Traditionelle Rezepte

Naturreis mit Champignons nach chinesischer Art

Naturreis mit Champignons nach chinesischer Art

Es ist das erste Mal, dass ich braunen Reis verwende. Abends habe ich es eingeweicht, aber ehrlich gesagt ... ist nichts passiert. Das Essen stand 45 Minuten auf dem Feuer, bis der Reis kochte :))

[Bei niedriger Hitze]

Schneiden Sie die Zwiebel in Schuppen und legen Sie sie in ein paar Esslöffel Öl zum Härten, und wenn sie glasig wird, fügen Sie die Karotte hinzu. Lassen Sie die Karotte etwas aushärten, gießen Sie dann 1 Tasse warmes Wasser ein und lassen Sie es gut kochen. Wenn die Karotte gekocht ist, die fein gehackten Champignons dazugeben und ebenfalls weich werden lassen.

Dann den Reis dazugeben, mit etwas Salz würzen und mit heißem Wasser übergießen, etwas mehr als wir bedecken müssen. Lassen Sie es auf dem Feuer, bis der Reis quillt und nicht mehr hart ist, immer überprüfen und bei Bedarf mit Wasser füllen.

Gegen Ende den zerdrückten Knoblauch und ein paar Esslöffel Sojasauce dazugeben und noch etwas aufkochen lassen.


Abschluss…

Naturreissalat ist eine gesunde Alternative, Kalorienarm, den Sie zu jeder Tageszeit genießen können. Aufgrund der ernährungsphysiologischen Qualität seiner Hauptzutat ist dieses Rezept ideal zur Verbesserung der Ernährung. Darüber hinaus macht es sein köstliches Aroma zu einem leichten Gericht, ideal für die ganze Familie.

Und schlussendlich, Da dieser Salat kein Gluten enthält, ist er das perfekte Rezept für Menschen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit. Wenn Sie einfach nur nach einer zufriedenstellenden Option zum Abnehmen suchen, ist dieser Salat ideal. Worauf wartest du?


5 Naturreis-Rezepte

brauner Reis Es ist nicht nur eine hervorragende Garnitur für jedes Gericht, sondern auch eine reiche Quelle an wertvollen Nährstoffen. Daher lohnt es sich, eines der folgenden Rezepte auszuprobieren:

1. Risotto mit Gemüse

Zutat:

- eine kleine Dose Mais (ca. 125g)

Zubereitungsart:

Kochen Sie den Reis mit 2 & ndash 2,5 Tassen Wasser. Mit Salz würzen und 30 bis 35 Minuten kochen. 1 Zwiebel schneiden und in Butter anbraten. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und in Butter anbraten, bis das gesamte Wasser verdunstet ist. Mit etwas Salz und provenzalischen Kräutern würzen. Dann die gewürfelte rote Paprika hinzugeben. Wenn das Gemüse etwas hart geworden ist, Reis und Mais beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mischen.

2. Reis mit Ananas

Zutat:

- 1 Tasse brauner Reis
- 30g frische Ananas, gewürfelt
- 1 rote Zwiebel
- 1 rote Paprika
- 3 Tomatenwürfel (oder eine Schachtel Tomatenwürfel)
- 100g Hähnchenbrust
- 1 Esslöffel Olivenöl
- 2-3 Esslöffel Tomatenpüree
- 1 Esslöffel Kurkuma / Kurkuma
- 1 Esslöffel getrocknete Petersilie
- & frac12 Teelöffel scharfer Paprika
- 1 Teelöffel Honig

Zubereitungsart:

Den braunen Reis bei schwacher Hitze gemäß den Anweisungen auf der Packung kochen.

Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Kürbis schälen, reiben und in kleine Würfel schneiden. Die rote Paprika hacken.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, dann Hühnchen, Zwiebel und Paprika dazugeben.
Nach ein paar Minuten die geschnittene Ananas und die Tomaten in die Pfanne geben.
In einer kleinen Schüssel Tomatenmark, Kurkuma, Petersilie, Honig und Pfeffer vermischen.

