Traditionelle Rezepte

Rezept für Jammy-Hafer-Scheiben

Rezept für Jammy-Hafer-Scheiben

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Backbleche

Ein vielseitiger Traybake mit Hafer- und Walnussschichten und dazwischen eingelegten Fruchtkonserven Ihrer Wahl.

40 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 18

  • 225g Butter, weich
  • 220g dunkelbrauner weicher Zucker
  • 225g einfaches Mehl
  • 160g Haferflocken
  • 3/4 Teelöffel Natron
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 60g gehackte Walnüsse
  • 240g Fruchtkonserven, beliebige Geschmacksrichtungen

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Fertig in:40min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6. Eine Biskuitform einfetten.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel die Butter und den dunkelbraunen weichen Zucker cremig schlagen. Kombinieren Sie das Mehl, Hafer, Natron und Zimt; unter die cremige Masse rühren. Walnüsse untermischen. Etwa 500 g der Mischung beiseite stellen. Restliche Masse gleichmäßig auf den Boden der vorbereiteten Form drücken. Die Konfitüre auf dem Boden verteilen und die zurückbehaltene Hafermischung darüber bröseln.
  3. Im vorgeheizten Backofen 25 bis 30 Minuten goldbraun backen. Vor dem Schneiden in Scheiben abkühlen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(46)

Bewertungen auf Englisch (37)

von FrackFamily5

Ich habe dieses Rezept zweimal an einem Wochenende gemacht. Es ist sehr gut. Hier sind einige Tipps. Verwenden Sie die 9 x 13 Pfanne, aber Sie müssen nur etwa 3/4 C der Krümelmischung reservieren - sonst reicht es nicht aus, um in die Pfanne zu packen. Ich habe alle Walnüsse für das Topping reserviert. Ich fügte 1 TL Vanille hinzu und unterlegte Muskatnuss für Zimt. Oh, noch etwas... Ich habe für jede Charge ein halbes Glas Marmelade verwendet.-15. März 2009

von sweetseeker

Diese sind ein köstlicher gesunder Snack..... Ich habe anstelle der Butter Apfelmus verwendet. Es macht eine weiche Bodenkruste, dann habe ich 1 - 1 1/2 Tassen mehr Haferflocken in den Rest der Mischung gemischt, um es für die Oberseite krümeliger zu machen. Ich habe Himbeermarmelade verwendet. Sie sind genau die richtige Menge an Süßem. -16. Dez. 2011

von Adrienne

Diese gefallen uns sehr gut. Wir waren jedoch auf der Suche nach einem gesunden Leckerbissen, also habe ich 1/2 Tasse Apfelmus durch 1/2 Tasse Butter ersetzt. Es hat einen wirklich guten Geschmack hinzugefügt, das Fett reduziert und meiner Meinung nach dazu beigetragen, den krümeligen Faktor zu verbessern, den andere Rezensenten erwähnt haben - sie hielten gut zusammen. Eine Rezensentin sagte jedoch, sie habe den Zucker ganz weggelassen und jede Menge Marmelade dazugegeben, also habe ich versucht, nur die Hälfte des Zuckers und Tonnen Marmelade hinzuzugeben. Es war okay, aber beim nächsten Mal werde ich nur den Zucker hinzugeben. Halber Zucker = Frühstückssnack (kein Problem), aber ganzer Zucker = Leckerbissen (lecker!).-21.01.2008


Bad Brownie Bewertung

Cremig, frisch und aromatisch &ndash my Mum&rsquos supereinfaches Caprese-Salat-Rezept ist genau das, was Sie für jede Art von Versammlung brauchen! Am besten frisch genossen, könnte dieser schöne Sommersalat &rsquot &hellip


ERDBEERSCHNITTEN

Habe nur ich einen ernsthaften Mangel an frischen Erdbeerrezepten in meinem Arsenal?

Ich habe sicherlich viele Möglichkeiten, sie frisch auf und in Desserts zu verwenden. Garnieren Sie Stapel von Pfannkuchen und French Toast mit Ahornsirup. Oder gefüllt Innerhalb. Haben Sie diese Erdbeer-Nutella-French-Toast-Roll-ups schon ausprobiert?

