Traditionelle Rezepte

Einfaches Rezept für Hühnchen-Jambalaya

Einfaches Rezept für Hühnchen-Jambalaya

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Bohnen
  • Bohnen

Alles voller gesunder Zutaten, die die ganze Familie genießen kann und ganz einfach zuzubereiten.


Cheshire, England, Großbritannien

1 Person hat das gemacht

Zutaten

  • 1 grüner Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Gehackte Tomaten
  • cajun Gewürz
  • 1 Mikrowellenpackung Vollkornreis mit Bohnen & Quinoa
  • 1 Tasse gefrorener Zuckermais
  • Eine Prise Salz und schwarzer Pfeffer
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • Hühnerbrühe
  • 3 oder 4 Hähnchenbrust
  • Kokosnussöl

Methode

  1. Hähnchen in Kokosöl braun kochen
  2. Paprika, Zwiebel, Knoblauchzehen klein hacken und in einer separaten Pfanne braun braten, dann mit schwarzem Pfeffer würzen
  3. Fügen Sie die grüne Paprika, die Zwiebel und die Knoblauchzehen zum Hähnchengericht hinzu. Dann Zuckermais, die gehackten Tomaten und brauner Reis
  4. Das Hähnchen mit Cajun-Gewürz, Salz und schwarzem Pfeffer würzen
  5. Zum Schluss die Hühnerbrühe hinzufügen und ein bis zwei Stunden auf niedriger Stufe kochen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)

Weitere Kollektionen


Jambalaya

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Zweifellos das beste Jambalaya-Rezept! Es ist überraschend einfach zuzubereiten, anpassbar mit Ihren Lieblingsproteinen (ich habe Hühnchen, Garnelen und Andouille-Wurst verwendet) und voller kräftiger, pikanter Cajun-Jambalaya-Aromen, die jeder lieben wird.

Ich dachte, es wäre an der Zeit, dass wir heute ein altes Lieblingsrezept von mir hier auf dem Blog noch einmal aufgreifen, was ich umso mehr liebe, weil es mich immer an zwei meiner Lieblingsmenschen erinnert – das berühmte Jambalaya-Rezept von John und Cate! ♡

John und Cate waren zwei der allerersten Nachbarn, die ich traf, als ich vor fünf Jahren in die Innenstadt von Kansas City zog. Als ich in der Nachbarschaft ankam, kannte ich keine Menschenseele. Aber zufällig ein süßes neues Café Auch zufällig in dieser Woche nebenan eröffnet. Und als ich Morgen für Morgen vorbeikam, um meinen Lieblings-Eisguss zu bestellen, bemerkte ich, dass ein anderes Paar dasselbe tat. Schließlich stellten wir uns alle vor und eine meiner Lieblingsfreundschaften war geboren.

Jahrelang kreuzten wir uns fast jeden Morgen im Coffeeshop —um die Wege —, um uns benommen vor dem Koffein zu umarmen, die Ereignisse des letzten Tages nachzuholen, die Köpfe der anderen zu zerzausen’s Welpen, Talkin’ 8217 über alles, was mit kleinen Unternehmen zu tun hat, einkaufen und sich schließlich mit unseren Laptops an Tischen in der Nähe niederlassen, um ein paar Stunden zu arbeiten. Dann verlängert sich der Morgen schließlich bis zum Abend, schwingt an den Plätzen des anderen für spontane Happy Hours und Abendessen vorbei, schleicht sich auf die Dächer, um das Feuerwerk am 4. Juli zu sehen, oder versammelt jeden Dienstag alle unsere Nachbarn für unsere geliebten & #8220Nachbarnächte/8221 Abendessen.

Im Handumdrehen wechselten diese beiden von Nachbarn zu dem, was wir “freighbors” nannten, zu dem, was wir heute als “framily bezeichnen.” Ozean.

