Traditionelle Rezepte

Tauben in Rosinensauce

Tauben in Rosinensauce

Ich habe ein paar Tauben von einer lieben Freundin bekommen und neben Braten oder Sauerrahm habe ich etwas Besonderes gemacht.Ich weiß, dass diese süß-saure Fruchtsauce zu Hühnchen oder Wild passt, also habe ich sie gemacht, nicht jeder mag die Kombination von Obst und Fleisch aber ich sage euch es ist lecker, ein bisschen gut !!!

  • 3porumbei
  • 300g Rosinen
  • 1strugure gut gebacken und aromatisiert
  • 1 Zitrone
  • 1 Glas Weißwein von guter Qualität
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: 3

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Tauben in Rosinensauce:

Tauben in Hälften oder Vierteln portioniert, in heißem Öl gebraten dann die Schüssel beiseite stellen, Rosinen in heißem Wasser eingeweicht und abgetropft, durch einen Fleischwolf oder Mixer geben, Wein in eine Schüssel mit Zucker auf dem Feuer geben, nach einigen Kochvorgängen Nudeln hinzufügen Rosinen, mischen und dann in die Fleischschüssel gießen, 20-30 Minuten köcheln lassen, nach dieser Zeit Traubensaft, Zitronensaft hinzufügen, abschmecken und nach 1-2 Kochvorgängen mit Naturkartoffeln servieren.

Tipps Seiten

1

Zitronensaft wird etwas hinzugefügt, schmeckt immer so, dass keine saure Soße entsteht

2

oder du kannst 1-2 Runden Zitrone kochen, auf diese Weise hat es Geschmack und braucht keinen Saft


Wespennest mit Zimt und Rosinen

Alle Zutaten für den Wespennestaufsatz mischen und ca. 3 Stunden gehen lassen. Nachdem der Teig genug aufgegangen ist, mit einem Nudelholz ausrollen und mit Mehl bestäuben, falls er zu klebrig ist. Den dünnen Teig zu einer rechteckigen Form ausbreiten und mit zerlassener Butter einfetten, dann mit Zucker, Zimt und Rosinen bestreuen. Sie können auch zerkleinerte Walnusskerne hinzufügen, wenn Sie einen dickeren Kuchen wünschen.

Rollen Sie den Teig der Länge nach aus und kleben Sie die Enden so, dass die Zusammensetzung nicht verläuft. Schneiden Sie ziemlich dicke Scheiben (zwei bis drei Finger dick).

Eine Pfanne mit Butter einfetten oder mit Backpapier auslegen und die Scheiben in die Pfanne legen.

Den Teig in der Pfanne gehen lassen, bis der Ofen bei starker Hitze (200 Grad) aufheizt.

Sie können Zucker mit Zimt und zerkleinerten Walnüssen oder sogar Walnüssen darüber streuen, um ein künstlerischeres Aussehen zu erzielen. 10-15 Minuten backen, aber darauf achten, nicht zu verbrennen.


Gebackene Bavette mit Süßkäse und Rosinen, serviert mit Beerensauce

Ein leckeres Dessert auf der Basis von Pasta und Rosinenkäse für jede Vorspeise: Gebackene Bavette mit Süßkäse und Rosinen, serviert mit Beerensauce. Pasta lässt sich leicht in süße Menüs integrieren. Wir laden Sie heute ein, die Pasta von Bavette zu entdecken. Dies sind einige besondere, eine schmalere Version der Tagliatelle. Diese Nudelsorte stammt aus Genua und ist die typischste Art von geschnittener Pasta in Ligurien, Italien.


Vorbereitung

Wasser zum Kochen bringen. Verwenden Sie bei 200 Gramm Reis mindestens 800 ml Wasser. Gewürze, Salz und Öl in die Pfanne geben und wenn das Wasser kocht, den Reis hinzufügen. 8 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze kochen. Danach den Reis abseihen.

Das gewürfelte Fleisch in einem tiefen Topf oder einer Pfanne erhitzen, bis es weiß ist. Alle Gewürze dazugeben, gut mischen und die Aromen eine Minute durchziehen lassen. Nun den Joghurt dazugeben, umrühren und weitere 10 Minuten auf dem Feuer stehen lassen. Abschmecken und bei Bedarf mit Salz würzen. Stoppen Sie das Feuer.