Wenn es jedoch darum geht, sie in gekochter Form zu verwenden, habe ich eine ziemlich begrenzte Auswahl. Diese frischen Erdbeerriegel sind eines der wenigen Rezepte, die ich habe.

Ich denke, der Grund ist, dass man tatsächlich ziemlich viele Erdbeeren braucht, um einen richtigen Erdbeergeschmack in Backwaren zu bekommen. So würde ich zum Beispiel keine Erdbeeren in Laibkuchen wie meinem Blueberry Lemon Loaf verwenden. Nun, das habe ich, und es hat nicht so gut funktioniert. Die Erdbeeren werden blass und lassen Wasser abtropfen, was teigige Taschen im Brot hinterlässt.

Oder Sie müssen es mit Zucker einkochen, um den Geschmack zu intensivieren, bevor Sie es in etwas wie Minikuchen verwenden. (Ooooh YUM!).

Bei diesem Rezept müssen die Erdbeeren nicht separat gekocht werden, bevor sie in die Riegel gelegt werden. Alles, was ich tue, ist eine Schicht Marmelade über den Boden zu verteilen (um zu verhindern, dass der Saft in den Boden sickert), bevor ich ihn mit Erdbeeren bestreue, die mit Maismehl geworfen werden, was den Saft während des Backens eindickt, so dass er fast marmeladig wird.

Und das kommt aus dem Ofen. Sehen Sie, wie der Saft durch den krümeligen Belag gesprudelt ist und nass aussieht? Es ist nicht wässrig, es ist marmeladig. Und tatsächlich ist es an den Rändern der Bar kandiert. <– Wahrscheinlich meine Lieblingsstücke, außer dass sie mir in den Zähnen stecken bleiben!

Ich weiß, dass einige regelmäßige Leser große Fans der einfachsten Himbeer-Jam-Riegel aller Zeiten sind! Dieses Rezept ist eine Variation dieses Rezepts. Die gleiche Mischung für den Boden und das Topping. Ich habe gerade die frischen Erdbeeren eingearbeitet.

Ich habe auch zusätzliche Hinweise in das Rezept aufgenommen, wie man dies mit allen möglichen anderen Früchten macht. Sie müssen nur die Stärke der Speisestärke je nach Saftigkeit der Früchte anpassen. Bei Früchten, die im Ganzen verwendet werden können, wie Blaubeeren und Himbeeren, würde ich also keine Maisstärke verwenden. Bei saftigen Früchten, die gehackt werden müssen, wie Pfirsiche und Aprikosen, einfach etwas mehr hinzufügen.

Oooh – und wenn das mit Apfel gemacht wird, wird es ein Apfel-Streusel-Riegel! Nun, auch mit einigen Gewürzen.

Warten. Ich verspüre den Drang, Apple Crumble Bars zu teilen. Das hebe ich mir für einen separaten Beitrag auf!

Schönes Wochenende! Wenn Sie (nur) 12 Minuten Zeit haben, machen Sie diese frischen Erdbeerriegel! – Nagi xx


Frühstücksrezept: Chocolate Chia Overnight Oats Parfait mit Blaubeerkompott

Das Geheimnis eines glücklichen Tages besteht darin, Probleme zu erwarten und sie zum Frühstück zu essen. Da der Morgen den Erfolg unseres Tages ausmacht, haben wir uns entschlossen, ein Rezept von Chocolate Chia Overnight Oats Parfait mit Blaubeerkompott und karamellisierter Banane mit Ihnen zu teilen, das wir bereits haben vor Montag vorgemerkt. Frühstücke sind therapeutisch, also stellen Sie sicher, dass Sie auch dieses Rezept mit einem Lesezeichen versehen, um die Arbeitswoche einzuläuten und morgen den Montags-Blues beiseite zu wischen.

Wie bei allen Chia-Gerichten empfiehlt es sich, die Chia-Mischung im Voraus, wahrscheinlich am Vorabend, zuzubereiten. Dies dient dazu, sie fest werden zu lassen, da sie mit Feuchtigkeit eine Art geleeartige Schicht annimmt und ihnen eine schöne cremige Textur verleiht.