Aber immer wenn ich die Zutaten herausziehe, um eine Charge ihres berühmten hausgemachten Jambalaya-Rezepts zuzubereiten, bin ich sofort zurück in ihren alten Loft und in diese spontanen, urkomischen, immer länger als geplanten Stunden, die wir beim Kochen verbracht haben gemeinsam ein Sturm in der Küche. Und die Jambalaya köchelte auf dem Herd, Weingläser wurden links und rechts nachgefüllt, zufällige Nachbarn tauchten auf, als sie hörten, dass wir kochen. Und diese einfachen, guten, langen Nächte, die wir gemeinsam als unsere kleine Nachbarschaftsfamilie am Tisch verbringen.

Wie Julia Child einmal sagte: „Menschen, die gerne essen, sind immer die besten Leute.“ Und John und Cate sind sicherlich zwei meiner besten.

Okay, lass uns über dieses Jambalaya-Rezept sprechen! Mit seinen Eltern aus dem Süden wuchs John mit scharfem Cajun- und kreolischem Essen auf und prahlte uns Midwesterns immer gerne mit all den frischen Golfgarnelen, die seine Familie speziell für ihre Jambalaya auf dem Markt abholte. (Was sich träumerisch anhört.) Trotzdem hat er dieses Gericht für unsere Nachbarn immer wieder mitten im Herzen von Kansas zubereitet und bewiesen, dass es überall auf der Welt ein Gewinner sein kann, wo es hergestellt wird. Es ist voll von großartigem Geschmack, leicht anpassbar mit Ihren Lieblingsproteinen (oder Sie können es vegetarisch machen) und wahrscheinlich viel einfacher zuzubereiten, als Sie vielleicht denken. Es erfordert nur viel Hacken und solide 45 Minuten oder so von Anfang bis Ende.

Schnappen Sie sich also einfach ein Glas Wein, laden Sie vielleicht ein paar Freunde ein, die Ihnen beim Kochen nach John-and-Cate-Art Gesellschaft leisten, und genießen Sie diesen! Danke für das Rezept, ihr zwei! ♡


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Unzen hautlose, knochenlose Hähnchenbrusthälften
  • 2 Teelöffel Cajun-Gewürz
  • 8 Unzen vollständig gekochte würzige oder milde Linkwurst, in Scheiben geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Spalten geschnitten
  • 2 gelbe, grüne und/oder orange Paprika, in mundgerechte Streifen geschnitten
  • 2 14,5-Unzen-Dosen ohne Salzzusatz gedünstete Tomaten
  • Grob gehackte frische Petersilie (optional)

Hähnchen in 1-Zoll-Stücke schneiden, in eine kleine Schüssel geben und mit Cajun-Gewürz mischen.

Erhitzen Sie eine 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Hühnchen und Wurst in die Pfanne geben und 3 bis 4 Minuten kochen lassen oder bis das Hühnchen zu bräunen beginnt.

Fügen Sie Zwiebel und Paprika zur Hühnermischung hinzu. Kochen Sie unter häufigem Rühren 2 Minuten lang. Geschmorte Tomaten hinzufügen. Bedecken Sie und kochen Sie 5 bis 7 Minuten oder bis das Huhn nicht mehr rosa ist. Tomaten bei Bedarf mit einem Löffel zerkleinern.

Jambalaya in flache Suppen-/Salatschalen füllen und nach Belieben mit frischer Petersilie belegen.


Zu den Fleischsorten, die in Jaabalaya verwendet werden, gehören Andouille-Wurst, Hühnchen, Schweinefleisch und Meeresfrüchte. Oft sieht man eine Kombination aus Fleisch, die zur Herstellung von Jambalaya verwendet wird.

Was Jambalaya seinen kreolischen / Cajun-Geschmack verleiht, sind die Gewürze, mit denen das Gericht gewürzt wird. Für die Jambalaya-Gewürzmischung Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Oregano, Basilikum, Thymian, schwarzen Pfeffer, weißen Pfeffer, Cayennepfeffer, Paprika und Salz mischen.

Sie können die Jambalaya-Gewürzmischung auch in einem luftdichten Behälter zur späteren Verwendung aufbewahren.


Was zu Jambalaya servieren? Schauen Sie sich diese Jambalaya-Seiten an!