Cutter Zwiebel & # 8211 Julien & # 8211 und in Öl knusprig braten.

In eine Auflaufform eine Reihe Soße geben, dann eine Reihe Reis und wieder Soße. Mit einigen Cashewkernen, Pinienkernen und Rosinen bestreuen. Wiederholen, bis die Zutaten fertig sind. Fügen Sie weitere Walnüsse, Rosinen, Minzblätter (optional) hinzu & # 8211 Decken Sie den Topf mit einem Deckel oder einer Alufolie ab und stellen Sie ihn 15 Minuten lang bei niedrigster Temperatur in den Ofen.


Für den Erfolg dieses einfachen und köstlichen Desserts mit kindlichem Geschmack müssen Sie nur ein paar einfache Schritte befolgen.

Weizen oder Gerste in ein dickes Sieb geben und kalt abspülen. Bei mittlerer Hitze in kaltem Wasser zum Kochen bringen.

Dabei wird der sich auf der Oberfläche bildende Schaum entfernt. Nachdem Sie den Schaum entfernt haben, fügen Sie Salz hinzu und mischen Sie, um sich aufzulösen.

Wenn der Weizen oder die Gerste zu hydratisieren beginnt und das Wasser im Topf leicht abnimmt, wird die Intensität des Feuers auf ein Minimum reduziert. Lassen Sie es weitere 15-20 Minuten kochen. Die Weizenschüssel vom Herd nehmen und vorsichtig mischen, dann abkühlen lassen.

So bereiten Sie die Zutaten vor, um den gekochten Weizen zu schmecken

Während der Weizen kocht, die Walnüsse im Ofen auf Backpapier anbraten, dann fein hacken. Sie können eine Seite und fein mahlen, um die Zusammensetzung des Weizens zu verdicken. Rosinen werden in etwas warmem Wasser hydratisiert und mit der gewünschten Essenz vermischt: Vanille, Rum usw.

Wenn der Weizen noch temperiert ist, die gebräunten und zerkleinerten Walnüsse, die abgetropften Rosinen und die fein abgeriebene Zitronen- und Orangenschale hinzufügen. Optional werden weitere Aromen hinzugefügt: Rum, Vanilleessenz.

Der köstliche gekochte Weizen mit Nüssen und Rosinen wird in Schalen gegeben und nach Belieben mit Honig vermischt.

Wenn Sie es als Grundlage zum Frühstück essen möchten, können Sie es nicht süßen. Das Aroma von Rosinen reicht aus. Es können auch verschiedene Samen hinzugefügt werden, wodurch ein sehr guter Brei entsteht.

Gekochter Weizen mit Nüssen und Rosinen kann mit verschiedenen kandierten Früchten und Samen kombiniert werden / Shutterstock

Gekochter Weizenkäfig kann im Kühlschrank abgedeckt sogar eine Woche lang aufbewahrt werden. Gekochter Weizen mit Nüssen und Rosinen ist sehr lecker und kalt aus dem Kühlschrank.


Schnecken mit Käse und Rosinen, mit Sauerrahmsauce. Wie wird es gemacht

Das Geheimnis ist, dass Sie so viele Rosinen hineinlegen können, wie Sie möchten. Sie müssen sich nicht auf eine Handvoll Rosinen beschränken. Hier sind die Zutaten, die Sie benötigen und wie Sie diese Schnecken mit Käse und Rosinen zubereiten. Hinzu kommt, dass sie auch an einem Wochenendtag zu einem Tee oder einem dampfenden Kaffee köstlich schmecken.

• 350 g Mehl
• 280 g Hüttenkäse
• 230 ml Milch
• 130 g Zucker
• 2 Päckchen Vanillezucker
• 70 g Rosinen
• 4 Eier
• 1 Prise Salz
• 20 g Bierhefe

Zuerst musst du das Mehl durch ein Sieb passieren und in eine größere Schüssel geben. In die Mitte bohrst du ein Loch und gibst Salz, Hefe, Milch und die Hälfte des Zuckers hinein. Gut mischen, dann 3 Eier hinzufügen. Den Teig wie einen Kuchen kneten, dann abdecken und an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.
Die Füllung separat vorbereiten. Den Molkenkäse mit dem restlichen Ei, Vanillezucker, Rosinen und dem restlichen Zucker vermischen.