Daher sollte die Mischung vor der Verwendung mindestens eine Stunde im Kühlschrank fest werden. Da die meisten Fitnessbegeisterten auf die Güte dieses Superfoods namens Chia-Samen schwören, ist hier das Rezept dieses köstlichen Chocolate Chia Overnight Oats Parfait mit Blaubeerkompott und karamellisierter Banane, ein Dessert, das Sie morgens als erstes ohne jegliches essen können Schuld.

Zutaten:

2 EL Ahornsirup, geteilt

Am Vorabend Haferflocken, Mandelmilch, Chiasamen, Kakaopulver, Zimt und 1 EL Ahornsirup in eine große Schüssel oder Einmachglas geben. Alles glatt rühren und über Nacht kühl stellen.

Morgens das Blaubeerkompott und die karamellisierten Bananen zubereiten. Beginnen Sie mit dem Blaubeerkompott. Blaubeeren und den restlichen 1 EL Ahornsirup bei mittlerer Hitze in einen kleinen / mittleren Topf geben. 10–14 Minuten kochen, bis die Blaubeeren marmeladig sind.

Während die Blaubeeren kochen, die karamellisierten Bananen zubereiten. Kokosöl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Bananenscheiben hinzufügen und auf jeder Seite 3-4 Minuten kochen, bis sie karamellisiert sind, dabei darauf achten, dass sie nicht anbrennen.

Bereiten Sie das Parfait zu, indem Sie Overnight Oats in 2 Einmachgläser oder Gläser teilen. Fügen Sie jeweils die Hälfte der Overnight Oats hinzu. Dann mit einem Teil des Blaubeerkompotts und der Hälfte der gehobelten Mandeln belegen. Dann die restlichen Haferflocken, eine weitere Schicht Blaubeerkompott, die karamellisierten Bananen und eine oberste Schicht gehobelter Mandeln hinzufügen.

(Rezept: Carina Wolff, Instagram/kalememaybe)

Im Gegensatz zu Weizenmehl enthalten Hafermehl oder Haferflocken stattdessen kein Gluten, haben mehr Protein und Ballaststoffe als normales Mehl. Abgesehen davon, dass Hafer reich an Antioxidantien und unglaublich nahrhaft ist, kann Hafer die Blutzuckerkontrolle verbessern, den Cholesterinspiegel senken und das LDL-Cholesterin vor Schäden schützen.

Sein löslicher Ballaststoff Beta-Glucan hilft bei der Verdauung, hält den Magen gesättigt, hält den Hunger in Schach und hält ihn satt. Daher ist es ein geeignetes Mehl zur Gewichtsreduktion.

Beladen mit zellschützenden Antioxidantien liefern Chiasamen eine enorme Menge an Nährstoffen mit sehr wenigen Kalorien und sind eine gute Quelle für Mineralien wie Kalzium. Sie helfen, Verstopfung vorzubeugen, indem sie unlösliche Ballaststoffe liefern, die zusammen mit dem Proteingehalt beim Abnehmen helfen.

Auf der anderen Seite kann eine mit Heidelbeeren angereicherte Ernährung das Muskelwachstum und die Reparatur von Frauen unterstützen, den oxidativen Stress und die Sauerstoffverbrauchsrate oder den Stoffwechsel kontrollieren, wie eine an der Cornell University durchgeführte und im Journal of Nutrition veröffentlichte Studie zeigt. Im Allgemeinen sind Blaubeeren der König der antioxidativen Lebensmittel und schützen das Cholesterin in unserem Blut vor Schäden und senken gleichzeitig den Blutdruck.

Bananen, ob püriert oder anderweitig, helfen, das Stressniveau zu senken, da sie reich an Kalium sind, einem essentiellen Mineral, das zur Regulierung des Wasserhaushalts, des Säuregehalts und des Blutdrucks benötigt wird. Laut einer im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichten Studie kann der Verzehr von Mandeln anstelle von typischen Snacks den Rückgang der Herzfrequenzvariabilität (HRV), der bei psychischem Stress auftritt, reduzieren und dadurch die Herzfunktion verbessern.