In der Tat ist dieses einfache Jambalaya-Rezept mit Hühnchen und Wurst perfekt für Karneval. Was passt zu Jambalaya? Nun, vielleicht möchten Sie es mit etwas Cajun-Kartoffelsalat von einem anderen Food-Blogger aus Arkansas servieren. Aber auch für jeden anderen Tag im Jahr ist Jambalaya-Reis genau das Richtige! Jambalaya wird oft mit kreolischem Maisbrot und Grünkohl serviert. Eine andere Option könnte dieser Cajun-Kohl sein.

Außerdem fragte ich meine Freundin, die immer noch in Süd-Louisiana lebt, nach, ob sie noch andere Vorschläge hatte, was ich mit Jambalaya servieren könnte. Sie sagte, ihre Freunde servieren ihre Jambalaya mit französischem Brot und grünen Bohnen. Eine weitere Option für Brot mit Jambalaya ist ein Bahn Mi Baguette.


Rezeptzusammenfassung

  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Knochen und Haut
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 Stangen Sellerie, fein gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 grüne Paprika, entkernt, entkernt und fein gehackt
  • 1 Pfund Andouillewurst, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Tassen hausgemachte oder natriumarme Hühnerbrühe
  • 3/4 Teelöffel Old Bay Gewürz
  • 1 Dose (14 Unzen) zerdrückte Tomaten mit Saft
  • 1 Tasse Langkornreis

Öl in einem Schmortopf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen. goldbraun backen, ca. 5 Minuten pro Seite. Schneiden Sie in 3/4-Zoll-Stücke beiseite.

Gemüse in den Topf geben. Kochen, Rühren, 5 Minuten. Fügen Sie Wurst hinzu, kochen Sie 3 Minuten. Fügen Sie Knoblauch hinzu, kochen Sie 1 Minute. Brühe einrühren, Old Bay, Tomaten und 1/2 Tasse Wasser zum Kochen bringen. Reis und Hühnchen hinzufügen. Hitze reduzieren 12 Minuten köcheln lassen. Deckel vom Herd nehmen. 30 bis 35 Minuten stehen lassen, bis der Reis weich ist und die Flüssigkeit größtenteils absorbiert ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.


WAS IST JAMBALAYA

Jambalaya ist ein sehr beliebtes Gericht mit spanischem und französischem Einfluss. Es wird mit Hühnchen, Garnelen, Würstchen und Reis zubereitet – oder einer Variation davon – und es ist Komfortessen vom Feinsten. Jambalaya ist eine der einfachsten Eintopfgerichte, die Sie selbst an einem geschäftigen Wochentag zusammenstellen können.


Was ist Jambalaya?

Nun zu meinen neugierigen Freunden, Jambalaya ist ein Louisiana Kreolisch Gericht mit spanischem und französischem Einfluss. Jambalaya wird traditionell in drei Teilen aus Fleisch und Gemüse hergestellt und durch Zugabe von Brühe und Reis vervollständigt. Sehr einfach, aber so ein leckeres Gericht.


Schnell & Einfache Hühnerwurst Jambalaya

Schnelle und einfache Hühnchen-Wurst-Jambalaya – Dies ist eine Eintopf-, unkomplizierte, supereinfache Mahlzeit, die sich praktisch selbst zu einem köstlichen, herzhaften Hühnchen- und Wurstauflauf kocht, den jeder lieben wird.

Wie oft kochen Sie ein Gericht, das schnell, einfach, lecker und gleichzeitig kinderfreundlich ist? Nicht oft in meinem Haushalt! Überrascht? Nun, ich bin mit sehr wählerischen Essern gesegnet, mit verschiedenen Formen von wählerisch, und wenn ein Rezept für alle passt, muss ich fast vor Freude weinen! Dieses schnelle und einfache Hühnchen-Jambalaya ist eines davon. Aber es ist wirklich ein Star auf so vielen anderen Ebenen.