Das Gewürzpüree & icircn in die Pfanne geben und alles & icircn vermischen.
Lassen Sie alle Zutaten ca. 5-10 Minuten in der Pfanne, damit das meiste Wasser verdunstet.
Den gekochten Reis auf einen Teller geben und die zuvor zubereitete Sauce darüber gießen.

3. Frühstück mit Reis und Obst

Zutat:

- 4 Esslöffel gekochter brauner Reis
- 1 Esslöffel Kokosflocken
- 100ml warme Reismilch
- 1 Esslöffel gebratene Mandelblättchen
- 1 m & acircn Himbeeren
- 1 m & acircn Blaubeeren
- 2 Minzeblätter (zur Dekoration)

Zubereitungsart:

Die Milch in einem kleinen Topf erhitzen.
Den gekochten Reis (nach Packungsangabe) mit den Kokosflocken mischen und die warme Milch darüber gießen.
Warten Sie etwa 5-10 Minuten, bis der Reis die warme Milch aufgenommen hat.
Die abgespülten und getrockneten Früchte auf den Reis legen und mit gebratenen Mandelblättchen bestreuen.
Dekorieren Sie Ihr Frühstück mit frischen Minzblättern.

Wenn Ihnen der Reis nicht süß genug ist, können Sie einen Teelöffel Honig oder Xylit hinzufügen.

4. Dessert mit Reis

Zutat:

- Etwa 60 g brauner Reis
- 2 Teelöffel Mascarpone-Käse
- 2 Handvoll amerikanische Blaubeeren
- 2 Quadrate dunkle Schokolade
- Ein Kardamom v & acircrf
- 1 Teelöffel Kokoszucker
"Eine Zimtstange."

Zubereitungsart:

Kochen Sie den Reis und das Wasser mit Zimt und Kardamom.
Den gekochten Reis mit 1 Teelöffel Kokoszucker und Mascarpone mischen.
Den Reis vorsichtig mit den Blaubeeren mischen.
Setzen Sie das vorbereitete Dessert ein und kreisen Sie 2 kleine Tassen um.
geschnitten (oder mahlen) Schokolade und streuen auf das vorbereitete Dessert.

5. Orientalisches Hühnchen Garam Masala mit Ananas

Zutat:

- 500 g Hühnermuskel

- 4 Scheiben frische Ananas

- Limettensaft
- Frittieröl

Zubereitungsart:

Kochen Sie den Reis in Eiswasser gemäß den Anweisungen auf der Packung. Ananasscheiben werden in Würfel geschnitten.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchen anbraten, Kokosmilch, Gewürze und Zitronensaft dazugeben, kurz aufkochen, dann die Ananas dazugeben.
Den gekochten Reis zu den restlichen Zutaten geben, abschmecken und kochen, bis die gesamte Sauce aufgesogen ist.


Hühnerfleisch mit Gemüse und Reisnudeln nach chinesischer Art

Die asiatische Küche ist so vielseitig, dass man im Kühlschrank oder der Speisekammer meiner Meinung nach nichts Gutes und Schmackhaftes finden kann. Sie müssen nur noch ein paar Saucen mehr haben, wie Sojasauce, Fischsauce, Chili und das Essen ist fertig.

Bekannt für die Tiefe des Geschmacks, aber auch für die Frische der verwendeten Zutaten, wirkt die asiatische Küche kompliziert, aber manche Gerichte sind in weniger als 15 Minuten fertig.

Die Zutaten sind einfach und für jedermann erhältlich, heute sind die Saucen und Gewürze in Nachbarschaftsläden erhältlich.

Sie werden von der ganzen Familie geschätzt und sind der Schlüssel zum Erfolg eines Mittag- oder Abendessens.