Folge mehr Geschichten auf Facebook und Twitter


34 gesunde Backrezepte voller Leckereien

Gesunde Backrezepte sind eine großartige Möglichkeit, in der Küche kreativ zu werden. Wege finden, um sowohl den Nährwert zu bereichern und Die Köstlichkeit Ihrer Backwaren und Desserts kann Spaß machen und Sie können sich mehr auf das konzentrieren, was Sie können hinzufügen zu einem Rezept in Bezug auf Geschmack und Textur (im Gegensatz zu dem, was Sie ausschneiden können).

„Es gibt nährstoffreiche Zutaten, die Sie beim Backen auf eine Weise integrieren können, die [das Endprodukt] nicht wegnimmt, sondern dazu beiträgt und es sättigender macht“, Rachael Hartley, RD, zertifizierte intuitive Essberaterin und Besitzer von Rachael Hartley Nutrition, erzählt SELF.

Viele Rezepte tun dies auf natürliche Weise – denken Sie an Nüsse in Brownies und Keksen, Beeren in Muffins oder Hafer in Keksen und Fruchtchips. Abbey Sharp, R.D., von Abbey's Kitchen, erzählt SELF, dass sie es liebt, mit Nussbutter und Samen wie Flachs, Hanf und Chia zu backen. Das Fett, die Ballaststoffe und das Protein in diesen Zutaten können für Backwaren sorgen, die sättigender sind und einen gleichmäßigeren Energiefluss liefern, erklärt Sharp.

Es kann auch Spaß machen, mit alternativen Mehlen wie Vollkorn, Hafer oder Mandel zu spielen. Hartley mischt diese gerne mit Allzweckmehl, um eine strukturelle und ernährungsphysiologische Vielfalt zu schaffen. Sharp sucht nach „kreativen Wegen, um natürlich süße Lebensmittel zu verwenden, um Körper, Textur und Geschmack zu verleihen“, wie reife Bananen oder Datteln.

Es sei denn, Sie haben es mit einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit zu tun, müssen jedoch keine bestimmten Zutaten wie Weißmehl oder Zucker in gesunden Backrezepten tabu sein. „Ich glaube wirklich, dass alle Zutaten – einschließlich Zucker – nur Werkzeuge in der Werkzeugkiste des [Bäckers] sind“, sagt Sharp. "Sie müssen sie nicht als gut oder schlecht bezeichnen." Zucker zum Beispiel kann der Schlüssel zum Erreichen einer bestimmten Struktur oder Textur in einigen Backwaren und Desserts sein, sagt Sharp, daher ist es nicht immer der richtige Schritt, ihn zu eliminieren.

Und vergiss nicht, dass es in Ordnung ist, dass ein Rezept zu 100 Prozent auf die Köstlichkeit und 0 Prozent auf die Ernährung ausgerichtet ist. „Manchmal ist das Gesündeste, was man tun kann, wirklich das zu essen, was man möchte!“ wie Hartley es ausdrückt.

Eine Anmerkung zum Wort gesund hier: Wir wissen, dass gesund ein komplizierter Begriff ist. Es kann nicht nur für verschiedene Menschen unterschiedliche Bedeutungen haben, es ist ein Wort, das dank des Einflusses der Diätindustrie auf die Art und Weise, wie wir über Lebensmittel denken, ziemlich aufgeladen (und manchmal belastet) ist. Wenn wir bei SELF über gesunde Lebensmittel sprechen, meinen wir in erster Linie Lebensmittel, die nahrhaft, sättigend und sättigend sind. Aber es hängt auch von Ihren Vorlieben, Ihrer Kultur, dem, was Ihnen zugänglich ist, und vielem mehr ab. Wir haben diese Rezepte unter Berücksichtigung dieser grundlegenden Kriterien ausgewählt und gleichzeitig versucht, eine Vielzahl von Ernährungsbedürfnissen und Geschmacksknospen anzusprechen.


Erdbeer-Haferflocken-Riegel

So einfach, Sie werden es nicht glauben. So lecker. Sie werden vor Freude springen!

kalte Butter kleben, in Stücke schneiden

Glas (10 bis 12 Unzen) Erdbeerkonserven

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Eine Auflaufform 9 x 13 oder 8 x 10 einfetten.