Den Teig aus der Pfanne nehmen, mit dem Mixer in Streifen verteilen. Die Füllung auf die Streifen geben, dann rollen. Zum Schluss Scheiben von der Rolle abschneiden.

Diese Schnecken mit Käse und Rosinen in eine mit Butter gefettete und mit Mehl ausgekleidete Pfanne geben. Legen Sie sie bei 180 Grad Celsius für etwa 40 Minuten in den Ofen.

• 2 Esslöffel Zucker
• 250 gr Sahne

Mischen Sie die beiden Zutaten. Sobald Sie das Schneckenblech mit Käse und Rosinen aus dem Ofen nehmen, fetten Sie es mit der vorbereiteten Sauce ein. Dann decken Sie sie ab und lassen Sie sie so abkühlen.

* Der Inhalt dieses Artikels dient nur zur Information und ersetzt keinen Arztbesuch. Für eine korrekte Diagnose empfehlen wir Ihnen, einen Spezialisten aufzusuchen.


Soße trinken

Zutat:

- eine viertel Tasse brauner Zucker
- ein Esslöffel oder eineinhalb Esslöffel Maisstärke
- eine Prise Salz
- eine Tasse Bier
- eine viertel Tasse Rosinen, halbiert
- 8 ganze Nelken
- Eine Zimtstange
- ein Esslöffel Butter

Braunen Zucker, Stärke und Salz in einer Pfanne mischen. Integrieren Sie Bier und Rosinen.

Legen Sie die Nelken und Jakobsmuscheln in einen Leinenbeutel, den Sie am Rand der Saucenpfanne aufhängen. 10 Minuten kochen lassen, dann die Butter einarbeiten.

Entfernen Sie die Gewürze. Servieren Sie dies Biersauce sehr scharf als Garnitur für verschiedene herzhafte Steaks. Die starken Aromen und der starke Geschmack von Bier werden Ihre Meinung über den Bestimmungsort jeder Zutat verändern!


HÜHNERBRUST MIT SÜßER SAUCE - SACRED

Wie oft fragen Sie sich, was Sie aus der schnellen und sehr leckeren Hähnchenbrust zubereiten sollen, zumal jeder daran denkt, dass sie fad ist und keine weiche Textur hat, da sie im Allgemeinen nach dem Kochen ziemlich trocken ist?! Probieren Sie dieses extrem einfache Rezept, für das Sie nur einen Grill oder eine Grillpfanne und einen Topf für die Sauce benötigen, die einen Unterschied macht.

Zutat:

  • 400gr. Hühnerbrust
  • 75gr. Butter
  • 1 Stk. Ingwer (2cm)
  • 2 Frühlingszwiebelfäden
  • 3-4 EL süße Chilisauce
  • ½ Zitrone

Vorbereitungsmethode:

1 Die Hähnchenbruststücke mit Salz und Pfeffer würzen, dann von beiden Seiten 3-4 Minuten auf den heißen Grill legen. Versuchen Sie, sie nicht zu stark zu bräunen, um sie nicht auszutrocknen, legen Sie sie möglicherweise sofort auf einen Teller und lassen Sie sie einige Minuten abgedeckt.

2 Stellen Sie auf das kleine Auge des Herdes die mit 75 gr vorbereitete Pfanne. Butter, dann fein gehackte Zwiebel und Ingwer hinzufügen.

3 Sie müssen sie nicht lange auf dem Feuer lassen, nur 2-3 Minuten, bis sie ganz leicht weich werden, dann die süße Chilisauce zusammen mit dem Saft einer halben Zitrone dazugeben und für 1 auf dem Feuer stehen lassen ein paar Sekunden.

4 Sie können jede Beilage verwenden, aber ich habe für heute einen Reis gewählt, der genauso einfach mit Baldriansalat zubereitet wird.

5 Die Hähnchenbrustfilets darauf legen und mit reichlich Sauce bestreuen.


Kandierte Entenkeulen, Kartoffelpüree mit Gemüse und Quittensauce mit Rosinen

Kandierte Entenkeulen, ein klassisches französisches Rezept zum Kochen der Keulen mit einer einfachen Kartoffel mit Gemüse und einer Quittensauce mit Rosinen, ist eine klassische Kombination, aber erfolgreich und voller Geschmack.
Wenn wir noch in der Quittensaison sind und frische Quitten zur Verfügung haben, können wir ihnen einen anderen Wert auf dem Teller geben, als Marmelade oder Marmelade.

