Traditionelle Rezepte

Gemüse-Puffs in der Kruste

Gemüse-Puffs in der Kruste

Geschälte Zucchiniwürfel, Zwiebelringe, Paprikascheiben und Mais werden in 2-3 EL Öl gegart. Wenn sie weich sind, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und legen Sie den in Scheiben geschnittenen Knoblauch hinein.

Bechamelsauce wird mit geriebenem Telemeau gemischt. Die Sauce mit dem leicht gekühlten Gemüse mischen und die Eier nacheinander dazugeben.

Schneiden Sie einen "Deckel" auf das Brot und entfernen Sie den Kern, damit eine Kruste bleibt. Das ganze Brot mit Milch bestreichen, dabei darauf achten, dass es nicht zu weich wird.

Die Zusammensetzung wird in die Kruste gegossen, in eine ofenfeste Form gegeben, mit einem mit Eigelb gefetteten Deckel bedeckt und mit Sesam oder Mohn bestreut.

Bei mittlerer Hitze etwa 35-40 Minuten backen, dabei darauf achten, dass die Haut nicht zu sehr austrocknet.


Was ist Quiche Lorraine?

Das klassische Quiche Lorraine-Rezept ist eine rustikale Torte aus zartem Teig, meist gefüllt mit Speck, Frühlingszwiebeln und Sauerrahm-Füllung mit Ei. Der Name Quiche Lorraine stammt aus der Region Südostfrankreich & # 8211 Lothringen. Dieses Rezept ist in dieser Region seit etwa 200 Jahren bekannt, so dass jede andere Version von Quiche mit Hühnchen, Eiern, Thunfisch usw. nicht mehr Lothringen genannt werden kann, sondern einfach Quiche.

Quiche ist eine appetitliche rustikale Torte, aber wenn Sie sie mit gut aussehenden Utensilien zubereiten, wird das Endergebnis noch spektakulärer. In diesem Rezept habe ich die Qualitätswerkzeuge von Homi.md verwendet. Wenn sie Sie beeindruckt haben, lade ich Sie ein, die gesamte Kollektion der Utensilienmarken hier zu sehen.

Hier sind die Zutaten, die Sie für Ihr Quiche-Teig-Rezept benötigen:

300 gr Mehl
150 gr Butter 83,2%
2 Eigelb
1/3 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel Kurkuma (Kurkuma) & # 8211 ausschließen, wenn Sie es nicht bevorzugen
3-4 Esslöffel kaltes Wasser

Zutaten für Quiche-Teig

Hier sind die Zutaten für die Füllung der Quiche mit Hühnchen und Gemüse:

1/2 Hähnchenbrust in Streifen geschnitten (ca. 120 gr)
3 Eier + 2 Eiweiß
200 gr Schlagsahne
eine Handvoll Brokkoli-Popcorn (ca. 70 gr)
1/2 Paprika in Streifen geschnitten
1 gehackte Frühlingszwiebel oder 1/2 einfache Zwiebel
Dill nach Belieben
Salz und Pfeffer

Quiche-Füllung mit Gemüse und Hühnchen

So bereiten Sie das Rezept für Quiche-Teig mit Hühnchen und Gemüse zu:

1. 1. In einer Schüssel Mehl, Salz und optional Kurkuma mischen. Fügen Sie die gewürfelte kalte Butter hinzu und mischen Sie alles mit einer Gabel oder auf der Küchenmaschine, bis die Zusammensetzung sandig wird.

2. Fügen Sie das Eigelb hinzu und mischen Sie ein wenig, dann gießen Sie das kalte Wasser ein und kneten Sie das MINDESTmögliche, bis Sie eine Kugel aus Tortenteig bilden. Es ist in Ordnung, kleine Butterpünktchen im Teig zu sehen. Dies bedeutet, dass die Kruste zart wird. Vorzugsweise sollten Sie Ihre Hände gar nicht benutzen, um das Gluten-Netzwerk nicht zu entwickeln. Je mehr wir diesen zerbrechlichen Teig kneten, desto härter und elastischer wird die Kruste.

3. Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und halten Sie ihn für ca. 15-30 Minuten im Kühlschrank, bis Sie die Zutaten für die Füllung vorbereiten.