Mehl, Haferflocken, braunen Zucker, Backpulver und Salz vermischen. Die Butter mit einem Ausstecher einschneiden, bis sie groben Krümeln ähnelt. Streuen Sie die Hälfte der Mischung in die Pfanne und tupfen Sie sie leicht, um sie etwas fest zu packen. Erdbeerkonfitüre gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen und mit einem Messer vorsichtig verteilen. Die andere Hälfte der Hafermischung darüberstreuen und nochmals leicht tupfen.

35 bis 40 Minuten backen, bis sie oben goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne abkühlen lassen.

Nach dem Abkühlen in Quadrate schneiden und servieren. Yum!

Dies ist eine sehr einfache Variation dieser Snacks, die ich in den frühen Tagen von The Pioneer Woman Cooks gepostet habe. Ich habe die Erdbeerversion für eine meiner früheren Food Network-Episoden gemacht, und sie stellte sich als mein Favorit heraus, teilweise weil sie perfekt lecker ist, und teilweise, weil sie so lächerlich einfach zu machen ist. Ich muss sagen, ich bevorzuge die Erdbeer-Version gegenüber jeder anderen Sorte.

Und diese müssen Sie mit einem Glas eiskalter Milch essen. Es ist eine Voraussetzung.

Etwas Mehl in eine Schüssel geben. Beachten Sie beim Aufnehmen des Fotos, dass Sie im Spiegelbild der Schüssel aufgetaucht sind und Ihr Wirbel noch nie so psychotisch ausgesehen hat. Seien Sie besorgt, dass das Foto kleine Kinder erschreckt, und nehmen Sie das Foto dann erneut auf, damit Ihr Spiegelbild nicht mehr sichtbar ist.

Fügen Sie etwas Hafer hinzu. Ich habe sowohl normalen Hafer als auch Schnellhafer verwendet, je nachdem, was ich in den letzten Wochen oder Monaten versäumt habe zu kaufen, und beide sind einfach großartig.

Wenn Sie Haferflocken verwenden, werden die Haferflockenschichten etwas krümeliger, was sehr lecker ist.

Wenn Sie normalen Hafer verwenden (wie ich es bei der Aprikosenversion getan habe), hält die Haferflockenschicht ein wenig mehr wie ein Haferkeks zusammen, was sehr lecker ist.


Erdbeer-Krümelriegel: häufig gestellte Fragen

Diese Krümelriegel halten sich 1-2 Tage in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur oder 4-5 Tage im Kühlschrank, sodass sie leicht im Voraus zubereitet werden können.

Jawohl! Diese Marmeladenriegel lassen sich gut einfrieren. Fest eingepackt halten sich die Riegel 2-3 Monate. Einfrieren: Sobald die Riegel vollständig abgekühlt sind, legen Sie die Riegel für etwa eine Stunde flach auf ein Backblech in den Gefrierschrank und geben Sie sie dann in einen Gefrierbeutel oder einen anderen luftdichten Behälter. Über Nacht im Kühlschrank auftauen. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen oder einige Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.

Jawohl! Sie können leicht Krümelriegel in kleinen Mengen herstellen, indem Sie das Rezept halbieren und in einer Standard-Laibpfanne backen. Oder verdoppeln Sie für eine größere Charge das Rezept und backen Sie es in einer 9 × 13-Zoll-Pfanne. Achten Sie unbedingt auf die Backzeit, da die Riegel im Ofen etwas mehr oder weniger Zeit benötigen.

Warten Sie, bis die Riegel vollständig abgekühlt sind (mindestens eine Stunde), um die saubersten Scheiben zu erhalten, sonst schmecken sie immer noch gut, fallen aber auseinander. Verwenden Sie ein großes scharfes Messer und wischen Sie das Messer nach jedem Schnitt ab.

Tauschen Sie einfach das Mehl gegen eine gleiche Menge einer universellen glutenfreien Mehlmischung aus. Ich habe mit King Arthur Flour glutenfreiem Allzweckmehl (das kein Xanthumgummi enthält) getestet. Ich verwende 2 Tassen (312g) und backe für 35-40 Minuten. Achte bei Bedarf darauf, dass deine Haferflocken auch glutenfrei sind.

Du kannst anstelle der normalen Butter eine gleiche Menge vegane Butter verwenden und achte darauf, Bio-Zucker zu verwenden, der ohne Verwendung von tierischen Produkten hergestellt wird.