Wie man Hühnchen mit Gemüse und Reisnudeln nach chinesischer Art macht

  • 700 g Hähnchenbrust
  • 2 Esslöffel Stärke
  • 300 g Karotten
  • 1 Paprika
  • 100 g Champignons
  • 100 g Pleurotuspilze
  • Eine mittelgelbe Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 50 g grüne Erbsen
  • 300 g Reisnudeln
  • 1 Peperoni oder nach Geschmack
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 150 ml Sojasauce
  • 150 ml Thai-Sauce
  • 150 ml scharfe Chilisauce
  • 50 ml Fischsauce
  • 2 Eier

Das Gemüse schälen und wie folgt schneiden: Julienne-Karotten, Paprika, Zwiebeln, Champignons und in Scheiben geschnittene Peperoni, Knoblauch fein hacken.

Hähnchenbrust in Julienne schneiden, Stärke und 50-60 ml Sojasauce dazugeben und gut vermischen.

Eine Wokpfanne erhitzen, die halbe Menge Öl einfüllen, die marinierte Hähnchenbrust hineinlegen und in einer leicht bräunlich mischen. Wir nehmen es heraus und legen es beiseite. Das Feuer muss auf hoher Flamme sein und muss schnell gekocht werden, nicht zu viel kochen, da es hart wird und nicht zerbrechlich wird.

Wenn Sie keine Wok-Pfanne oder eine ausreichend große Pfanne haben, machen Sie das Hühnchen in 2-3 Scheiben, da es sonst gummiert und nicht saftig wird.

In die gleiche Pfanne die Differenz aus restlichem Öl, Gemüse geben und 3-4 Minuten anbraten.

In der Zwischenzeit einen Topf mit Wasser und Salz zum Kochen bringen, in den wir die Reisnudeln geben und 2-3 Minuten hydratisieren lassen, es ist nicht notwendig, sie zu kochen. Dann lassen wir sie abtropfen und legen sie beiseite.

Wir machen das Omelett und schneiden es in Juliennes.

Über das Gemüse legen wir die Hähnchenbrust, Erbsen, Saucen, Nudeln und das Julienne-Omelett. Wir kochen noch 2-3 Minuten weiter und es ist Watte zum Servieren.

Einfach nicht wahr?! Aber jetzt lasse ich Sie erst an die Arbeit gehen, bevor ich Ihnen viel Glück und guten Appetit wünsche!


Nährwerte von Pilzen

Der große Vorteil von Pilzrezepten ist, dass Sie sind im Vergleich zu anderen Gerichten kalorienarm. Diese Zutat hat auch wichtige ernährungsphysiologische Eigenschaften. Die prominentesten sind:

  • Vitamin B, wie Riboflavin und Niacin
  • Vitamin-D
  • C-Vitamin
  • Kalium
  • Selen
  • Magnesium
  • Phosphor

Notiz: Pilze enthalten in geringerem Maße auch Ballaststoffe, gesunde Fette und Eiweiß.


Chinesischer Reis mit Gemüse

Zutat:
- 400 - 500 g Langkornreis
- eine Zwiebel
- 100 - 150 g Gemüse (geschälte, gewaschene und gehackte Karottenerbsen)
- 100 g Champignons
- 100 g grüner Pfeffer und Sellerie
- 1 - 2 rote Peperoni
- Öl (ca. 4 Esslöffel)
- 2 - 3 Esslöffel Sojasauce
- ein Teelöffel vegeta
- Salz
- Pfeffer
- Chinesische Gewürze

Zubereitungsart:
Stellen Sie eine Pfanne mit Öl auf das Feuer. Geschälte, gewaschene und fein gehackte Zwiebel, in Öl geben. In der Zwischenzeit die Champignons waschen und hacken, Paprika und Sellerie in Würfel schneiden und die Peperoni fein hacken. Das Gemüse über die Zwiebel geben und etwas umrühren. Nun die Sojasauce dazugeben, mit Salz und Gemüse abschmecken und aufkochen lassen. Wenn es vollständig gefallen ist, den gut gewaschenen Reis hinzufügen und gut mischen. Lassen Sie es einige Minuten bei starker Hitze kochen und rühren Sie es nicht an. Wenn es fertig ist, die Pfanne vom Herd nehmen und den Geschmack mit den vorbereiteten Gewürzen abschmecken.

