Traditionelle Rezepte

Tosca-Kuchen-Dessert

Tosca-Kuchen-Dessert

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

Das Eiweiß mit dem Salzpulver vermischen, im Regen den Zucker dazugeben und zu einem festen Baiser verrühren.

Fügen Sie hinzu: Mehl, Mohn, Kokosnuss und Vanilleessenz im Regen, nachdem alles in einer Schüssel gemischt wurde. Mit einem Spatel von unten nach oben mit weiten Bewegungen mischen.

Gießen Sie die Zusammensetzung in ein Blech mit Backpapier und backen Sie sie bei einer Temperatur von 180 Grad, bis sie den Zahnstochertest besteht.

Creme:

Das Eigelb mit Zucker, Salzpulver, Stärke und Milch mischen, auf das Feuer geben und kontinuierlich mischen, bis es eindickt, abkühlen lassen und die Vanille hinzufügen.

Mischen Sie die Butter bei Raumtemperatur, bis sie wie eine Creme wird. Die kalte Vanillecreme nach und nach über die Butter geben und verrühren, bis die gesamte Vanillecreme eingearbeitet ist.

Wir machen Kaffee oder Cappuccino (was Sie mögen) aber lassen Sie es süßen.

Glasur

In einer Schüssel die Schlagsahne auf das Feuer geben, wenn sie zu kochen beginnt, über die zerbrochene Schokolade gießen, die Stücke schmelzen lassen (2-3 Minuten) und mischen, bis sie zu einer Glasur werden.

Kuchen zusammenbauen.

Ich habe das Blech verwendet, in dem ich die Oberseite gebacken habe.

Das Padispan-Blatt, auf das die Vanillecreme gegeben wird, legen, glatt streichen, die Keksschicht, nachdem wir sie durch den Kaffee geschoben haben, darauf legen und die Schokoladenglasur und die Ornamente darüber geben.

Wir geben dem Kuchen eine Erkältung und eine Portion am nächsten Tag.



Welche Zutaten braucht ihr für den Mohnkuchen


Weizen:

& Bull 8 Eiweiß
& Stier 200 g brauner Zucker
& Stier 100 g mac
& Stier 4-5 Esslöffel Mehl
& bull 1 TL Backpulver

Sahne für gerösteten Kuchen mit Mohn:

& Stier 8 Eigelb
& Stier 1 Tasse brauner Zucker
& Bulle 500 ml Milch
& Stier 200 g Butter
& Stier-Vanille-Essenz
& Bullenzucker Vanille
& Stier 2-3 Esslöffel Stärke

& Stier 1 Päckchen Keks
& bull 1 Tasse harter Kaffee

Glasur:

& Stier 200 g dunkle Schokolade
& Bull 100 ml flüssige Sahne
& Stier 50 g Butter


Die Oberseite besteht aus 8 geschlagenen Eiweißen, denen nach und nach 200 g Zucker hinzugefügt werden. Dann 50g Kokosnuss + 100g Mohn und zum Schluss 4 EL Mehl + ein in Zitronensaft abgeschrecktes Backpulver hinzugeben. Gießen Sie die Zusammensetzung in ein gefettetes und ausgekleidetes Tablett. 15-20 Minuten bei mittlerer Temperatur im vorgeheizten Backofen ruhen lassen.


Sahne: 8 Eigelb + 8 Esslöffel Zucker gut einreiben. 300 ml Milch und ein Päckchen Vanillepudding hinzufügen.


Kochen Sie die Zusammensetzung im Wasserbad, bis sie wie eine Mayonnaise eindickt. Wenn es kalt ist, fügen Sie 300 g Margarine oder Butter hinzu. Die Creme wird gleichmäßig über die Theke verteilt.


Legen Sie die Kakaokekse nebeneinander auf die Creme und bedecken Sie die gesamte Oberfläche der Arbeitsplatte.


Geschmolzene Schokolade über die Kekse gießen.
Das Rezept Tosca, der leckere Mohnkuchen, wurde von Dany B.


Tosca-Kuchen. Einfaches und schnelles Rezept.

Tosca-Kuchen hat einen köstlichen Geschmack und ist ganz einfach zuzubereiten. Sie müssen nicht stundenlang in der Küche verbringen, um ein leckeres Dessert zuzubereiten. Probieren Sie dieses Rezept aus und erhalten Sie einen leckeren Kuchen.

Zutaten für die Arbeitsplatte:

  • 9 Eiweiß, 9 EL Zucker
  • 3 EL Weizenmehl, 150 g Mohn
  • 1 Päckchen Backpulver

Zutaten für die Füllung:

Zutaten für die Glasur:

Zubereitungsart:

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Schlagen Sie das Eiweiß, fügen Sie dann den Zucker hinzu und mischen Sie, bis Sie ein festes Baiser erhalten. Weizenmehl, Mohn und Backpulver hinzufügen. Teilen Sie den erhaltenen Teig in 3 gleiche Teile.

Einen Teil des Teiges in ein rechteckiges Blech (20 x 30 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig 10-12 Minuten backen. Wiederholen Sie den Vorgang, um die anderen beiden Teile des Teigs zu backen.

Für die Füllung das Eigelb mit Zucker, Mehl und 100 ml kalter Milch verrühren. Bringen Sie die restliche Milch zum Kochen.

Die Eigelbmischung in die kochende Milch geben. Rühren, bis eine dicke Creme entsteht. Die Sahne vom Herd nehmen und mit Folie abdecken. Lassen Sie die Creme abkühlen.

Die Butter schlagen, dann die abgekühlte Sahne hinzufügen. Alles sehr gut vermischen.

Gießen Sie die Hälfte der erhaltenen Sahne über die erste gebackene und abgekühlte Oberseite. Das zweite Oberteil dazugeben und mit der restlichen Sahne bedecken. Nivellieren Sie schön und fügen Sie die letzte Spitze hinzu.

Bereiten Sie die Glasur vor. Brechen Sie die Schokolade in Stücke und gießen Sie das Sonnenblumenöl darüber. Die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

Gießen Sie die Glasur darüber. Den Kuchen einige Stunden kalt stellen. Am besten über Nacht im Kühlschrank lassen. Am nächsten Tag können Sie es anschneiden und mit Ihren Lieben servieren. Guten Appetit und mehr kochen!


Tosca-Kuchen mit Vanille und Schokolade

1. Schlagen Sie das Eiweiß mit Zitronensaft, Salzpulver und Zucker nach und nach für 7-8 Minuten oder bis das Eiweiß glänzt und gut am Mixer haftet.
2. Fügen Sie Backpulver, dann Mohn, Kokosnuss und Mehl hinzu. Verteilen Sie die Zusammensetzung in einer mit Backblech ausgelegten Kuchenform. Legen Sie die Oberseite für 35-40 Minuten bei 160 Grad in den Ofen.


Video: Tosca Cake Nordic Almond Praline Cake (November 2021).