Andere einfache und köstliche Streuselrezepte, die Sie lieben werden:

Wenn du diese Erdbeer-Krümelriegel machst, markiere mich auf Instagram mit dem Hashtag #forkknifeswoon und hinterlasse unten einen Kommentar und eine Bewertung, damit ich weiß, wie sie dir gefallen haben! Sternebewertungen sind besonders hilfreich, da sie auch anderen helfen, meine Rezepte zu finden. xo, Laura


Blaubeer-Crumble-Scheibe

Diese Blaubeer-Crumble-Scheiben sind eher kleine Häppchen, die mit marmeladigem, saftigem Blaubeergeschmack strotzen. Der Keksboden ist eigentlich nur eine komprimierte Version des Streuselbelags - super einfach zuzubereiten und etwas, das die ganze Familie lieben wird!

Ich bin wieder mit dem Streusel zurück. Ich kann nicht aufhören. Ich glaube, ich mag das Streusel-Topping mehr als.

Nein, das kann nicht sein. Schließlich bin ich ein bekennender Schokoholic. Ich könnte wahrscheinlich an einer Hand abzählen, wie viele Tage ich habe nicht in den letzten 6 Monaten Schokolade gegessen. Sie sagen, der erste Schritt im Umgang mit einer Sucht besteht darin, sie sich selbst einzugestehen. Nun, ich gebe es zu.

Ich sehe es einfach nicht als Problem.

Ich frage mich, wie Schokoladenstreusel schmecken würde?

Ich werde versuchen, das aus meinem Kopf zu verbannen, aber in Wirklichkeit weiß ich, dass der Teil meines Gehirns, der für meine Schokoladensucht verantwortlich ist, auf seine Zeit wartet, bevor er meinen Kopf mit dem Verlangen überflutet, es zu machen.

Ich muss sagen, es wird schwer, diese knusprige, saftige Blaubeer-Streuselscheibe zu schlagen. Das Rezept dafür habe ich zum ersten Mal in einem Blog namens Flavor Mosaic gesehen. Die Bilder von der saftigen Marmelade der Blaubeeren gingen direkt auf eines meiner Pinterest-Boards und ich ging immer wieder zurück und sabberte darüber, bis ich es geschafft hatte. Und dann habe ich es in derselben Woche noch zweimal gemacht.

Was mir total aufgefallen ist, war, dass der Boden der Streuselscheibe aus genau den gleichen Zutaten besteht wie der Belag. Nur noch mehr zusammengequetscht. Double Crumble Whammy yay!
Ich habe ein paar kleine Mengenanpassungen vorgenommen und auch eine größere Charge für mein Backblech gemacht. Mein Tablett ist 32,5 cm (12,8 Zoll) x 18,5 cm (7,3 Zoll) mit einer Tiefe von 3,5 cm (1,4 Zoll) groß. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen über die Größen. Sie könnten einen kleineren, aber tieferen Kuchen bekommen, wenn du wolltest. Es braucht nur etwas länger im Ofen. Oder du nimmst eine quadratische oder runde Backform, solange dein Boden eine Größe von ca. 500 cm-600 cm im Quadrat hat. Ich schneide meine Scheiben gerne in kleine Quadrate. Am Ende habe ich also 32 kleine Scheiben daraus, natürlich kannst du auch größer gehen und 18 Scheiben daraus machen, wenn du möchtest.

Für dieses Rezept bereitest du die Streuselmischung einfach in einer Schüssel zu. Dann löffelst du die Hälfte davon in dein Backblech und zerdrückst sie zu einer Art krümeligem Keks. Dann kombinierst du Zucker, Zitronensaft, Maisstärke und Blaubeeren und schichtest dies auf deine Basis. Die Zugabe von Maisstärke trägt zu diesem glänzenden, marmeladigen Aussehen bei und verhindert auch, dass die Blaubeeren einfach flüssig werden und in die Basis sickern. Zum Schluss die restliche Streuselmasse darüberstreuen und backen, bis der Belag goldbraun ist.


Marmeladen-Bananen-Törtchen

1. Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Sie benötigen vier leicht gefettete 10cm Mini-Törtchenformen.