Wenn Sie das vorbereiten Chinesischer Reis mit Gemüse, wundern Sie sich nicht, wenn es zur Lieblingsgarnitur der ganzen Familie wird.


Gekochter Reis nach chinesischer Art & # 8211 Videorezept

Gekochter Reis nach chinesischer Art ist ein Segen in dem Sinne, dass er viele schwere Krankheiten lindert und das Gehirn, das Herz und das Verdauungssystem unterstützt.
Wir können sogar Haut-, Brust-, Genital- oder Prostatakrebs heilen, indem wir regelmäßig gekochten Reis nach chinesischer Art konsumieren.
Reis hat kein Cholesterin und ist daher sehr nützlich bei der Vorbeugung von Herzkrankheiten.
Dieser gekochte Reis nach chinesischer Art ist nicht nur sehr gesund, sondern auch sehr lecker.
Im Vergleich zur europäischen Art der Reiszubereitung wird bei der Zubereitung von gekochtem Reis nach chinesischer Art der Reis Korn für Korn ausgewählt und sammelt sich nicht in geklebten Klumpen.
Es wird auch genau so gekocht, wie es sein sollte, das Reiskorn ist flauschig, aber die chinesische Art von gekochtem Reis entfernt die gesamte Süße des Reises und erhält einen sehr guten Geschmack.
Wir können gekochten Reis nach chinesischer Art als Beilage zu jedem Essen mit Sauce oder anstelle von Brot essen, was in jeder Diät zusätzliche Gesundheit bringt.
Der regelmäßige Verzehr von gekochtem Reis bringt dem Körper viele Vorteile durch Entgiftung und Energie.
Noch vorteilhafter ist der Verzehr von braunem Reis im Vergleich zu weißem Reis.
Brauner Reis ist reich an Natrium, Kalium und essentiellen Mineralien.
Es ist ein wunderbares Nahrungsmittel, das den Körper entgiftet und von allen ungesunden Flüssigkeiten befreit.
Die Befolgung dieser Reis-Detox-Diät hilft auch, die Energie und die geistige Wachheit zu steigern und kann auch ein sehr wirksames Mittel sein, um überschüssiges Körpergewicht zu beseitigen.
Ein Basisprogramm, das eine Entgiftung des Körpers mit braunem Reis bietet, dauert 5 Tage, während dieser Zeit soll der Körper von Giftstoffen und schädlichen Chemikalien gereinigt werden, daher ist es recht einfach durchzuführen.
Eine der bekanntesten Diäten ist die, die den Verzehr von 5 kleinen Mahlzeiten pro Tag beinhaltet, die nur in Wasser gekochten braunen Reis enthalten sollten.
Personen, die diese Diät befolgen, dürfen keine anderen Lebensmittel zu sich nehmen, müssen jedoch täglich mindestens 8-10 Gläser klares Wasser trinken und dürfen ein Glas frischen Gemüsesaft zu sich nehmen.
Daher ist es sehr nützlich, das Rezept für gekochten Reis nach chinesischer Art zu kennen, was mich dazu veranlasste, dieses Rezept ebenfalls zu veröffentlichen.
Darüber hinaus ist gekochter Reis nach chinesischer Art die Grundlage für gebratenen Reis mit Ei, für den wir sehr gut gekochten Reis im Kühlschrank einige Stunden aufbewahren und abkühlen müssen, um erst nach dieser Abkühlung gebratenen Reis zuzubereiten der Reis bleibt Korn für Korn und sammelt sich nicht in geklebten Klumpen, wie wenn wir heißen Reis verwenden.

ZUBEREITUNGSMODUS Gekochter Reis nach chinesischer Art können Sie im Video unten sehen.
Genießen Sie !