4. Etwas Mehl auf den Tisch drücken und mit dem Nudelholz einen 0,5 cm großen Kuchen ausstreichen und in das Tarte-Backblech mit abnehmbarem Boden wie dem von Jamie Oliver legen (siehe Angebot hier). Den Kuchen nicht zu dünn streichen, damit der Teig nicht verloren geht. Schneiden Sie die Kanten mit einer Schere ab, aus denen Sie dekoratives Popcorn herstellen können.

5. Die Tarte mit einer Gabel einstechen und für ca. 15 Minuten bei 200° in den Ofen geben. Am besten ein Backblech + Beeren oder Backbällchen darauf legen, damit der Teig nicht aufgeht.

So machen Sie die Füllung für das Quiche-Rezept mit Hühnchen und Gemüse:

1. In einer Schüssel die restlichen Eier + Eiweiß aus dem Tortenteig verquirlen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

2. Wenn die Kruste gebacken und etwas abgekühlt ist: Zwiebel pressen, Hähnchenstreifen mit Salz und Pfeffer würzen. Brokkoli-Popcorn und Paprikastreifen dazugeben. Die Eiermischung darüber gießen. Drücken Sie etwas gehackten Dill.

3. Backen Sie diese Quiche mit Hühnchen und Gemüse bei 190 ° 40 Minuten lang oder bis sie schön gebräunt ist.

Tipps und Tricks zur Zubereitung von Quiche mit Hühnchen und Gemüse:
  1. Wenn Sie den Tortenteig auf Basis von Kokosöl zubereiten, stellen Sie den Teig nicht in den Kühlschrank, da er sehr hart wird und sich schwer formen lässt.
  2. Wenn Sie kein Blech mit abnehmbarem Boden haben, können Sie ein einfaches mit Backpapier tapezieren, um die Torte leicht vom Blech zu lösen.
  3. Wenn Sie aus unbekannten Gründen einen zerbrechlichen Teig erhalten haben, gehen Sie wie folgt vor: Lesen Sie einen Kuchen als Boden des Blechs, legen Sie ihn in das Blech und spreizen Sie die Finger an den Rändern, um ihm die Form eines Kuchens zu geben. Sehen Sie hier alle Tortenkollektionen auf meinem Blog! Probieren Sie das Tarte-Rezept mit Käse und Spargel, klicken Sie hier für das Rezept.
Drucken

Hier sind die Zutaten, die Sie für Ihr Quiche-Teig-Rezept benötigen:

300 gr Mehl
150 gr Butter 83,2%
2 Eigelb
1/3 Teelöffel Salz
1/4 Teelöffel Kurkuma (Kurkuma) - ausschließen, wenn Sie es nicht bevorzugen
3-4 Esslöffel kaltes Wasser

Hier sind die Zutaten für die Füllung der Quiche mit Hühnchen und Gemüse:

1/2 Hähnchenbrust in Streifen geschnitten (ca. 120 gr)
3 Eier + 2 Eiweiß
200 gr Schlagsahne
eine Handvoll Brokkoli-Popcorn (ca. 70 gr)
1/2 Paprika in Streifen geschnitten
1 gehackte Frühlingszwiebel
Salz und Pfeffer

So bereiten Sie das Rezept für Quiche-Teig mit Hühnchen und Gemüse zu:

1. 1. In einer Schüssel Mehl, Salz und optional Kurkuma mischen. Fügen Sie die gewürfelte kalte Butter hinzu und mischen Sie alles mit einer Gabel oder auf der Küchenmaschine, bis die Zusammensetzung sandig wird.

2. Fügen Sie das Eigelb hinzu und mischen Sie etwas, gießen Sie kaltes Wasser ein und kneten Sie so MINIMUM wie möglich, bis Sie eine Kugel aus Tortenteig bilden. Es ist in Ordnung, kleine Butterpünktchen im Teig zu sehen. Dies bedeutet, dass die Kruste zart wird. Vorzugsweise sollten Sie Ihre Hände gar nicht benutzen, um das Gluten-Netzwerk nicht zu entwickeln. Je mehr wir diesen zerbrechlichen Teig kneten, desto härter und elastischer wird die Kruste.

3. Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und halten Sie ihn für ca. 15-30 Minuten im Kühlschrank, bis Sie die Zutaten für die Füllung vorbereiten.

4. Etwas Mehl auf den Tisch drücken und mit dem Nudelholz einen 0,5 cm großen Kuchen ausstreichen und in das Tarte-Backblech mit abnehmbarem Boden wie dem von Jamie Oliver legen (siehe Angebot hier). Den Kuchen nicht zu dünn streichen, damit der Teig nicht verloren geht. Schneiden Sie die Kanten mit einer Schere ab, aus denen Sie dekoratives Popcorn herstellen können.

5. Die Tarte mit einer Gabel einstechen und für ca. 15 Minuten bei 200° in den Ofen geben. Am besten ein Backblech + Beeren oder Backbällchen darauf legen, damit der Teig nicht aufgeht.

So machen Sie die Füllung für das Quiche-Rezept mit Hühnchen und Gemüse:

1. In einer Schüssel die restlichen Eier + Eiweiß aus dem Tortenteig verquirlen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

2. Wenn die Kruste gebacken und etwas abgekühlt ist: Drücken Sie die Frühlingszwiebel, die mit Salz und Pfeffer gewürzten Hähnchenstreifen. Brokkoli-Popcorn und Paprikastreifen dazugeben. Die Eiermischung darüber gießen. Drücken Sie einen kleinen grünen Dill.

3. Backen Sie diese Quiche mit Hühnchen und Gemüse bei 190 ° 40 Minuten lang oder bis sie schön gebräunt ist.


Spaghetti-Soufflés mit Gemüse (Fasten)

Wir sind in die Weihnachtsfastenzeit eingetreten, ein Fasten der Freude, das in Bezug auf das Essen weniger restriktiv ist als Ostern, aber das uns, wie er, dazu drängt, besser miteinander umzugehen, verständnisvoller zu sein, Laster beiseite zu lassen, Gott dafür zu danken alles was wir haben und um das zu verstehen, was wir nicht haben, brauchen wir vielleicht nicht wirklich.

Obwohl ich griechisch-katholisch und Fasten-Lacto-Vegetarier bin, werde ich versuchen, einige Fastenrezepte aufzustellen oder ich werde Ihnen beibringen, wie Sie ein normales Rezept so anpassen können, dass es fastet, ebenso wie das Rezept für Pasta-Puffs, in das ich Hühnchen gebe , aber Sie können das Fleisch durch jede Art von Gemüse ersetzen, gefroren oder frisch (Karotten, Brokkoli, Blumenkohl, Mais, Tomaten usw.)

Zutat:
& # 8211 400 g eilose Nudeln
& # 8211 3 EL Olivenöl
& # 8211 2 Esslöffel Mehl
& # 8211 400 ml Milch (verwenden Sie Sojamilch, wenn Sie nüchtern sind)
& # 8211 1 Hähnchenbrust gekocht oder gebraten (wie oben gesagt durch Gemüse ersetzen)
& # 8211 200 gr Käse (entweder Gemüsekäse oder Tofu)
& # 8211 Salz, Pfeffer, Muskat

Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen auf der Packung, kochen Sie die Erbsen oder das Gemüse, die wir verwenden (oder das Huhn) und schneiden Sie die Stücke. Wir mischen sie alle, Nudeln, Hühnchen, Gemüse, in einer großen Schüssel. Wir geben auch den Käse durch die kleine Reibe und legen ihn beiseite.

Das Olivenöl mit dem Mehl in einem Topf mischen und kurz auf das Feuer legen, ohne dass sie braun werden, sondern nur um sie zu erhitzen, vom Herd nehmen, die Milch einfüllen und erneut aufkochen, bis sie anfängt zu verdickt. Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Wir brauchen eine mittelgroße Bechamel. Den Käse mit der Sauce mischen und über das Gemüse gießen.