2. Um den Teig von Hand zuzubereiten, das Mehl in eine Rührschüssel geben. Mit den Fingerspitzen die Butter einreiben, bis die gesamte Butter eingearbeitet ist und wie feine Semmelbrösel aussieht. Mit einem Messer das Eigelb einarbeiten und zu einem Teig zusammenfügen (bei Bedarf einen Tropfen Wasser hinzufügen). Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und stellen Sie ihn 20 Minuten in den Kühlschrank (um Teig in einer Küchenmaschine zuzubereiten, einfach Mehl und Butter zu feinen Semmelbröseln schlagen und dann in Ei zu einem Teig verarbeiten).

3. Nach dem Ruhen Teig ausrollen und vier Tarteletteformen damit auskleiden, überschüssigen Teig abschneiden.

4. Für die Füllung Preiselbeersauce auf den Boden jedes Törtchens streichen. Schneiden Sie die Bananen in dünne runde Scheiben und legen Sie sie dann (leicht überlappend) auf den Preiselbeerboden.

5. Die Marmelade in einem Topf erhitzen und nach dem Lösen über die Bananenscheiben streichen.

6. Für das Streusel-Topping in einem kleinen Topf Butter, Honig und Preiselbeeren in einem kleinen Topf leicht schmelzen. Haferflocken und Mandelblättchen unterrühren, bis die trockenen Zutaten vollständig bedeckt sind.

7. Verteilen Sie den Haferbelag auf die vier Törtchen und bedecken Sie die Bananen vollständig.

8. Vor dem Backen ein Backblech fünf Minuten im Ofen erhitzen, die Törtchen auf das heiße Backblech legen und auf der mittleren Schiene des Ofens 30 Minuten backen, bis der Teig an den Rändern keksfarben ist, die Oberseite ist golden und die Cranberry-Sauce beginnt an den Seiten der Torte zu sprudeln (bedecken Sie, wenn der Streuselbelag zu stark färbt). Etwas abkühlen lassen, bevor die Törtchen aus den Formen gelöst werden.


Rezept für Jammy-Hafer-Scheiben - Rezepte

Kannst du glauben, dass ich diese Woche ein Rezept in meinem Blogging-Backlog gefunden habe! Es kommt selten vor, liegt aber wahrscheinlich an der Küchenrenovierung. Wir lebten die meiste Zeit der letzten Woche von einem Topf mit einfachem alten Curry (wie diesem). Dann habe ich in den letzten drei Tagen Käsekekse, Erdbeermuffins und Pflaumenhaferschnitte gebacken.

Erwarten Sie, dass die Kekse und Muffins bald zu sehen sind, aber heute werde ich Ihnen von der Pflaumen-Hafer-Scheibe erzählen, weil sie mein Favorit von den dreien ist. Obwohl ich fest an verzögerte Befriedigung glaube, möchte ich es an Susan von der erfahrenen Köchin für das Weekend Herb Blogging #277 dieser Woche senden, die von Haalo koordinierte und von Kalyn gegründete Veranstaltung.

Ich habe die Pflaumen Anfang der Woche gekauft und Delia Smiths Rezept für Pflaumen-Zimt-Hafer-Scheiben gefunden. Dann schickte eine alte Mitbewohnerin Nicki G eine E-Mail, um zu sagen, dass unser altes Haus auf dem Markt war (für coole 1,5 Millionen Dollar), also schmeißt sie ein Mittagessen in Erinnerung an unseren Haushalt. Will, ein weiterer ehemaliger Mitbewohner, kam auch mit. Ich beschloss, das Backen der Scheibe zu verschieben, weil ich wusste, dass sie es auch genießen würden.

Heute morgen haben Sylvia und ich die Scheibe am Küchentisch gemacht. Wir haben einige Pflaumenscheiben gegessen, während wir sie zubereitet haben. Ich habe Pflaumen gehackt und sie hat es zwischen ihre Schüsseln gegeben. Sylvia musste ein paar Ausflüge zu Little Dolly in der kleinen Pritsche machen, um ihr ein paar Pflaumenscheiben zu geben. (Sie muss der am besten gefütterte Dolly in Melbourne sein.)

