika oder Koreanischer Auberginensalat.


Griechischer Auberginensalat mit Paprika

Griechischer Auberginensalat mit Paprika
Griechischer Auberginensalat mit Paprika
Es ist ein Salat, den ich das ganze Jahr über mache. Im Winter sind im Sommer zubereitete Gemüsekonserven & # 8211 gebackene Auberginen im Glas und gebackene Paprika im Glas sehr hilfreich.
Es ist ein einfach zuzubereitender und sehr leckerer Fastensalat !!Er kann als Snack aber auch als Hauptgericht an einem Fastentag serviert werden. Es passt sehr gut zu ganzen Oliven und Toast.
Einen Versuch wert !!

Griechischer Auberginensalat mit Paprika Zutaten

500 g reife Aubergine
eine Knoblauchzehe
eine Paprikaschote, gebacken
Salz
Pfeffer
Service
Tomatensauce
Tomaten
rote Zwiebel
Salz
Zitronensaft


Auberginensalat mit Joghurt und Knoblauch Türkisches Diätrezept

Es gibt viele Rezepte für Auberginensalate und die meisten enthalten ziemlich viel Öl oder sogar Mayonnaise (Eigelb). In diesem Fall ist es ein Auberginensalat mit Joghurt und sehr wenig Olivenöl. Ein leichter und erfrischender Sommersalat.

Ich habe diesen wunderbaren Auberginensalat mit Joghurt und Knoblauch direkt in der Türkei, in Istanbul, gegessen. Die Türken sind berühmt für das breite Angebot an Speisen (Snacks), das überall, in Restaurants oder Bistros, angeboten wird. Yoğurtlu patlıcan salatası dieser salat heißt auf türkisch. Patlican sind Auberginen (ausgesprochen "patlidjan") und daher das rumänische Wort pătlăgea (Aubergine oder rote Wachtel). Dieses Rezept habe ich auch mit Freude in einem türkischen Restaurant in Dresden gefunden, das einer türkischen Familie gehört (es ist einfach rechts von allem, unter Petersilienblättern).

Ich habe es dir hier ausführlich gesagt mit welchen Leckereien wir dort verwöhnt wurden und wie wir zu Hause das Rezept eines fabelhaften Gemüsetopfes mit Fleisch und Käse im Ofen überbacken haben.

Nun, ich habe mein Herz in die Zange genommen und nach dem Auberginensalat-Rezept mit Joghurt und Knoblauch gefragt. Ich habe herausgefunden, dass es sehr einfach und schnell zubereitet ist: Gebackene Auberginen auf der Glut (geschält und gehackt) gemischt mit Joghurt, etwas Olivenöl und Knoblauch. Mich interessierten die Proportionen & # 8230 Wie viel Joghurt steckt in wie vielen Auberginen? Ich habe herausgefunden, dass es das Auberginenverhältnis ist: Joghurt ist 4: 1. Das heißt, für 500 g Auberginen (gebacken und geschält) benötigen wir ca. 125g Joghurt. Joghurt sollte fettig und cremig sein (am besten griechischer Joghurt mit 10 % Fett), damit kein wässriger Auberginensalat entsteht. Olivenöl in Maßen geben: 1 Esslöffel (ca. 20 ml). Beim Knoblauch ist die Sache freizügiger: Er wird abgeschmeckt. Wir dürfen jedoch mit ihm nicht übertreiben.

Die Kombination Aubergine mit Knoblauch passt hervorragend zu gebackener Paprika. Ich empfehle Ihnen, 1-2 gebackene Paprikaschoten (Kapia oder Paprika) vorzubereiten, um auf diese Weise zu servieren. Auberginensalat mit Joghurt und Knoblauch wird mit Brotscheiben oder traditionellen Sticks serviert. So sah das türkische Restaurant in Dresden aus: geschwollen wie ein Kissen!

Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 8 Portionen Auberginensalat mit Joghurt und Knoblauch. Denken Sie daran, dass rohe Auberginen nach dem Backen und Schälen um 50 % abnehmen, sodass von 1 kg frischen Auberginen 500 g reife Auberginen übrig bleiben.