Halten Sie 2 Esslöffel Käse für das Topping bereit. Alles gut vermischen, damit sie alle gut von der Sauce bedeckt sind, abschmecken und in eine hitzebeständige, mit Fett (Butter, Öl, Margarine) eingefettete Schüssel geben. Mit einem Spatel nivellieren, mit dem restlichen geriebenen Käse garnieren und bei 180 Grad 45 Minuten backen oder bis wir eine goldene Käsekruste haben.

Abgesehen davon, dass es eine sehr leichte und gesunde Mahlzeit ist, ist sie auch sehr vielseitig: Sie können die Zutaten einfach ersetzen oder neue hinzufügen, sodass Sie am Ende entscheiden, ob Sie ein & # 8220de süßes & # 8221 Essen haben oder ein Fasten. Guten Appetit!


Alexandru Hora Rezept: Dorade mit grüner Kruste, Gemüserolle und Bechamelsauce

Milch erhitzen. Mischen Sie einen Esslöffel Mehl mit einem Esslöffel Butter, bis eine homogene Paste entsteht. Unter ständigem Rühren langsam in die Milch geben. Die gehackten Kapern dazugeben und 10 Minuten kochen lassen und die saure Sahne dazugeben. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, stoppen wir das Feuer.

Gemüserolle:
Das Laub breitet sich leicht aus.
Brokkoli und Spargel 4 Minuten rösten und in Eiswasser schnell abkühlen lassen. Paprika und Lauch werden in dünne Julienne geschnitten.
Spargel und Brokkoli in etwas Butter anbraten. Einen Esslöffel Grieß auf dem Blätterteig verteilen, das schön angerichtete Gemüse dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Bechamelsauce über das Gemüse gießen. Aufrollen und seitlich verschließen, mit etwas Eigelb bekleben.
Die Rolle für 20-25 Minuten bei 160 Grad in den vorgeheizten Ofen schieben, bis sie schön gebräunt ist.

Fisch in grüner Kruste:

Der Fisch reinigt gut von den Gräten.
Mischen Sie das Grün mit dem Parmesan und Olivenöl und den Pinienknospen, die vorher (ohne Öl) gut erhitzt wurden. Die grüne Sauce auf dem Fischfilet verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 8-10 Minuten backen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Rezept für panierten Lachs in Senfkruste

Für dieses Rezept wählen wir die richtigen Lachsfilets in der Dicke aus. Sie müssen beim Braten schnell eindringen, damit kein Öl in sie eindringen kann.

Sie können auch im Ofen zubereitet werden, wenn Sie das Frittieren vermeiden möchten. Aber die leckersten sind immer noch gebraten.

Die Senfkruste bereiten wir mit unserem Lieblingssenf zu: klassisch, mit Honig, mit Meerrettich usw.

Wir haben den Klassiker verwendet, weil er für jeden Geschmack ist.

Auch Zitronensaft fehlt im Rezept nicht, denn wir werden ihn über die Lachsfilets sprühen.

Folgen Sie untenstehend der Zutatenliste und wie Sie das Rezept für Lachsschnitzel zubereiten.

