Traditionelle Rezepte

Wie man eine Poblano-Pfeffer-Diashow anzündet

Wie man eine Poblano-Pfeffer-Diashow anzündet

Wird Budiaman

Schalten Sie den Herd auf Hoch.

Starten sie ihre Motoren

Wird Budiaman

Schalten Sie den Herd auf Hoch.

Holen Sie sich die Show auf die Straße

Wird Budiaman

Legen Sie die Paprika mit einer Zange direkt auf den Rost.

Sei geduldig

Wird Budiaman

Jetzt kommt der schwierige Teil: Warten. Das ist dem Grillen sehr ähnlich; Sie wollen nicht viel Bewegung oder der Pfeffer verkohlt nicht richtig. Du kannst in der Zwischenzeit andere Vorbereitungen für dein Rezept treffen, aber schau ab und zu nach, um sicherzustellen, dass die Dinge reibungslos ablaufen.

Ist es schwarz?

Wird Budiaman

Wenn die erste Seite vollständig verkohlt ist, drehen Sie die Paprika um 90 Grad und verkohlen Sie die zweite Seite. Es sollte komplett schwarz sein. Wenn sie nur teilweise verkohlt ist, positionieren Sie die Paprika nach Bedarf neu, um die erste Seite vollständig zu verkohlen. Möglicherweise hören Sie Knall- oder Zischgeräusche aus dem Pfeffer. Das ist völlig normal. Wiederholen, bis alle Seiten verkohlt sind.

Abkühlen lassen

Wird Budiaman

Die Paprika vom Herd nehmen und auf einer Arbeitsfläche abkühlen lassen. Wenn Sie mehr Paprika machen, beginnen Sie mit der nächsten. (Wenn Sie sich damit wirklich vertraut gemacht haben, begrenzt nur die Anzahl der Brenner auf Ihrem Herd, wie schnell Sie Paprikaschoten anbraten können.)

Entfernen Sie die Skins

Wird Budiaman

Sobald der Pfeffer abgekühlt ist, mit den Händen die Haut abziehen. Sie sollten gleich abgehen.

Fast fertig

Wird Budiaman

Den Stiel abschneiden und die Paprika vierteln. Legen Sie jedes Stück flach auf Ihre Arbeitsfläche und verwenden Sie Ihr Kochmesser, um alle restlichen Samen abzukratzen. Hacken, schneiden oder würfeln Sie nach Herzenslust.

Überraschung

Wird Budiaman