Zutaten Griechischer Salat

  • 80 Gramm Feta-Käse
  • 250 Gramm gut gereifte Tomaten, bereit zum Reinigen
  • 50 Gramm fertig gereinigte Paprika (ich habe gelbe Paprika verwendet, um die Farbpalette zu bereichern, es funktioniert für jeden)
  • 50 Gramm Gartengurke (oder Gewächshaus) bereit zum Aussäen (und Schälen, optional)
  • 25 Gramm gehackter Zwiebelfisch
  • 6-8 Oliven (je nach Größe)
  • 1 Teelöffel geriebener getrockneter Oregano
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel Zitronensaft (optional)
  • 1 Prise Salz

Zubereitung von griechischem Salat

Gemüse zubereiten

Von Anfang an gebe ich an, dass die oben genannten Zutaten für eine Portion & # 8211 für mein Frühstück & # 8211 sind und nach meinem Geschmack perfekt ausbalanciert sind. Ich habe sie so dosiert, dass keine stark schmeckende Zutat die anderen aus dem Gleichgewicht bringt. Bei Käse bin ich vielleicht etwas großzügig. Nehmen wir an, Sie können es auf 50 Gramm / Portion reduzieren, wenn Sie möchten.

1. Zuerst die Gurken mit kaltem Wasser gut waschen. Optional können sie geschält werden. Ich tue es nicht, vor allem, weil es in meinem Garten Gurken gibt und ich weiß, dass ich sie nicht mit Chemikalien besprüht habe. Ich schneide sie einfach der Länge nach auf und grabe die Kerne mit einem Teelöffel aus. Die Samen sind diejenigen, die Verdauungsstörungen verursachen können und hauptsächlich Wasser enthalten, so dass es zu keinem Verlust kommt.

2. Bereiten Sie alle Zutaten für den griechischen Salat vor: Waschen Sie das Gemüse und lassen Sie es abtropfen, schneiden Sie die Tomaten in Stücke (ungefähr Würfel), die für einen Bissen geeignet sind. Von den Kernen geschälte Zwiebeln, Paprika und Gurken in große Würfel schneiden. Die Oliven werden mit der Seite der Messerklinge gepresst und die Kerne entfernt, wie wir im Thunfischsalat-Rezept gezeigt haben. Den Käse in Würfel oder Scheiben schneiden (je nach Belieben).

Salat zusammenstellen

3. Geben Sie alle Zutaten für den griechischen Salat in eine Schüssel und fügen Sie sehr wenig Salz hinzu, da sowohl der Käse als auch die Oliven salzig sind. Wir fügen auch Oregano hinzu, solange wir ihn mit zwei Fingern fangen. Gut mischen. Hier bin ich ein wenig vom kontinental-griechischen Rezept zum zypriotischen abgewichen und habe einen Tropfen Zitronensaft hinzugefügt. Es bleibt jedem selbst überlassen, ob er einen zusätzlichen Tropfen Säure möchte oder nicht.

4. Fügen Sie sofort das native Olivenöl extra hinzu. Ich füge jetzt die Hälfte der Feta-Käsewürfel und die Hälfte der Oliven hinzu, mische den Salat und lege ihn auf den Teller, und ich werde den Rest des Käses und der Oliven darüber geben.

5. Legen Sie den griechischen Salat an und versuchen Sie, ihm eine hohe, möglichst attraktive Form zu geben, den Fetakäse (und den Rest der Oliven, wenn Sie es wie ich tun) darauf verteilen und mit getrocknetem Oregano bestreuen. Fertig für den Verzehr!

Griechischer Salat, Kalorien

Bevor ich es Ihnen erzähle, möchte ich darauf hinweisen, dass eine Portion griechischer Salat, die genau wie oben zubereitet wird, 381 Kalorien hat, dh es ist ein moderates Frühstück für einen nicht sehr aktiven Menschen. Wer sich mehr bewegt als & # 8211 zugibt mit Scham & # 8211 es tut (oder lieber nicht), kann sich neben diesem wunderbaren Salat 2-3 Scheiben gutes Brot leisten. Oh, ich kann euch nur sagen großen Appetit!


Backofen vorheizen (obere / untere Temperatur: 225°C / Umluft: 200°C). Aubergine und Paprika waschen und trocken tupfen. Auberginen mehrmals mit einer Gabel einstechen, auf Backpapier in einem Blech ausgebreitet legen und auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Nach etwa 15 Minuten die Paprika dazugeben und kochen.

Nach Ende der Backzeit die Paprika in Alufolie wickeln und ca. 10 Minuten ruhen lassen, damit sich die Haut leichter entfernen lässt. Inzwischen Auberginen schneiden und das Innere mit einem Löffel entfernen. Kürbis schälen, reiben und fein hacken.

Kürbis schälen, reiben und fein hacken. Die vorbereiteten Zutaten mit Öl und Essig in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Der Sellerie wird gewaschen, durch Schütteln getrocknet und fein gehackt. Auberginensalat ist mit Frühlingszwiebeln und Sellerie dekoriert.


Video: Udo Jürgens Griechischer Wein (Dezember 2021).