* Und wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag und weiter auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Es ist wichtig, jeden Tag gesunde Proteinquellen in Ihre Ernährung aufzunehmen. Protein hilft Ihrem Körper bei einer Reihe wichtiger Funktionen und hilft Ihnen, Muskelmasse zu erhalten.
Wenn Sie an Protein, Steak oder Hühnchen denken, kommen Ihnen vielleicht diese in den Sinn. Aber wenn Sie kein großer Fleischesser sind, haben Sie andere Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie die empfohlene Menge an Protein erhalten, die Ihr Körper benötigt.
Keine Sorge, denn es gibt das ganze Jahr über viele proteinreiche Gemüsesorten. Probieren Sie diese Optionen für viele Sorten aus. Sie können sie einzeln als Teller oder in verschiedenen Rezepten für einen Hauptgang genießen.
Denken Sie daran, dass sich der Proteingehalt je nach Zubereitung der einzelnen Gemüsesorten ändern kann. Die folgenden Werte entsprechen der für jedes Lebensmittel angegebenen Garmethode.
Edamame
Gesamtprotein: 18,46 Gramm pro Tasse (gefroren)
Wenn Sie Edamame normalerweise nur in Ihrem lokalen Sushi-Restaurant essen, ist es Zeit, es zu Hause zu genießen. Es ist vollgepackt mit gesunden pflanzlichen Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Scharfes Edamame
Edamame mit Knoblauch und knuspriger Parmesankruste
Linse
Gesamtprotein: 17,86 Gramm pro Tasse (gekocht)
Linsen sind technisch gesehen ein Gemüse und Sie werden keine bessere Option finden, wenn es um ein billiges Protein geht, das für Vegetarier leicht erhältlich ist.
Bonus: Trockene Linsen garen in nur 15 Minuten!
Rezepte zum Ausprobieren:
Rote Linsensuppe
Linsensuppe in vier Farben
Fintobohnen
Gesamtprotein: 15,41 Gramm pro Tasse (aus getrockneten Bohnen gekocht)
Pintobohnen sind in der mexikanischen Küche beliebt. Es funktioniert gut in Burritos, als Salataufsatz, in Suppen und Chili oder einfach als Beilage. Versuchen Sie, trockene Pintobohnen zu kochen, anstatt Konserven zu verwenden, um noch mehr gesundheitliche Vorteile zu erzielen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Pintobohnen im Ofen
Pinto Chili
Kichererbsen
Gesamtprotein: 14,53 Gramm pro Tasse (trocken gekocht)
Kichererbsen, auch Kichererbsen genannt, sind ein wichtiger Bestandteil von Hummus. Es hat einen subtilen nussigen Geschmack, der sich gut in einer Vielzahl von Gerichten eignet.
Genießen Sie Snacks mit Kichererbsen und gebratener Paprika oder verwenden Sie diese als Zutat in Currys, Suppen oder Gemüseschalen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Knusprig frittierte Kichererbsen
Hühnchen-Kokos-Curry
Mungobohnen
Gesamtprotein: 14,18 Gramm pro Tasse (trocken gekocht)
Mungbohnen gehören zur Familie der Hülsenfrüchte und liefern viel Protein pro Portion. Sie sind auch eine gute Quelle für Eisen und Ballaststoffe.
Rezepte zum Ausprobieren:
Curry mit Mungbohnen und Kokos
Burger mit Mungobohnensprossen
Saubohnen
Gesamtprotein: 12,92 Gramm pro Tasse (trocken gekocht)
In den Schoten sehen Favabohnen aus wie Edamame oder grüne Bohnen. Versuchen Sie, diese nahrhaften Hülsenfrüchte zu Eintöpfen und Salaten hinzuzufügen oder sie in eine köstliche Sauce zu verwandeln.
Rezepte zum Ausprobieren:
Favabohnen mit Sesam
Bohnensauce
Fasolea Lima
Gesamtprotein: 11,58 Gramm pro Tasse (gekocht)
Diese Hülsenfrucht enthält viele Nährstoffe, viel Kalium, Ballaststoffe und Eisen. Während einige Leute den Geschmack nicht mögen, können Rezepte wie die folgenden helfen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Gebackene Limettenbohnen nach mediterraner Art
Hummus mit Kräuterbohnen Lima
Grüne Erbse
Gesamtprotein: 8,58 Gramm pro Tasse (gekocht)
Erbsen sind sehr gut im Geschmack, aber nicht alle sind sich einig. Neben dem klassischen rumänischen Erbsenrezept mit Hühnchen- und Tomatensauce können Sie auch diese Rezepte zubereiten, die die Meinung über Erbsen ändern können und solche, die nicht appetitlich erscheinen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Grüner Gemüse-Monster-Burger
Knusprig frittierte grüne Erbsen
Andenhirse
Gesamtprotein: 8,14 Gramm pro Tasse (gekocht)
Dieses beliebte Lebensmittel voller gesundheitlicher Vorteile ist reich an Proteinen, Ballaststoffen, Antioxidantien und Mineralien. Quinoa kocht in nur 15 Minuten und ist eine großartige Ergänzung zu Salaten, Gemüseburgern, Pilaw, Aufläufen und mehr.
Rezepte zum Ausprobieren:
Mangold und Quinoa Gratin
Quinoasalat mit Blaubeeren und Avocado