Zunächst einmal ist dieses Eintopfgericht überhaupt nicht pingelig. Sie können frische, gefrorene oder konservierte Zutaten verwenden, und es wird wie ein Zauber funktionieren. Aber das Beste daran ist, dass es fast keine Vorbereitungen erfordert und sich selbst kocht. Sie werfen einfach ein paar Zutaten (meistens aus der Dose), schalten den Ofen ein und kommen 40 Minuten später zu einem gekochten Abendessen zurück.

Fast alle Zutaten sind Grundnahrungsmittel, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer haben. Um die Sache zu beschleunigen, mache ich dies normalerweise, wenn ich gekochtes Hühnchen übrig habe. Wenn nicht, kannst du dein Hühnerfleisch in kleine Bissen hacken und es kurz in der Pfanne anbraten, bevor du alles andere hineingibst. Ich empfehle hier dringend dunkles Hühnerfleisch, da es viel mehr Geschmack hat und nicht austrocknet.

Die wichtigste Zutat, die ihm eine Menge Geschmack verleiht, ist die geräucherte Wurst, und die, die ich gerne verwende, ist geräucherte Polska Kelbasa. Ein weiterer Geschmacksverstärker ist die Hühnerbrühe – ideal wäre eine reichhaltige hausgemachte Hühnerbrühe. Und zu guter Letzt: Seien Sie nicht geizig mit dem Öl – ein wenig extra Olivenöl sorgt für ein zartschmelzendes Gefühl.

Lassen Sie mich zusammenfassen, warum Sie dieses Gericht jetzt ausprobieren sollten:

  1. Keine Aufregung! Ich brauche fast keine Vorbereitung. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Zwiebel zu hacken, ein paar Knoblauchzehen zu schälen und dann ein paar Dosen zu öffnen. Das muss man an einem Wochentag lieben!
  2. Es ist sehr verzeihend. Sie können wirklich nichts falsch machen, egal ob Sie Dosen- oder Tiefkühlzutaten verwendet haben, und die meisten davon befinden sich wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer. Oh, und lassen Sie uns sagen, Sie haben keine Erbsen mehr – kein Problem, überspringen Sie sie.
  3. Es kocht selbst. Keine Notwendigkeit zu babysitten. Sie stellen es einfach in den Ofen und vergessen es für die nächsten 30-40 Minuten.
  4. Es ist eine dieser Mahlzeiten, die sich leicht vergrößern und eine Menschenmenge ernähren können, wenn Sie sie brauchen.
  5. Oh, und nicht zuletzt ist es wirklich lecker und spricht jeden an!

Hier noch ein paar Ideen für ein schnelles Abendessen unter der Woche, da wir schon beim Thema sind:

Wenn Sie dieses Hühnchen Jambalaya zubereiten, lassen Sie es mich bitte wissen, wie es Ihnen geschmeckt hat. Auch wenn Sie ein tolles, schnelles, einfaches, leckeres, kinderfreundliches und für wählerische Esser zugelassenes Rezept haben, das Sie immer wieder machen, würde ich gerne davon hören!


Ok, Vegheads – wir haben eine zweite Option für euch! Dieses Rezept unterscheidet sich ein wenig von dem anderen, das wir hervorheben, mit der Verwendung einiger verschiedener Zutaten und einer zusätzlichen Würze.

Dies ist ein wirklich vielseitiges Rezept, das leicht angepasst werden kann, um verschiedene Arten von Proteinen oder Gemüse hinzuzufügen, von denen Sie glauben, dass sie es auf dem Weg ergänzen könnten. Wie auch immer Sie sich entscheiden, es zu haben, es ist absolut kein Fleisch erforderlich, um es zu lieben.

Seit Sarah erfolgreich 100 Pfund abgenommen hat, indem sie ihre Beziehung zu Essen und ihrem Körper verändert hat, hat Sarah ihre Leidenschaft für Essen genommen und sie zwischen Gurken und Cupcakes balanciert. Wenn sie nicht gerade in der Küche unterwegs ist, kann man sie mit ihren 3 Kindern und ihrem Mops zu Hause trainieren oder entspannen. Folgen Sie Sarahs Reise auf Instagram @TheBirdsPapaya.