Zubereitungsart

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Die Brust in Würfel schneiden, würzen und leicht anbraten, bis sie ihre Farbe ändert. Getrennt

Geflügellebereintopf

Gewaschene Leber, in den Kühlschrank stellen, in einer Schüssel mit Milch für 30 '. Zwiebel hacken, Knoblauch


Naturreis mit Champignons und Gemüse

Reis ist eine der am häufigsten verwendeten Zutaten der Welt. Der Unterschied zwischen braunem und weißem Reis ist nicht nur die Farbe, sondern auch die darin enthaltenen Nährstoffe. Weißer Reis ist nährstoffärmer und nicht so nahrhaft, da er durch die Verarbeitung einige seiner Eigenschaften verloren hat. Brauner Reis fällt in die Kategorie der Vollkornprodukte, hat mehr Ballaststoffe und mehr Nährstoffe wie Kalzium, Magnesium, Zink und Kalium. Bei weißem Reis wird die Menge dieser Stoffe um die Hälfte reduziert. Erfahren Sie, wie Sie braunen Reis mit Pilzen und Gemüse zubereiten.


Wie man gebratenen Reis mit Gemüse und Ei zu Hause macht

Gebratener Reis mit Gemüse und Ei hat einen reichhaltigen Geschmack und hat den Vorteil, dass man sich sofort satt fühlt und so die Energie bekommt, die man tagsüber braucht. Da es mit Gemüse und Eiern angereichert ist, liefern Sie auch einen guten Teil der notwendigen Ballaststoffe und Proteine.

Wenn Sie in einem chinesischen Restaurant gegessen haben und Ihnen gebratener Reis mit Gemüse und Ei sehr gut gefallen hat, können Sie ihn ganz einfach zu Hause zubereiten! Und der Vorteil ist, dass es durch die Selbstzubereitung nahrhafter und gesünder wird, vielleicht sogar besser, weil Sie Gewürze nach Belieben verwenden.

Vielleicht mögen Sie es weniger salzig oder weniger ölig, oder vielleicht bevorzugen Sie es mit anderen Gewürzen, sodass Sie keinen Grund haben, nicht zu versuchen, selbst gebratenen Reis so zu kochen, wie Sie ihn mögen. Es ist ein sehr einfaches Rezept und es lohnt sich, mehr Reis zu kochen, damit Sie ihn im Kühlschrank immer griffbereit haben. Kombiniert man es mit Gemüse und Eiern, erhält man schnell ein gesundes Abendessen.

Wie macht man zu Hause gebratenen Reis mit Gemüse und Ei?

Zutaten für gebratenen Reis mit Gemüse und Ei:

2 Esslöffel geriebener Ingwer

1/4 Teelöffel scharfe Paprikaflocken

1 Tasse geriebene Karotten

1 Tasse aufgetauter Mais

1/2 Tasse gefrorene Erbsen

1/2 Tasse fein gehackte Zwiebel

2 Esslöffel Olivenöl

4 Tassen gekochter und kalter Reis

1/4 Tasse gebratene Pinienkerne, Mandeln, Erdnüsse und Cashewkerne

2 Esslöffel Petersilie oder Koriander

Zubereitungsart:

Das Ei gut schlagen und mit etwas Öl in eine Pfanne geben, bis es eindringt. Aus der Pfanne nehmen und in Würfel schneiden. Ingwer- und Paprikaflocken in einen heißen Wok geben, dann die Karotte hinzufügen und 30 Sekunden lang rühren.

Dann Mais und Erbsen dazugeben und eine Minute ziehen lassen. Fügen Sie einen weiteren Esslöffel Olivenöl hinzu und fügen Sie den Reis und die Zwiebel hinzu und braten Sie sie 2 Minuten lang an. Alles mit Salz, Pfeffer würzen und die Sojasauce an den Rändern des Woks hinzufügen. Mit gehacktem Ei und gebratenen Walnüssen bestreuen. Alles mit Petersilie oder Koriander garnieren.