Wildreis
Gesamtprotein: 6,54 Gramm pro Tasse (Kochen)
Wildreis ist nicht wirklich mit Reis verwandt, aber Sie können ihn in vielen der gleichen Gerichte verwenden. Probieren Sie diese nährstoffreiche Bohne in Aufläufen, Suppen, Pilaw, Füllung oder einfach.
Rezepte zum Ausprobieren:
Wildreis-Pilaw
Wildreis mit cremigen Champignons
Pistazie
Gesamtprotein: 5,97 Gramm pro Tasse (frittiert)
Pistazien zu schälen kann eine Herausforderung sein, aber es lohnt sich. Pistazie ist nicht nur lecker, sondern vielseitig genug, um sie als solche, gebacken, auf Salaten und als Fischkruste zu genießen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Granola mit Pistazien und Granatapfel
Pasta mit Pesto und Pistazien
MANDEL
Gesamtprotein: 5,94 Gramm pro Tasse (frittiert)
Mandeln sind lecker und nahrhaft. Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für Protein, gesunde Fette, Vitamin E und Antioxidantien. Holen Sie sich die meisten Nährstoffe, indem Sie Mandeln mit der Schale essen.
Rezepte zum Ausprobieren:
Tilapia mit Mandelkruste und Dijon
Mandelsalat, Rucola, Äpfel und Orangensauce
Rosenkohl
Gesamtprotein: 5,64 Gramm pro Tasse (gekocht aus gefrorenem)
Wenn Sie als Kind Rosenkohl überhaupt nicht mögen, ist es vielleicht an der Zeit, es noch einmal zu versuchen. Es ist köstlich gebraten, gedünstet oder sogar in einem Salat gehackt.
Rezepte zum Ausprobieren:
Gebratener Kohl mit Speck und Äpfeln
Käse mit Süßkartoffeln und Rosenkohl
Chia-Samen
Gesamtprotein: 4,69 Gramm pro Tasse (getrocknet)
Diese winzigen schwarzen Samen haben ihren Superfood-Status verdient. Schon eine kleine Menge enthält eine Menge Protein, Ballaststoffe, Omega-3-Fettsäuren und andere Nährstoffe. Chia-Samen-Pudding ist eine beliebte Wahl, aber scheuen Sie sich nicht, diese Samen auch in anderen Gerichten zu probieren.
Rezepte zum Ausprobieren:
Chiasamenpulver mit Schokolade
Roher Lachs mit Chia und Fenchel und Brokkolisalat
Süßer gelber Mais
Gesamtprotein: 4,68 Gramm pro Tasse (roh)
Zuckermais ist so nahrhaft wie lecker. Suchen Sie nach frischem Mais oder verwenden Sie das ganze Jahr über die Eisvariante für Rezepte.
Rezepte zum Ausprobieren:
Pizza mit Mais, Zucchini und frischem Mozzarella
Chowder-Suppe mit Mais
Kartoffeln
Gesamtprotein: 4,55 Gramm pro 1 mittelgroße Kartoffel (gebacken, mit Haut)
Die Kartoffel ist voller Protein und Vitamin C und B-6. Probiere rote oder weiße Kartoffeln mit der Schale für eine noch höhere Nährstoffaufnahme.
Rezepte zum Ausprobieren:
Doppelt gebackene Kartoffeln
Gebackene Kartoffelspalten
Spargel
Gesamtprotein: 4,32 Gramm pro Tasse (gekocht)
Nichts sagt Frühling wie frischer Spargel. Probieren Sie diese köstlichen gebratenen, gegrillten oder gedünsteten Speere. Sie können sie sogar für eine proteinreiche Behandlung in Speck einwickeln.
Rezepte zum Ausprobieren:
Garnelen und Spargel mit Zitronensauce
gebratener Spargel mit Knoblauch
Brokkoli
Gesamtprotein: 4,28 Gramm pro Stamm (gekocht, mittel)
Es gibt einen Grund, warum deine Eltern dir immer gesagt haben, du sollst diese kleinen grünen Bäume essen. Brokkoli liefert neben Eiweiß viele Ballaststoffe, Vitamine K und C und vieles mehr. Vergessen Sie nicht, die Sorte zu essen!
Rezepte zum Ausprobieren:
Magischer Brokkoli
Stängel von gebratenem Brokkoli mit Parmesankruste
Avocado
Gesamtprotein: 4,02 Gramm pro 1 Avocado (Durchschnitt)
Mit einer Avocado kann man viel mehr machen, als nur Guacamole zu machen. Probieren Sie es in einem Pudding oder Smoothie für einen cremigen, dicken und proteinreichen Twist.
Rezepte zum Ausprobieren:
Avocadopudding mit Vanille und Honig
Sommerrollen mit Avocado