Zutaten für kandierte Entenkeulen, Kartoffelpüree mit Gemüse und Quittensauce mit Rosinen:

  • 4 Entenkeulen von ca. 250g / Stück
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 200 ml trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • ein Lorbeerblatt

Zutaten für Kartoffelpüree mit Gemüse:

  • 1 kg Kartoffeln
  • 100 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 1/2 Bund Petersilienblätter
  • Ein paar grüne Zwiebelblätter
  • 50 g rote Paprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für die Rosinen-Quitten-Sauce:

  • 800 g gutui
  • 50 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 250 ml Weißwein
  • 100 g Rosinen
  • Der Saft einer halben Zitrone

Zubereitung Entenkeulen:

Wir waschen die Entenkeulen, reinigen sie von Federn und wischen sie mit einem Küchentuch ab. Wir schneiden die Haut kreisförmig um die Copan herum, nehmen sie heraus und legen sie in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen. Wir geben das Öl, den Wein und stellen sie für 3 Stunden bei 120 Grad in den Ofen.

Zubereitung für Kartoffelpüree mit Gemüse:

Während die Keulen im Ofen sind, die Kartoffeln schälen und mit Wasser und Salz wie Püree kochen.

Nachdem sie gekocht haben, lassen wir das Wasser ab und zerdrücken sie mit einem Spatel, fügen die geschmolzene Butter hinzu und fügen dann nach und nach die heiße Milch hinzu.

Die fein gehackte Petersilie, Zwiebel und Pfeffer dazugeben, mit Salz würzen und fertig.

So bereiten Sie Quittensauce mit Rosinen zu:

Wir reinigen die Quitten von der Schale und dem Samenhaus und schneiden sie in größere Würfel.
Zucker und Butter zum Karamellisieren in eine Pfanne geben,

und wenn der Zucker braun wird, die Quitten und den Wein hinzufügen.

Bei schwacher Hitze aufkochen, bis die Sauce reduziert und geformt ist, Rosinen und Zitronensaft hinzufügen, aufkochen und fertig ist die Sauce.

Die Oberschenkel mit der Quittensauce mit Rosinen und Kartoffelpüree servieren. Es scheint kompliziert, aber es ist so einfach und mit einem Geschmack, der die Mühe wert ist.


Das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden und mit Limettensaft beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen, 2 EL Olivenöl dazugeben und die Fleischstücke gut vermischen, damit alle Aromen durchdringen.
Den Truthahn auf dem Grill 5-7 Minuten von jeder Seite braten.
Bereiten Sie in der Zwischenzeit eine hitzebeständige Schüssel vor, auf deren Boden Sie eine fein gehackte Zwiebel und 3 Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Das Putenfleisch vom Grill nehmen und zusammen mit dem restlichen Saft in die hitzebeständige Form geben. Die Rosinen darauf geben, das Schwarzbier aufgießen und mit fein gehacktem grünem Basilikum bestreuen.
Stellen Sie das Gericht für etwa eine Stunde in den Ofen und achten Sie darauf, dass das Fleisch nach der Hälfte der Garzeit sich dreht, um die Biersauce gleichmäßig zu durchdringen.
Für die Garnitur den Spargel in einer Pfanne anbraten, in die du 1 Esslöffel Olivenöl und 3 Knoblauchzehen gibst. Fügen Sie etwas Salz hinzu, wenn der Spargel fertig ist.

2 Funktionen des neuen Philips Multicookers, die ich lieben würde, wären: der Timer zur Voreinstellung von bis zu 24 Stunden, der es Ihnen ermöglicht, Zeit mit Ihren Lieben zu verbringen, während der Multicooker für Sie kocht und ein einstellbares Ventil zur Druckkontrolle, mit dem die Zutaten ihre Ernährungswerte.

Zum Servieren einige Putenstücke auf einen Teller legen, einige Esslöffel Schwarzbiersoße und Rosinen dazugeben und mit sautiertem Spargel servieren.


Video: Tauben In Villingen-Schwenningen (November 2021).