Es gab einige Dramatik, als es darum ging, die Mischung in den Boden der Dose zu pressen. Sylvia liebte es, ihre pummeligen kleinen Hände in die matschige Mischung zu drücken, entschied sich dann aber, sie auszugraben. Das war, als E sie unter Tränen wegnahm. Ich hatte das Rezept über Cs Blog gefunden und war mir bewusst, dass ich möglichst viel von der Mischung für das Topping zurückbehalten musste. Trotzdem hatte ich noch ein paar Pflaumenstücke, die durch den Belag ragten.

Ich nahm die Scheibe aus dem Ofen und fuhr zu Nicki, wobei E die heiße Scheibe auf seinem Knie hielt. Nicki hatte ein wunderbares Festmahl vorbereitet. Gekühlte Rote-Bete-Suppe, Spinat-Flan und ein Krautsalat-Salat. Es war amüsant, als wir zu Mittag aßen, Poppy und Sylvia in ihren Hochstühlen zuzusehen, wie sie sich gegenseitig beäugten. Sobald Poppy Käsesandwiches oder Blaubeeren bekam, wollte Sylvia welche - obwohl sie sich nicht so für Poppys Gurke oder getrocknete Feigen interessierte.

Ich werde ein bisschen nervös, wenn ich einen Kuchen oder ein Stück teile, das ich nicht probieren konnte. Dieser roch so gut, wie er aus dem Ofen kam und schmeckte genauso lecker. Es war noch ein wenig warm, daher ein wenig weich, aber fein geschnitten. Diese Scheibe war dicht und krümelig, mit viel Haferflocken und der marmeladigen Pflaumenfüllung. Wunderbar warm mit einem Löffel Vanilleeis. Jeder liebte es, außer Poppy, die ihre Gurke bevorzugte! Das ist definitiv eine Scheibe, die ich wieder machen werde.

Wir wollten früher abreisen, aber es war so entspannend, draußen im Garten zu sitzen. Sylvia rennt unter dem Feigenbaum, Poppy sammelt Gumminüsse, Will stöbert in Nickis neuestem Magnum Opus (einer Graphic Novel von Hamlet) und der Rest von uns stillt heiße Getränke und kaut das Fett. Ein perfekter Weg, um einen sonnigen Nachmittag im Herbst zu verbringen!

  • 450 g frische Pflaumen
  • 1 gemahlener Teelöffel gemahlener Zimt
  • 225 g Butter
  • 110 g brauner Zucker
  • 150 g Haferflocken
  • 275 g reines Vollkornmehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz (habe ich nicht verwendet)

Die Pflaume halbieren und den Stein entfernen. Wenn Ihre Pflaumen noch nicht ganz reif sind - wie einige von mir - und sich der Stein nicht so leicht lösen lässt, schneiden Sie die Hälfte mit dem Stein in Viertel. Steine ​​wegwerfen und Pflaumen in dünne Scheiben schneiden. Mit Zimt in eine kleine Schüssel geben und beiseite stellen.

Butter und Zucker zusammen in einen mittelgroßen bis großen Topf geben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist ODER Butter und Zucker in eine mittelgroße bis große hitzebeständige Schüssel geben und in der Mikrowelle erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Mehl, Haferflocken und Salz (falls verwendet) einrühren. Delia sagt, dass dies so steif ist, dass Sie es am besten mit den Händen mischen, aber ich fand es nicht schwer, es mit einem Löffel umzurühren.

Etwa ein Drittel der Hafermischung auf dem Boden der vorbereiteten Form verteilen. Verwenden Sie Ihre Hände, um die Mischung zu drücken und zu verteilen. Die Pflaumen gleichmäßig über die Mischung streuen. Jetzt die restliche Mischung gleichmäßig auf der Oberseite verteilen und mit den Händen die Mischung verteilen, um die Pflaumen zu bedecken. Dies ist schwieriger als die untere Schicht, weshalb Sie so viel wie möglich sparen, um auf der oberen Schicht zu verteilen. Wenn ein paar Pflaumenstücke durchschauen, ist das in Ordnung.

30-40 Minuten goldbraun backen. (Ich habe 40 Minuten gemacht und es war ein schönes Goldbraun.) Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen. Mit einem scharfen Messer in 15 Quadrate markieren. Warm mit Eis servieren oder in der Dose abkühlen lassen.