& Icircncepem dieses Rezept durch Trocknen der Filets von Über durch Abtupfen mit einem Handtuch. Dann auf einen großen Teller eine großzügige Menge Semmelbrösel geben, über die wir einige Esslöffel Parmesan oder geriebenen Käse geben. Dann ein paar zerdrückte Knoblauchzehen hinzufügen. Wenn Sie wegen des klassischen Pisălogs keinen Lärm machen wollen, dann verwenden Sie das Produkt Knoblauch Drücken Sie, Ö Sonderpresse was Ihnen hilft, den Knoblauch sofort und ohne großen Aufwand zu zerdrücken. Darüber hinaus werden seine Essenzen viel besser hervorgehoben.

Dann in denselben Teller die fein gehackte Petersilie und die aromatischen Kräuter je nach Geschmack (getrocknete Petersilie, Oregano, Basilikum und sogar Estragon, falls vorhanden) hinzufügen. Auf eine Küche muss man nicht verzichten besondere Unterstützung für Gewürze und Kräuter. Popsom Kräuter& ampGewürze ist ein organisieren was Ihnen hilft, immer die gewünschten Zutaten zu haben. Aromatische Kräuter und Gewürze werden in perfektem Zustand gehalten und das praktische Design passt und passt sich jeder Küche an.

Die Semmelbrösel mit Käse, Knoblauch, Petersilie und Gewürzen mischen und dann zum nächsten Schritt übergehen. Filets von Über fetten Sie sie mit einer dünnen Schicht süßem Senf ein, rollen Sie sie dann vorsichtig durch die vorbereitete Mischung und den Teller. Wir setzen die & icircncins aus Regis Steinpfanne Ich habe ein paar Tropfen Olivenöl darübergestreut und die Stücke schön gebräunt. Über auf beiden Seiten, bis wir eine goldene Kruste bekommen. Die spezielle Beschichtung dieses Produkts verhindert das Ankleben und der Hot-Stone-Effekt hilft Ihnen, die Filets viel schneller und gleichmäßiger zu garen, ohne dass sie ihre Form und Textur verlieren. Du kannst auch einen verwenden Granit Pfanne, Ö multifunktionale elektrische Pfanne mit & icircnveliș mit Marmor-Effekt.

Kommen wir nun zum Gemüse. Wir schneiden die Karotten, Paprika, Zucchini und Zwiebeln in dünnere Fransen. Um Zeit zu sparen, haben wir a Julienne Schneidemaschine, das Gerät, mit dem Sie alles in wenigen Sekunden mahlen können, wie ein echter Profi.

Temperieren und bräunen Sie das Gemüse & icircn Pfanne Regis Stein Pfanne. Dank der speziellen Antihaftbeschichtung, die ein Verkleben verhindert, ist kein Ölen erforderlich. Rühren Sie regelmäßig mit a Silikonspatel Und wenn alles fertig ist, legen wir es auf einen Teller Fische mit Gemüse und & Hellipsavavor!


Um dieses Rezept zuzubereiten, müssen Sie die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Dann mit kaltem Wasser und Salz 10-15 Minuten kochen, bis sie weich sind.

Inzwischen Auberginen und Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprika wird in Streifen geschnitten und die Zwiebel - Julienne. Die Pilze werden gewaschen, gereinigt und in größere Würfel geschnitten. Tomaten werden in kleine Würfel geschnitten. Geschälte und gewaschene Karotten werden durch eine Reibe gegeben.

Nehmen Sie eine Pfanne, fügen Sie Öl hinzu und fügen Sie die Karotten, Zwiebeln und Paprika hinzu. Mit einem Deckel abdecken und das Gemüse einige Minuten köcheln lassen. Dann die Champignons, Auberginen und Zucchini dazugeben und weitere 5 Minuten ruhen lassen.

Nachdem das Gemüse geköchelt ist, nehmen Sie ein Blech, fetten es mit etwas Butter ein und fügen die leicht gekochten Kartoffeln hinzu und schneiden Sie sie in Würfel. Fügen Sie das gedünstete Gemüse und die grünen Bohnen hinzu, die in 2-3 cm große Stücke geschnitten sind. Mit Salz und Pfeffer abgleichen. Fügen Sie eine Tasse Öl und eine Tasse Wasser hinzu und stellen Sie das Blech 30-35 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen, bis das gesamte Gemüse weich ist und eine rötliche Kruste hat. Zum Schluss mit fein gehackter Petersilie bestreuen.

Deswegen, Fasten pflanzliches Essen ist ein einfach zuzubereitendes und kalorienarmes Rezept (100 g Lebensmittel enthalten 52,2 Kalorien, davon 1,3 g Fett, 9,1 g Kohlenhydrate, 1,7 g Eiweiß).


GURMANDINO.RO: Schweinefleisch in Kruste, mit Gemüse, im Ofen

Das Schwein und der Fenchel sie passen gut zusammen, wie wir es bei anderen Gelegenheiten gesehen haben (siehe das Rezept für Schweinefleisch mit Schnittlauch und Aprikosen bzw. für gebackenes Schweinerasol mit Kräutern und Bier). Wie gut sich das Schwein mit Senf und Rosmarin und Salbei versteht. Und wenn wir neben der zarten Schweinemuskulatur noch anderes Gemüse in die Kruste geben, entsteht eine wunderbare „2 in 1“-Sorte mit wenigen Kalorien, also ein leckeres Steak und eine gesunde, schmackhafte und verführerische Gemüsegarnitur. Außerdem ist es recht einfach zuzubereiten, es hält nicht sehr lange und es eignet sich für Mahlzeiten mit vielen Gästen :).

Wie ich glaube, auf den Bildern zu sehen, haben die Schweinemuskeln ihre Saftigkeit und einen verführerischen rosa Farbton behalten, was meiner Meinung nach an der Kruste liegt, die sie vor dem Austrocknen bewahrt hat. Nun, wenn Ihnen die Idee der Kruste nicht gefällt, können Sie sie aufgeben und nach den ersten 20 Minuten im Ofen eine Mischung aus Senf und Butter herstellen, um die Muskeln damit einzufetten. Ich würde Ihnen jedoch empfehlen, die Crust-Version auszuprobieren, da sie interessant ist. Was kann ich dir noch sagen? Dass ich dir raten würde, statt unserer Kürbisse Zucchini zu verwenden (sie haben eine andere Festigkeit) und dass das Rezept von der Zeitschrift "Ioana - Secrets of the kitchen" inspiriert ist.

Zutaten (für 8 Portionen):
- Schweinefilet 2 Stk. (ca. 1kg)
- Fenchel 2 Stk. (450g)
- Kürbis 2 Stk. (500g)
- Kirschtomaten 500 g
- Lauch 2 Stk. (200g)
- 4 Knoblauchzehen (15 g)
- Zwiebel 1 Stk. groß (165 g)
- Kapern 60 g
- frischer Rosmarin 3 Stränge
- Gemüse- / Fleischsuppe 200 ml
- frischer Salbei 4-5 Stränge
- Senf mit Körnern 70 g
- Butter 20 g
- 30 g wiegen
- oder 1 Stk.
- Salz Pfeffer


Zutaten

  • 2 kg Schweinefleisch (Rippen + Muskel)
  • 3 EL Senf mit Honig
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pfefferpulver
  • Gewürzmischung, Rassen
  • 1 Basilikumpulver
  • 1 Esslöffel Salz

Portionen: 8
Zubereitungszeit: 60 Minuten


Video: Mischen Sie die Tomaten mit dem Mehl für 1 erstaunliches Ergebnis! Du wirst glücklich sein! (Januar 2022).